RH #340Festivals & Live Reviews

TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA, BLOODBATH, KVELERTAK, ROB ZOMBIE, STRATOVARIUS, ANNIHILATOR, U.D.O., RUNNING WILD, IN EXTREMO, IN FLAMES, SEPULTURA, AMORPHIS, BIOHAZARD, JUDAS PRIEST, SAVATAGE, DREAM THEATER, CANNIBAL CORPSE, BLACK LABEL SOCIETY, DANKO JONES, VICTIMS OF MADNESS, SABATON, POWERWOLF, THE POODLES, BLACK SPIDERS, ROCK MEETS CLASSIC

WACKEN OPEN AIR 2015. Nationalpark Wackenmeer

So heftig wie in diesem Jahr hat es selten geschüttet auf dem legendärsten Metal-Festival der Welt, doch trotz gigantischer Schlammseen feierten 75.000 Gummistiefelträger eine fast schon tiefenentspannte Mega-Party voller Moorbäder, Moshpits und toller Musik.

Am späten Wacken-Mittwoch geht bereits nichts mehr. Aufgrund schon seit Tagen anhaltender Regenfälle stehen neben dem Infield auch einige Zelt-Arreale dezimetertief unter Wasser, weshalb die Veranstalter irgendwann die Reißleine ziehen und mehrere Campingplätze sperren. Neu ankommende Autos werden nicht mehr aufs Gelände gelassen, zahlreiche Besucher müssen ihre erste W:O:A-Nacht auf auswärtigen Ausweichparkplätzen oder in Parkhäusern verbringen, bevor sie mit Shuttle-Bussen (oder zur Not auch Treckern) ins „Holy Wacken Land“ gebracht werden. Doch die allermeisten Metalheads lassen sich davon die Laune nicht verderben, feiern sogar noch, wenn gerade die letzte saubere Unterhose in der blubbernden braunen Brühe versunken ist, und prosten bei jeder Gelegenheit der W:O:A-Crew zu, die fast rund um die Uhr via Pipelines Modderseen bis in den Nord-Ostsee-Kanal pumpt und Sand in den „Nationalpark Wackenmeer“ kippt. Ab Freitag wird das Wetter dann glücklicherweise langsam besser, am Samstag kommen sogar Nichtschwimmer und Sonnenanbeter auf ihre Kosten.

Donnerstag

Der erste vollwertige W:O:A-Tag beginnt nicht nur meteorologisch, sondern auch musikalisch eher durchwachsen. Als U.D.O. und das angenehm lockere Siegburger MUSIKKORPS DER...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

ROB ZOMBIE14.06.2017KölnE-WerkTickets
KVELERTAK17.06.2017AschaffenburgColos-Saal Tickets
KVELERTAK19.06.2017BochumMatrixTickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS20.06.2017RostockMau Club Tickets
KVELERTAK21.06.2017StuttgartUniversumTickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS27.06.2017AT-DornbirnConrad SohmTickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS28.06.2017AschaffenburgColos-Saal Tickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS29.06.2017CH-AarauKiffTickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS11.07.2017MünsterSputnikhalle Tickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS12.07.2017KölnEssigfabrikTickets
SABATON + STAHLZEIT + EQUILIBRIUM30.07.2017LudwigsburgResidenzschlossTickets
IN EXTREMO11.08.2017KlaffenbachWasserschlossTickets
IN EXTREMO12.08.2017MerseburgSchlosshof MerseburgTickets
IN EXTREMO18.08.2017CreuzburgBurgTickets
AMORPHIS19.08.2017RostockMau Club Tickets
VOLBEAT + AMORPHIS23.08.2017HamburgVolksparkTickets
VOLBEAT + AMORPHIS24.08.2017BerlinWaldbühneTickets
AMORPHIS25.08.2017LingenAlter SchlachthofTickets
IN EXTREMO26.08.2017Rudolstadt Schloss HeidecksburgTickets
IN EXTREMO27.08.2017HanauAmphitheaterTickets
VOLBEAT + AMORPHIS28.08.2017MönchengladbachSparkassenparkTickets
VOLBEAT + AMORPHIS + FLOGGING MOLLY28.08.2017MönchengladbachSparkassenparkTickets
AMORPHIS31.08.2017FrankfurtBatschkapp Tickets
VOLBEAT + AMORPHIS01.09.2017AT-GrazMesse GrazTickets
VOLBEAT + AMORPHIS + FLOGGING MOLLY01.09.2017AT-GrazMesse GrazTickets
VOLBEAT + AMORPHIS03.09.2017SchweinfurtWilly-Sachs-StadionTickets
POWERWOLF + KISSIN' DYNAMITE + DAWN OF DISEASE11.11.2017OsnabrückHyde Park Tickets

Reviews

ANNIHILATOR - Triple ThreatRH #358 - 2017
(UDR/Warner)Wie der Titel schon andeutet, beinhaltet das neue ANNIHILATOR-Blu-ra...
DANKO JONES - Wild CatRH #358 - 2017
AFM/Soulfood (38:37)Wer hätte gedacht, dass ein Album von DANKO JONES mal nicht...
SEPULTURA - Machine MessiahRH #356 - 2016
Nuclear Blast/Warner (46:10)Im SEPULTURA-Line-up scheint Stabilität eingekehrt ...
TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA - The Ghosts Of Christmas EveRH #356 - 2016
Lava/Universal (50:14)Seit 1996 schneidet sich das TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA in s...
IN EXTREMO - Quid Pro Quo LiveRH #356 - 2016
Vertigo/Universal (70:45)Neulich in der Rock-Hard-Redaktion. Jens und Ronny so: ...
IN FLAMES - BattlesRH #354 - 2016
Nuclear Blast/Warner (47:46)Die eher melancholische Ausrichtung von „Siren Cha...
IN FLAMES - Sounds From The Heart Of GothenburgRH #353 - 2016
(Nuclear Blast/Warner)IN FLAMES schießen kurz vor der Veröffentlichung ihres n...
RUNNING WILD - Rapid ForayRH #352 - 2016
Steamhammer/SPV (57:04)Heavy Metal like a Hammerblow? Kind of. Ernsthaft jetzt: ...
POWERWOLF - The Metal Mass – LiveRH #351 - 2016
(Napalm/Universal)13 Jahre haben sich POWERWOLF bis zur Veröffentlichung ihrer ...
SABATON - The Last StandRH #351 - 2016
Nuclear Blast/Warner (37:11)Über SABATON wurde in den letzten Jahren vieles ges...
IN EXTREMO - Quid Pro QuoRH #350 - 2016
Vertigo/Universal (43:06)Deutschlands trinkfesteste Spielmänner sind wieder in ...
JUDAS PRIEST - Battle CryRH #349 - 2016
(Sony)Es gibt sicherlich originellere Orte auf diesem Planeten als das Wacken-Fe...
STRATOVARIUS - Best OfRH #349 - 2016
Earmusic/Edel (208:25)Frühjahrsoffensive im Hause STRATOVARIUS: An wem das Scha...
KVELERTAK - NattesferdRH #349 - 2016
Roadrunner/Warner (47:05)Am meisten nervt mich bei neuen Alben von KVELERTAK ja ...
ROB ZOMBIE - The Electric Warlock Acid Witch...RH #348 - 2016
T-Boy/Universal (31:23)ROB ZOMBIE hat mit dem 2013er „Venomous Rat Regeneratio...
DANKO JONES - Live At WackenRH #347 - 2016
DANKO JONES legt mit „Live At Wacken“ seine erste Live-DVD vor. Mit dem Wack...
AMORPHIS - AMORPHIS – DIE OFFIZIELLE BIOGRAFIERH #346 - 2016
Markus Laasko(Edition Roter Drache)Die Band aus dem Land der tausend Seen feiert...
DREAM THEATER - The AstonishingRH #345 - 2016
Sie versuchen es noch mal. Nachdem DREAM THEATER 2011 mit „A Dramatic Turn Of ...
TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA - Letters From The LabyrinthRH #343 - 2015
BONUSBOMBERepublic/Universal (52:14)Eines vorweg: Wer mit Ami-Bombast und ausgep...
ANNIHILATOR - Suicide SocietyRH #341 - 2015
UDR/Warner (45:12)Als die Neuigkeit die Runde machte, dass Jeff Waters mal wiede...
AMORPHIS - Under The Red CloudRH #340 - 2015
Nuclear Blast/Warner (50:02)AMORPHIS setzen mit „Under The Red Cloud“ den au...
U.D.O. - Navy Metal NightRH #340 - 2015
(AFM Records/Soulfood)Himmel hilf, warum denn nur? Ich hätte ahnen können, das...
STRATOVARIUS - EternalRH #340 - 2015
Earmusic/Edel (54:35)Verschwörungstheorie, ick hör dir trapsen: STRATOVARIUS v...
POWERWOLF - Blessed & PossessedRH #338 - 2015
Napalm/Universal (45:49)Image hin, Street-Credibility her - ich bin mir absolut ...
SAVATAGE - Return To WackenRH #338 - 2015
Earmusic/Edel (52:44)Für US-Metal-Fans dürfte der Auftritt von SAVATAGE auf de...
THE POODLES - Devil In The DetailsRH #335 - 2015
Gain/Sony (45:46)Sehen wir der Sache ins Auge: Den ganz großen Durchbruch werde...
DANKO JONES - Fire MusicRH #333 - 2015
Bad Taste/Soulfood (36:14)Zwölf Alben in 18 Jahren, dazu nicht weniger als 30 (...
U.D.O. - DecadentRH #333 - 2015
AFM/Soulfood (59:51)Junge, Junge, jetzt will´s Onkel Dirkschneider aber noch ma...
BLOODBATH - Grand Morbid FuneralRH #331 - 2014
Peaceville/Edel (46:31)Als BLOODBATH Paradise Losts Nick Holmes als neuen Sänge...
POWERWOLF - The History Of Heresy II: 2009 - 2012RH #331 - 2014
Metal Blade/Sony (126:17)POWERWOLF gehen mit ihrem Backkatalog-Rundumschlag in d...
- MY BLOODY ROOTS - FROM SEPULTURA TO SOULFLYRH #330 - 2014
Max Cavalera with Joel McIver(Jawbone)Die MAX CAVALERA-Biografie erschien zunäc...
- Metal Veins – Alive At Rock In RioRH #330 - 2014
(Eagle Vision/Edel)Zusammen mit der französischen Percussion-Truppe Les Tambour...
DREAM THEATER - Breaking The Fourth WallRH #330 - 2014
(Roadrunner/Warner)DREAM THEATER-Allessammler haben mittlerweile sieben offiziel...
CANNIBAL CORPSE - A Skeletal DomainRH #328 - 2014
Metal Blade/Sony (44:00)Als CANNIBAL CORPSE bekanntgaben, dass sie ihr 13. Studi...
IN FLAMES - Siren CharmsRH #328 - 2014
Epic/Sony (45:25)Die Zeiten des melodischen Death Metal sind für Schwedens Rock...
JUDAS PRIEST - Redeemer Of SoulsRH #327 - 2014
BONUSBOMBESony (61:58)Nein, das furchtbare Schäbi-Cover wird „Redeemer Of Sou...
U.D.O. - Steelhammer - Live From MoscowRH #326 - 2014
AFM/Soulfood (102:46)Schon wieder ein neues Livealbum? Mit dieser Doppelscheibe,...
POWERWOLF - The History Of Heresy I: 2004 - 2008RH #326 - 2014
Metal Blade/Sony (124:29 + DVD)POWERWOLF-Jünger, die erst kürzlich auf die Ban...
ROB ZOMBIE - The Zombie Horror Picture ShowRH #325 - 2014
(Universal)Kaum zu glauben, dass es ROB ZOMBIE, obwohl er selbst als Regisseur u...
SABATON - HeroesRH #324 - 2014
PLUS-MINUS Nuclear Blast/Warner (37:02)Eines vorweg: Wer mit SABATON bislang ni...
BLACK LABEL SOCIETY - Catacombs Of The Black VaticanRH #323 - 2014
Mascot/Rough Trade (44:11) Wenn BLACK LABEL SOCIETY-Mastermind Zakk Wylde in 2...
BLACK LABEL SOCIETY - UnblackenedRH #320 - 2013
(Eagle Vision) Neben der vor zwei Ausgaben reviewten Doppel-CD „Unblackened...
DREAM THEATER - Live At Luna ParkRH #319 - 2013
DVD des Monats(Eagle Vision/Edel) Kaum ist unser DREAM THEATER-Seziertisch ver...
BLACK SPIDERS - This Savage LandRH #319 - 2013
Listenable/Soulfood (44:28) „Alarmiert die Medien! Opa Metal gefällt etwas N...
SABATON - Swedish Empire LiveRH #318 - 2013
(Nuclear Blast/Warner) Klotzen, nicht kleckern – haben sich wohl auch SABATON...
BLACK LABEL SOCIETY - UnblackenedRH #318 - 2013
Armoury/Edel (124:41) Der auf zwei Silberlinge verteilte Soundtrack zur paralle...
SEPULTURA - The Mediator Between The Head And Hands Must Be The HeartRH #318 - 2013
Nuclear Blast/Warner (47:14) Der Ausstieg von Bandleader Max Cavalera anno 1996...
RUNNING WILD - ResilientRH #318 - 2013
Steamhammer/SPV (51:29) In unserem Magazin mehren sich in letzter Zeit die Auss...
DREAM THEATER - Dream TheaterRH #317 - 2013
Roadrunner/Universal (68:07)Eigentlich setzen DREAM THEATER ihren auf dem fabelh...
TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA - Tales Of WinterRH #317 - 2013
Universal (75:15) Während in Amerika Touren des TRANS-SIBERIAN ORCHESTRAs jede...
IN EXTREMO - KunstraubRH #317 - 2013
Universal (44:58) Wenn man über einen langen Zeitraum eine Band zutiefst vereh...
DREAM THEATER - Dream TheaterRH #317 - 2013
Roadrunner/Universal (68:07) Eigentlich setzen DREAM THEATER ihren auf dem fabe...
ANNIHILATOR - FeastRH #316 - 2013
UDR/EMI (49:42) Nachdem Jeff Waters auf den letzten beiden Longplayern ein weni...
POWERWOLF - Preachers Of The NightRH #315 - 2013
Napalm/Universal (45:59) Wenn man sich erst mal klargemacht hat, dass POWERWOLF...
JUDAS PRIEST - EpitaphRH #314 - 2013
(Sony Music) Die Abschiedsshow der „Epitaph“-Tour fand Ende Mai 2012 im alt...
ROB ZOMBIE - Venomous Rat Regeneration VendorRH #313 - 2013
Zodiac Swan/Universal (38:49) Wow, das hätte ich ROB ZOMBIE nicht mehr zugetra...
U.D.O. - SteelhammerRH #313 - 2013
AFM/Soulfood (62:05) Normalerweise geht man bei U.D.O. davon aus, dass mit eine...
THE POODLES - Tour De ForceRH #313 - 2013
Frontiers/Soulfood (53:18) VÖ: bereits erschienen Ach ja, die POODLES. Auch we...
CANNIBAL CORPSE - Dead Human CollectionRH #313 - 2013
Metal Blade/Sony (248:34) 25 Jahre CANNIBAL CORPSE - ein Jubiläum, das selbstv...
JUDAS PRIEST - Stained ClassRH #312 - 2013
FenrizView Columbia/Sony (43:53) Wir sind uns wohl alle darin einig, dass der ...
AMORPHIS - CircleRH #311 - 2013
Nuclear Blast/Warner (46:27) Zugegeben, ich war mir im Vorfeld nicht sicher, ob...
KVELERTAK - MeirRH #311 - 2013
Roadrunner/Warner (49:10) Ist es schon Hype, wenn eine Band in den Medien mehr ...
STRATOVARIUS - NemesisRH #310 - 2013
Earmusic/Edel (57:42) Von Jahr zu Jahr spielt sich das (inzwischen nicht mehr g...
U.D.O. - Live In SofiaRH #307 - 2012
(AFM/Soulfood) Mitgeschnitten im letzten Jahr während der „Rev-Raptor“-Tou...
ROB ZOMBIE - Mondo Sex HeadRH #305 - 2012
Geffen/Universal (57:02) Auf „Mondo Sex Head“ findet man die bekanntesten W...
DANKO JONES - Rock And Roll Is Black And BlueRH #305 - 2012
Bad Taste/Soulfood (44:20) Es ist kein leichtes Unterfangen, als Danko-Fan die ...
STRATOVARIUS - Flaming Winter SkiesRH #303 - 2012
(Ear Music/Edel) Am 31. Januar diesen Jahres ging Jörg Michael in Guatemala Ci...
DANKO JONES - Bring On The MountainRH #302 - 2012
(Bad Taste/Soulfood) DANKO JONES haben mittlerweile auch schon 16 Jahre Bandges...
U.D.O. - CelebratorRH #301 - 2012
AFM/Soulfood (106:40) Zum 25-jährigen U.D.O.-Jubiläum - und zum 60. Geburtsta...
SABATON - Carolus RexRH #301 - 2012
Plusminus: Nuclear Blast/Warner (45:16) Eines vorweg: Wer bislang nix mit SABA...
IN EXTREMO - Wir werden niemals knien: Die Geschichte einer unnormalen BandRH #301 - 2012
Wolf-Rüdiger Mühlmann (Riva) Wenn „Sterneneisen Live“ eine musikalische ...
RUNNING WILD - ShadowmakerRH #300 - 2012
Plusminus: Steamhammer/SPV (50:16) Das groß angekündigte RUNNING WILD-Comeba...
CANNIBAL CORPSE - TortureRH #299 - 2012
Metal Blade/Sony (44:01) „Balance“ ist ein Wort, das Corpse-Basser Alex Web...
BIOHAZARD - Reborn In DefianceRH #297 - 2012
Nuclear Blast/Warner (55:04) Das mit viermonatiger Verspätung veröffentlichte...
BLACK SPIDERS - VolumeRH #296 - 2011
Dark Riders/Cargo (44:41) Sammler und Underground-Trüffelschweine dürften sic...
JUDAS PRIEST - Single CutsRH #295 - 2011
Sony Nach dem in der vorletzten Ausgabe eher lauwarm beurteilten „Single Cuts...
JUDAS PRIEST - Single CutsRH #293 - 2011
Columbia/Sony (70:52) In der Kürze liegt die Würze: „Single Cuts“ ist ein...
BLACK LABEL SOCIETY - The Song Remains Not The SameRH #293 - 2011
Eone (41:17) „Du kannst nicht die ganze Zeit nur rocken; ich würde dabei wah...
DREAM THEATER - A Dramatic Turn Of EventsRH #292 - 2011
Roadrunner/Warner (77:05) Auch wenn es Mike Portnoy nicht gerne hören wird: Se...
SABATON - World War Live - Battle Of The Baltic SeaRH #291 - 2011
Nuclear Blast/Warner (77:12) Live-Scheiben sind eine Sache für sich. Ist da wi...
POWERWOLF - Blood Of The SaintsRH #291 - 2011
Metal Blade/Sony (41:46) Neben Sabaton sind POWERWOLF eine der wenigen Power-Me...
SEPULTURA - KairosRH #290 - 2011
Nuclear Blast/Warner (53:20) Vielleicht hat es wirklich die Dienste von Produze...
IN FLAMES - Sounds Of A Playground FadingRH #290 - 2011
Century Media/EMI (53:58) Wer IN FLAMES kritisch gegenübersteht, wird vermutli...
U.D.O. - REV-RaptorRH #289 - 2011
PLUSMINUS AFM/Soulfood (51:10) Gute Zeiten für Freunde des klassischen Accept...
AMORPHIS - The Beginning Of TimesRH #289 - 2011
Nuclear Blast/Warner (54:44) AMORPHIS haben mit „Eclipse“, „Silent Waters...
THE POODLES - PerformocracyRH #288 - 2011
Frontiers/Soulfood (57:17) Dass man THE POODLES in einem Atemzug mit ihrem norw...
BLACK SPIDERS - Sons Of The NorthRH #287 - 2011
Dark Riders/Cargo (43:41) Diese Engländer haben mindestens das Rad neu erfunde...
TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA - Night CastleRH #286 - 2011
BMG/Tonpool (130:10) Pünktlich zum Start der Tour, die TSO erstmals nach Europ...
STRATOVARIUS - ElysiumRH #285 - 2011
Earmusic/Edel (56:33) So langsam scheint sich das neue STRATOVARIUS-Line-up a...
THE POODLES - No QuarterRH #283 - 2010
Über den Sinn von Livealben lässt sich streiten, erst recht dann, wenn eine Ba...
AMORPHIS - Magic & Mayhem - Tales From The Early Years
Nuclear Blast/Warner (60:42) Die Jubiläumsfeierlichkeiten im Hause AMORPHIS ...
BLACK LABEL SOCIETY - Order Of The Black
Roadrunner/Warner (49:31) Es lässt sich trefflich darüber diskutieren, ob d...
KVELERTAK - Kvelertak
Indie/Soulfood (48:44) Gut gebrüllt, Löwen! Das Sextett aus Stavanger wirft...
ANNIHILATOR - AnnihilatorRH #277 - 2010
Earache/Soulfood (48:50) Heureka, die wollen´s aber wissen! Die ersten drei ...
DANKO JONES - Below The BeltRH #277 - 2010
Bad Taste Records/Soulfood (40:09) Danko hat keinen Bock mehr auf Punk; er sp...
SABATON - Coat Of ArmsRH #277 - 2010
Nuclear Blast/Warner (39:58) Das Problem an einer so tollen Scheibe wie dem l...
SAVATAGE - Still The Orchestra Plays - Greatest Hits Vol. 1 & 2
Das wird ein teures Jahr für SAVATAGE-Fans: Im Laufe der kommenden Monate soll ...
ROB ZOMBIE - Hellbilly Deluxe 2
Mit seinem ´98er Solodebüt „Hellbilly Deluxe“ erreichte ROB ZOMBIE den kom...
STRATOVARIUS - Elements Pt.1
Die letzten Alben, die das deutsch-schwedisch-finnische Joint Venture in entspan...
U.D.O. - DominatorRH #268 - 2009
(45:10) „Uns“ Udo kündigte es ja bereits an - und er hat Wort gehalten: Da...
DREAM THEATER - Black Clouds & Silver Linings (Deluxe Collector´s Ed. Box)RH #268 - 2009
Bei Roadrunner USA für 132 Dollar zu haben, schlägt die umfangreichste Version...
THE POODLES - Clash Of The Elements
(57:20) Trotz des Erfolgs in ihrer Heimat ist es THE POODLES immer noch nicht ...
JUDAS PRIEST - A Touch of Evil - LiveRH #267 - 2009
Sony (59:58) VÖ: bereits erschienen Nach der letzten JUDAS PRIEST-Tour mit ei...
DREAM THEATER - Black Clouds & Silver LiningsRH #266 - 2009
Roadrunner/Universal (75:40) Wegen übertriebener Härte standen DREAM THEATE...
IN EXTREMO - Am goldenen Rhein
IN EXTREMO Am goldenen Rhein (Universal) IN EXTREMO waren mal eine Mittelalte...
AMORPHIS - SkyforgerRH #265 - 2009
Nuclear Blast/Warner (47:45) Kollege Himmelstein hat es in den News unserer l...
STRATOVARIUS - PolarisRH #265 - 2009
Earmusic/Edel (56:03) Anstatt direkt den sicheren Weg zu wählen, zurück zu ...
POWERWOLF - Bible Of The BeastRH #264 - 2009
Nach dem überragenden Debütalbum und dem sensationellen „Lupus Dei“ durfte...
POWERWOLF - Bible Of The BeastRH #264 - 2009
Zugegeben, die POWERWOLF-Refrains haben einen gewissen Charme, und beim ersten R...
DANKO JONES - B-SidesRH #262 - 2009
Bad Taste/Soulfood (69:40) VÖ: bereits erschienen Wie der Titel schon sagt, h...
CANNIBAL CORPSE - Evisceration PlagueRH #261 - 2009
Metal Blade/SPV (39:15) Auch nach elf Alben hält sie noch an, die in ´To De...
IN EXTREMO - Sängerkrieg Akustik Radio-Show
Universal (CD: 57:52; DVD: 47:06) Was Subway To Sally können, schaffen IN EX...
SEPULTURA - A-LexRH #261 - 2009
Steamhammer/SPV (54:24) Man mag zur Derrick-Green-Ära von SEPULTURA stehen, ...
SEPULTURA - A-LexRH #261 - 2009
Das seh ich aber ganz anders, Ronny! „A-Lex“ ist eher eines der stärkeren, ...
U.D.O. - Mastercutor Alive RH #258 - 2008
ZYX (140:59) Mit der Doppel-CD „Mastercutor Alive" (kommt auch als DVD) leg...
BLOODBATH - The Fathomless Mastery RH #258 - 2008
Peaceville/SPV (41:41) Schau mal einer an: Standen BLOODBATH bislang synonym ...
BLOODBATH - The Wacken CarnageRH #255 - 2008
(52:59) Die Schweden haben 2005 in Wacken einen wahrlich denkwürdigen Auftritt...
JUDAS PRIEST - NostradamusRH #255 - 2008
(102:46) Trotz der kleinen Spitze im Sweden-Rock-Live-Review: So richtig „sch...
IN EXTREMO - SängerkriegRH #253 - 2008
(55:29) Nahezu jede Band, die von Album zu Album immer populärer wird und in i...
SABATON - The Art Of WarRH #253 - 2008
(49:30) Noch gelten SABATON als heißer Geheimtipp, als die nächste Band aus d...
DREAM THEATER - Greatest Hit (...And 21 Other Pretty Cool Songs)RH #252 - 2008
(137:38) Mit „Greatest Hit (...And 21 Other Pretty Cool Songs)“ blicken DRE...
IN FLAMES - A Sense Of PurposeRH #251 - 2008
(48:29) Manchmal - ich betone: manchmal - ist es wirklich so: Man hört die Pla...
DANKO JONES - Never Too LoudRH #250 - 2008
(38:16) Über DANKO JONES muss man eigentlich keine Worte mehr verlieren. Für...
IN FLAMES - The Mirror´s TruthRH #250 - 2008
(13:43) Bevor am 4. April das neue IN FLAMES-Album „A Sense Of Purpose“ ers...
U.D.O. - MetallizedRH #248 - 2007
(72:01) Mit dieser Best-of-Scheibe wird uns auch abseits des letzten Geniestrei...
THE POODLES - Sweet Trade
(47:18) Sah es kurze Zeit so aus, als ob mit The Darkness, Wig Wam und eben THE...
AMORPHIS - Silent WatersRH #244 - 2007
Nuclear Blast/Warner (46:56)Eine Frage hat sich bei AMORPHIS nie ernsthaft geste...
DREAM THEATER - Systematic ChaosRH #241 - 2007
Roadrunner/Warner (78:46) So druckvoll und organisch wie auf „Systematic Chao...
POWERWOLF - Lupus DeiRH #241 - 2007
Metal Blade/SPV (43:29) POWERWOLF stoßen Lordi vom Thron! Die deutsch-rumänis...
U.D.O. - MastercutorRH #241 - 2007
AFM/Soulfood (50:37) Ein derart hartes, modernes und mit Hits gespicktes Album ...
SABATON - Metalizer/Fist For FightRH #240 - 2007
Black Lodge/Rough Trade (93:37) Kaum ein Fan des traditionellen Metal kam in de...
ANNIHILATOR - MetalRH #240 - 2007
Steamhammer/SPV (55:03) Obwohl ANNIHILATOR beständig Qualitätsware abliefern,...
THE POODLES - Metal Will Stand TallRH #237 - 2007
(42:54) VÖ: 19.01. Kaum ist die THE POODLES-Scheibe in der Redaktion angekomm...
IN EXTREMO - Kein Blick zurückRH #236 - 2006
(96:00) VÖ: bereits erschienen Eine Dekade Mittelalter-Rock, eine Dekade rasa...
BLACK LABEL SOCIETY - Shot To HellRH #233 - 2006
(44:11) Wenn es bisher überhaupt einen Vorwurf gab, den Kritiker den BLACK LAB...
SABATON - Attero DominatusRH #231 - 2006
(41:00) Mit „Attero Dominatus“ bleiben die Schweden nicht nur ihrer Vorlie...
ROB ZOMBIE - Educated HorsesRH #229 - 2006
(38:29) Vorbei sind die Zeiten, in denen ROB ZOMBIE seine Songs großzügig mi...
CANNIBAL CORPSE - KillRH #227 - 2006
(41:41) CANNIBAL CORPSE machen keine schlechten Scheiben. Punkt. Daran ändert ...
SEPULTURA - Dante XXIRH #227 - 2006
(38:57) Zum ersten Mal in ihrer Karriere lassen sich SEPULTURA von einer litera...
DANKO JONES - Sleep Is The EnemyRH #226 - 2006
(34:00) - Rotzrock/Rock´n´Roll - Seit DANKO JONES Rock-Hard-Kolumnen schrei...
AMORPHIS - EclipseRH #226 - 2006
(47:54) - Folk Metal/Rock - Halleluja, AMORPHIS rocken wieder! Das vorletzte A...
JUDAS PRIEST - The EssentialRH #226 - 2006
(155:56) Nach der Reunion macht es vielleicht Sinn, eine weitere Priest-Best-of...
IN FLAMES - Come ClarityRH #225 - 2006
(48:06) Unabhängig davon, dass IN FLAMES mit ihrem Sound in den letzten Jahren...
BLACK LABEL SOCIETY - Kings Of DamnationRH #224 - 2005
(111:11) Den überwiegenden Teil der Best-of-Veröffentlichungen kann man in de...
ANNIHILATOR - Schizo DeluxeRH #223 - 2005
Böse Zungen mögen ja behaupten, dass „Schizo Deluxe“ eine passende Beschre...
U.D.O. - Mission No. XRH #221 - 2005
(47:25) Nachdem die Accept-Sommer-Festivals gelaufen sind und wegen einiger dis...
BIOHAZARD - Means To An EndRH #220 - 2005
(33:49) Nach dem staubtrocken produzierten und räudig bretternden „Kill Or B...
STRATOVARIUS - StratovariusRH #220 - 2005
(49:21) Skandale, Streitereien, Gerüchte, Falschinformationen, totales Chaos -...
DREAM THEATER - OctavariumRH #218 - 2005
(76:03) „Octavarium“ erreichte uns leider erst einen Tag vor Redaktionsschl...
U.D.O. - 24/7 EPRH #218 - 2005
(21:20) Der Appetithappen fürs neue Album „Mission No. X“ ist mit gleich d...
IN EXTREMO - Mein Rasend Herz
(48:45) Während der letzten zehn Jahre entwickelten sich IN EXTREMO in der Mit...
BLACK LABEL SOCIETY - MafiaRH #215 - 2005
(47:52) Nach dem ziemlich relaxten und coolen Album „Hangover Music Vol. VI...
POWERWOLF - Return In BloodredRH #215 - 2005
(40:04) Ganz schön unheimlich, diese Band. Nicht nur, weil Sänger Attila Dorn...
JUDAS PRIEST - Angel Of RetributionRH #214 - 2005
(52:46) Die Angst vor dieser Scheibe war groß - und die Erwartungshaltung noch...
RUNNING WILD - Rogues En VogueRH #214 - 2005
(56:45) Ja, diesmal ist es ein Drummer aus Fleisch und Blut (Matthias Liebetrut...
DANKO JONES - The Magical Word Of RockRH #212 - 2004
(70:01) Wer DANKO JONES schon mal live gesehen hat, weiß, dass der Mann gerne ...
DREAM THEATER - Live At BudokanRH #210 - 2004
Man merkt dieser Doppel-DVD an, dass die großen Golderfolge des Traumtheaters s...
BLOODBATH - Nightmares Made FleshRH #209 - 2004
(45:17) Zum zweiten mächtigen Full-length-Streich holt das Elchtod-Allstar-Te...
DREAM THEATER - Live At BudokanRH #209 - 2004
(165:12) DREAM THEATER sind und bleiben eine Band der Superlative - und sie we...
DREAM THEATER - Dream Theater
Beinharte Traumtheater-Fans haben diese beiden Live/Clip/Studioimpressionen/Reis...
ANNIHILATOR - All For YouRH #205 - 2004
(56:03) Neues Label, neues Glück. Und im Falle von ANNIHILATOR auch mal wieder...
ANNIHILATOR - The OneRH #204 - 2004
(16:42) Hinterließ das Live-Album der Kanadier wegen der etwas zu euphorisch g...
BLACK LABEL SOCIETY - Hangover Music Vol. VIRH #204 - 2004
(66:59) Wenn sich eine passionierte Alkoholvernichtungsmaschine wie Zakk Wylde ...
DREAM THEATER - Rock Discipline
Hierbei handelt es sich um eine Neuauflage des vor ein paar Jahren erschienenen ...
IN FLAMES - Soundtrack To Your EscapeRH #203 - 2004
(47:04) IN FLAMES haben mit „Reroute To Remain“ das große Kunststück voll...
U.D.O. - ThunderballRH #203 - 2004
(45:52) Kurskorrektur bei U.D.O.: Nachdem das letzte Studioalbum "Man and Mach...
CANNIBAL CORPSE - The Wretched SpawnRH #202 - 2004
(44:12) Mal ehrlich: Wer hätte es sich träumen lassen, dass diese Band mal ü...
JUDAS PRIEST - Electric Eye
Als erste Überbrückungsmaßnahme bis zum livehaftigen Erlebnis der JUDAS-PRIES...
DREAM THEATER - Train Of ThoughtRH #200 - 2003
(69:24) Man merkt „Train Of Thought“ überdeutlich an, dass DREAM THEATER n...
ROB ZOMBIE - Past, Present & FutureRH #199 - 2003
(73:22 + DVD) Endlich mal wieder Musik vom Horror-Rob. Diese Best-of-Zusammenst...
STRATOVARIUS - Elements, Pt. 2RH #198 - 2003
(50:42) Nach ihrer selbst auferlegten, zweijährigen kreativen Pause haben sich...
DANKO JONES - We Sweat BloodRH #197 - 2003
(35:52) He´s back! Wahnsinnig tight! Immer auf die Zwölf und mit gnadenlosem ...
RUNNING WILD - 20 Years in HistoryRH #197 - 2003
(141:42) 20 Jahre Rolf Kasparek und seine Gitarre - das ist wahrlich ein Grund ...
IN EXTREMO - 7RH #196 - 2003
(54:29) IN EXTREMO-Sänger Michael hatte im Studioreport unserer vorletzten Aus...
U.D.O. - Nailed To Metal - The Missing TracksRH #196 - 2003
(60:07) Da das Repertoire eines U.D.O.-Gigs bekanntlich auch viel Accept-Materi...
IN FLAMES - Trigger
(17:26) Rechtzeitig vor den Festivals die Abzock-EP! Es mag durchaus eine Menge...
AMORPHIS - Far From The SunRH #193 - 2003
(43:53) Reisende soll man nicht aufhalten. Bei AMORPHIS würde das auch keinen ...
SEPULTURA - RoorbackRH #193 - 2003
(52:00) Trotz der unbestrittenen Qualitäten von "Against" und "Nation": So man...
BLACK LABEL SOCIETY - The Blessed Hellride
(45:05) Mit "1919 Eternal" hat der Ozzy-Klampfer vor gut einem Jahr sein bisher...
ANNIHILATOR - Double Live AnnihilationRH #191 - 2003
(92:51) Normalerweise bringen Bands gerne dann Live-Alben heraus, wenn sie eine...
STRATOVARIUS - Elements, Pt. 1RH #189 - 2003
(62:02) Nach einer kleinen Verschnaufpause kehren Workaholic Timo Tolkki und se...
BIOHAZARD - Kill Or Be KilledRH #189 - 2003
(36:35) Jessas, sind die böse! Als mir der Opener ´World On Fire´ aus den Bo...
JUDAS PRIEST - Live In LondonRH #189 - 2003
(129:19) Das gelungene Konzert vor einem Jahr in der Londoner Brixton Academy w...
BLOODBATH - Resurrection Through CarnageRH #187 - 2002
(41:04) Man ist hin und her gerissen. Einerseits möchte man den Herren Mikael ...
RUNNING WILD - The Brotherhood Live 2002RH #187 - 2002
Na also, es geht doch! Wenn RUNNING WILD-Häuptling Rock´n´Rolf mit echtem Dru...
SEPULTURA - Under A Pale Grey SkyRH #186 - 2002
Am 16. Dezember 1996 spielten SEPULTURA in der ausverkauften Londoner Brixton Ac...
IN FLAMES - Reroute To RemainRH #184 - 2002
„Fourteen Songs Of Conscious Madness“ ist der Untertitel dieses Albums. Dabe...
TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA - Beethoven´s Last NightRH #180 - 2000
Ein sehr ausgeklügeltes und trotzdem unterhaltsames Rock-Musical haben die Sava...
ANNIHILATOR - Waking The FuryRH #179 - 2002
Tightes Geschrattel, gnadenloses Gebrettere bis zum Anschlag und schwergewichtig...
BLACK LABEL SOCIETY - 1919 Eternal
Mit den Solo-Werken von Ozzys Schützling wurde ich seit Pride & Glory nicht meh...
U.D.O. - Man And MachineRH #179 - 2002
„Man And Machine“ erinnert nicht nur vom Titel her an das zweite U.D.O-Album...
CANNIBAL CORPSE - Gore ObsessedRH #178 - 2002
Wusste ich´s doch, dass CANNIBAL CORPSE niemals mehr die Intensität des letzte...
RUNNING WILD - The BrotherhoodRH #178 - 2002
Das darf doch nicht wahr sein! Obwohl sich längst in der Szene herumgesprochen ...
DANKO JONES - I´m Alive And On FireRH #177 - 2001
Wer die Backyard Babies auf ihrer letzten Deutschlandtour gesehen hat, konnte da...
DREAM THEATER - Six Degrees Of Inner TurbulenceRH #177 - 2002
Nein, DREAM THEATER haben ihr Meisterwerk „Scenes From A Memory“ nicht toppe...
DREAM THEATER - Live Scenes From New YorkRH #176 - 2001
Die meisten DREAM THEATER-Fans werden dieses ultimative Live-Package bereits auf...
ROB ZOMBIE - The Sinister UrgeRH #176 - 2002
Während die meisten großen Namen der amerikanischen Rock/Metalszene auch in De...
U.D.O. - Live In RussiaRH #174 - 2001
Es war Zeit. Zeit für ein U.D.O.-Livealbum. Vier Platten vor der Accept-Reunion...
BIOHAZARD - UncivilizationRH #172 - 2001
Mit ihrem sechsten Studio-Longplayer werden BIOHAZARD so manchem alten Fan ein b...
IN EXTREMO - Sünder ohne ZügelRH #172 - 2001
Die bisherigen Alben konnten nicht an die Klasse und Intensität der IN EXTREMO-...
IN FLAMES - The Tokyo ShowdownRH #172 - 2001
Das nenne ich zur Abwechslung mal ein sympathisches Live-Scheibchen: „The Toky...
BLACK LABEL SOCIETY - Alcohol Fueled Brewtality - Live + 5
So müssen Titel sein: originell und aussagekräftig. Schwarzbrenner Zakk Wylde ...
JUDAS PRIEST - DemolitionRH #170 - 2001
Reden wir nicht lange um den heißen Brei herum: Auch wenn „Demolition“ mang...
STRATOVARIUS - IntermissionRH #169 - 2001
Obwohl die Finnen dem für Bandverhältnisse „nur guten“ "Destiny"-Album mit...
SEPULTURA - NationRH #167 - 2001
Würde eine andere Band eine Platte wie "Nation" veröffentlichen, fände man si...
AMORPHIS - Am UniversumRH #167 - 2001
(49:48) Ähnlich wie Paradise Lost, Moonspell, Sentenced oder Therion haben auch...
SAVATAGE - Poets And MadmenRH #166 - 2001
(62:41) Die Ankündigung von SAVATAGE, back to the roots zu gehen und die Power-...
SAVATAGE - Poets And MadmenRH #166 - 2001
Größtenteils stimme ich deinem Review durchaus zu, Matthias, aber wieso stehen...
ANNIHILATOR - Carnival DiablosRH #165 - 2001
(59:45) Ein wenig gespannt war ich schon, wie sich Joe Comeau als Leadsänger vo...
TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA - Christmas Eve And Other Stories / The Christmas Attic
(62:13)(72:23) Wer schon immer mal etwas genauer wissen wollte, warum Savatage i...
CANNIBAL CORPSE - Live CannibalismRH #161 - 2000
Sie sind die wahrscheinlich beste Live-Band des Death Metal-Sektors, und es gibt...
IN FLAMES - ClaymanRH #158 - 2000
Irgendwie habe ich schon immer geahnt, dass IN FLAMES immer nur kleine Nuancen z...
BLACK LABEL SOCIETY - Stronger Than Death
Hey Zakk, was ist los mit dir? Zu lange ohne Strohhut in der Sonne gelegen? Zu o...
BLOODBATH - Breeding DeathRH #155 - 2000
Diese Band kann man getrost als schwedisches Allstar-Refugium bezeichnen! Neben ...
STRATOVARIUS - InfiniteRH #154 - 2000
Timo Tolkki und seinen Mannen gilt auch diesmal wieder der allergrößte Respekt...
RUNNING WILD - VictoryRH #153 - 2000
Nach der für RUNNING WILD-Verhältnisse etwas schwächeren letzten Scheibe "The...
STRATOVARIUS - The Chosen OnesRH #151 - 1999
Man merkt, es geht schnurstracks auf die Weihnachtszeit zu. Überall werden die ...
CANNIBAL CORPSE - BloodthirstRH #150 - 1999
Die Appetithappen, die CANNIBAL CORPSE der angereisten Journaille im Studio in E...
DREAM THEATER - Scenes From A MemoryRH #150 - 1999
Jaaaaa!!! Das Wunder ist tatsächlich geschehen!! DREAM THEATER haben es mit ihr...
U.D.O. - HolyRH #150 - 1999
Wie schon in den News der letzten Ausgabe zu lesen war, orientiert sich das neue...
IN EXTREMO - Verehrt und angespienRH #148 - 1999
"Weckt die Toten!" - diese Scheibe hat sowohl eingefleischte Latzhosenträger wi...
BLACK LABEL SOCIETY - Sonic Brew
Beim erstmaligen Hören dieser CD drängen sich einem sofort drei Dinge auf: die...
ANNIHILATOR - Criteria For A Black WidowRH #145 - 1999
Ah, yes! Diesen Monat zeigt sich der Metal von seiner besten Seite, was ein Blic...
IN FLAMES - ColonyRH #145 - 1999
Für manche Zeitgenossen aus der Death Metal-Szene sind IN FLAMES ein ähnlich r...
BIOHAZARD - New World DisorderRH #143 - 1999
Kaum, daß der große Neo-Hardcore-Trend vorüber ist, steigt die Anzahl der Leu...
AMORPHIS - TuonelaRH #143 - 1999
Top oder Flop? Sekt oder Selters? Die Finnen sind mit ihrem vierten Longplayer a...
IN EXTREMO - Die Verrückten sind in der Stadt
Da sind sie wieder, unsere mittelalterlichen Helden aus Berlin. Und sie haben un...
DREAM THEATER - Once In A LivetimeRH #138 - 1998
Wie war das noch gleich? Vor ein paar Jahren ließen DREAM THEATER verlauten, si...
SEPULTURA - AgainstRH #137 - 1998
Hm, ob der Titel des Silberlings wohl zufällig entstanden ist? Oder liebäugelt...
JUDAS PRIEST - ´98 Live - MeltdownRH #137 - 1998
Das Highlight des Monats kommt von JUDAS PRIEST und nennt sich ''98 Live - Meltd...
ROB ZOMBIE - Hellbilly DeluxeRH #137 - 1998
Nachdem sich der White Zombie-Fronter als Regisseur, Comiczeichner und weiß der...
STRATOVARIUS - DestinyRH #137 - 1998
STRATOVARIUS sind eine Band, die einerseits ihre Fans mit jedem neuen Album zufr...
IN EXTREMO - Weckt die Toten
Es geht kein Weg daran vorbei, hier muß scharf geschossen werden - und zwar mit...
CANNIBAL CORPSE - Gallery Of SuicideRH #132 - 1998
Hätte mir vor sechs Jahren jemand prophezeit, daß ich mal eines Tages zum bein...
U.D.O. - No LimitsRH #132 - 1998
Bereits das letztjährige Comeback-Album "Solid" war nicht von schlechten Eltern...
STRATOVARIUS - Visions Of EuropeRH #131 - 1998
Hartnäckigkeit und Klasse setzen sich auf lange Sicht immer durch, und so ist d...
RUNNING WILD - The RivalryRH #130 - 1998
Das erste, was mir am neuen RUNNING WILD-Album aufgefallen ist, sind die fetten ...
JUDAS PRIEST - JugulatorRH #126 - 1997
Eins vorweg: Dieses Album wäre ein absoluter Oberhammer, wenn nicht der Name JU...
IN FLAMES - WhoracleRH #126 - 1997
Der Name IN FLAMES steht für melodischen, anspruchsvollen Death Metal - wobei m...
SEPULTURA - Blood RootedRH #125 - 1997
"Blood Rooted" kommt mit demselben Backcover daher wie die letztjährige Fanvera...
DREAM THEATER - Falling Into InfinityRH #125 - 1997
Eine neuerliche Revolution ist ausgeblieben. Dieses Album dürfte unter den Fans...
SAVATAGE - The Wake Of MagellanRH #124 - 1998
Der verrückte Haufen hat es mal wieder geschafft. Das Ergebnis neunmonatiger Ar...
ANNIHILATOR - RemainsRH #123 - 1997
Befindet sich Jeff Waters auf dem Industrialtrip? Steht der begnadete Metal-Gita...
AMORPHIS - My KanteleRH #123 - 1997
Derartige EPs haben grundsätzlich einen faden Beigeschmack, weil man das Gefüh...
STRATOVARIUS - VisionsRH #120 - 1997
Es fällt bekanntlich selten ein Meister vom Himmel, und die Welt wurde auch nic...
U.D.O. - SolidRH #119 - 1997
Eines ihrer Probleme wird die definitive Metalstimme Udo Dirkschneider auch beim...
ANNIHILATOR - In Command (Live 1989-1990)RH #116 - 1996
Was für ein Brett! So und nicht anders muß Thrash Metal klingen. "In Command" ...
TRANS-SIBERIAN ORCHESTRA - Christmas Eve And Other StoriesRH #116 - 1996
Das mächtige Savatage-Instrumental 'Christmas Eve' vom letzten Studioalbum 'Dea...
SAVATAGE - From The Gutter To The Stage - The Best Of Savatage 1981 - 1RH #114 - 1996
Ohne Wenn und Aber die ideale Compilation, um Noch-nicht-Fans zu eingeschworenen...
SEPULTURA - The Roots Of SepulturaRH #114 - 1996
Und mal wieder ein Paradebeispiel aus der Rubrik "Wie ich den Kids das Geld aus ...
IN FLAMES - The Jester RaceRH #112 - 1996
Nachdem dieses Album bereits vor einigen Monaten mit einem anderen Coverartwork ...
AMORPHIS - ElegyRH #109 - 1996
Endlich ist es da, das neue Album von AMORPHIS, die damit ein Meisterwerk ablief...
BIOHAZARD - Mata LeaoRH #109 - 1996
Sind Sie müde und abgeschlafft? Leiden Sie unter Trägheit? Haben Sie Schwierig...
ANNIHILATOR - Refresh The DemonRH #107 - 1996
Nichts Neues bei Waters. Auch auf seinem fünften Studioalbum fährt der Gitarre...
SEPULTURA - RootsRH #106 - 1996
Hm, ich weiß nicht so recht, was das soll. Klar, eine Band sollte sich weiteren...
SAVATAGE - Ghost In The Ruins (A Tribute To Criss Oliva)
Das Vorabtape dieser Live-Scheibe (aufgenommen bei diversen US-Shows zwischen 19...
RUNNING WILD - MasqueradeRH #102 - 1995
'Ne neue Scheibe von RUNNING WILD zu besprechen ist in etwa so interessant wie e...
RUNNING WILD - MasqueradeRH #102 - 1995
Jan Michael hat völlig recht. Wo RUNNING WILD draufsteht, ist immer RUNNING WIL...
IN FLAMES - Subterranean
Abwechslungsreichen Death Metal vom Allerfeinsten bietet die "Subterranean"-Mini...
SAVATAGE - Japan Live ´94RH #101 - 1995
Na, es wurde aber auch Zeit! Während sich die japanischen Fans der Bombast-Meta...
SAVATAGE - Dead Winter DeadRH #101 - 1995
Der Sava-Clan beweist zwei Jahre nach dem Tod von Gitarrengenius Criss Oliva ern...
CANNIBAL CORPSE - VileRH #101 - 1996
Die (mit Bolt Thrower) wohl kompromißloseste und - nach dem verfrühten Ableben...
STRATOVARIUS - EpisodeRH #101 - 1996
Mit ihrer fünften Episode blasen STRATOVARIUS zum Run auf die Weltspitze. Zu di...
DREAM THEATER - A Change Of SeasonsRH #100 - 1995
Mehr als 20mal ist der 23minütige Titeltrack dieses Silberlings mittlerweile du...
AMORPHIS - Black Winter DayRH #94 - 1994
Für die Auskopplung einer EP konnten die Finnen keinen besseren Song als 'Black...
STRATOVARIUS - Fourth DimensionRH #94 - 1995
Timo Tolkki ist zusammen mit Dan Swanö wohl der umtriebigste Workaholic in Skan...
ANNIHILATOR - King Of The KillRH #89 - 1994
Wer ohne Vorwarnung das neue Album von ANNIHILATOR in den Player steckt, wird es...
DREAM THEATER - AwakeRH #89 - 1994
Vier Jahre Kompositionszeit hatten DREAM THEATER für ihr barockes Underground-P...
SAVATAGE - Handful Of RainRH #88 - 1994
Wenn in den vergangenen sieben Jahren ein neues SAVATAGE-Album herauskam, landet...
ANNIHILATOR - Bag Of TricksRH #86 - 1994
Man kennt das ja: Wechselt eine erfolgreiche Band das Label (im Falle ANNIHILATO...
AMORPHIS - Tales From The Thousand LakesRH #85 - 1994
Als Paradise Lost 1991 ihr Album "Gothic" herausbrachten, war ihnen mit Sicherhe...
BIOHAZARD - A State Of The World AddressRH #84 - 1994
Perfekter hätten es BIOHAZARD nicht machen können. Etwas zugänglicher, etwas ...
RUNNING WILD - Black Hand InnRH #84 - 1994
Der Bart ist so alt, dass im Keller bereits die dazugehörige Wickelmaschine rat...
CANNIBAL CORPSE - The BleedingRH #83 - 1994
Den besten Kommentar zum neuen CANNIBAL CORPSE-Album hat eigentlich Kollege Sch...
STRATOVARIUS - DreamspaceRH #83 - 1994
Die Finnen STRATOVARIUS überzeugten seinerzeit mit ihrem sehr überzeugenden Zw...
SEPULTURA - Chaos A.D.RH #78 - 1993
Nach Jahren ungebrochener Popularität stellt sich für manche Band irgendwann d...
DREAM THEATER - Live At The MarqueeRH #77 - 1993
DREAM THEATER sind Perfektionisten. Auf dieser 45minütigen CD leistet sich die ...
CANNIBAL CORPSE - Hammer Smashed FaceRH #73 - 1993
Rechtzeitig zur anstehenden CC-Europatour haben Metal Blade noch mal eine EP nac...
ANNIHILATOR - Set The World On FireRH #72 - 1993
Endlich! Das heißersehnte Scheibchen der kanadischen Thrashgötter! Eine der we...
JUDAS PRIEST - Metal Works 73-93RH #72 - 1993
Das also ist nun das defintive Ende der Halford-Ära von JUDAS PRIEST. Da zücke...
SAVATAGE - Edge Of ThornsRH #71 - 1993
Um es gleich vorwegzunehmen: SAVATAGE haben es den Kollegen von Metal Church nac...
AMORPHIS - The Karelian IsthmusRH #70 - 1992
Aus Finnland kommen AMORPHIS mit ihrem Erstling "The Karelian Isthmus" (Klingt a...
STRATOVARIUS - Twilight TimeRH #66 - 1992
Scheiß auf den Zeitgeist! Von Grunge, Death oder sonstigen Trends unbeleckt, be...
BIOHAZARD - Urban DisciplineRH #66 - 1992
In New York streiten sich die Szene-Gazetten derzeit darüber, wer denn nun die ...
RUNNING WILD - Pile Of SkullsRH #66 - 1992
Wollte man an RUNNING WILD rumnörgeln, so könnte man behaupten, daß die Band ...
CANNIBAL CORPSE - Tomb Of The MutilatedRH #65 - 1992
Eine Band wird erwachsen. CANNIBAL CORPSE scheinen begriffen zu haben, daß kons...
DREAM THEATER - Images And WordsRH #63 - 1992
Man dachte schon, das geniale Debüt von DREAM THEATER, "When Dream And Day...
RUNNING WILD - The First Years Of PiracyRH #56 - 1991
Best-of-Compilations sind so eine Sache. Oft sind sie nichts weiter als ein schn...
CANNIBAL CORPSE - Butchered At BirthRH #54 - 1991
Oh Mann, ist das ärgerlich. Ich höre noch das schallende Gelächter meiner Red...
SAVATAGE - Streets - A Rock OperaRH #54 - 1991
Neben Metallica haben es auch SAVATAGE geschafft, ein rund 70minütiges Album (d...
RUNNING WILD - Blazon StoneRH #50 - 1991
Wenn selbst "Bandschlächter" Trojan, ansonsten einer der größten N...
RUNNING WILD - Little Big HornRH #49 - 1991
Als kleinen Vorgeschmack auf den neuen Longplayer ("Blazon Stone", Kritik im nä...
U.D.O. - TimebombRH #49 - 1991
Man kann ja zu Udo Dirkschneider stehen, wie man will, aber man muß anerkennen,...
SEPULTURA - AriseRH #49 - 1991
Endlich! Lange angekündigt und in höchsten Tönen gelobt, das neuste SEPULTURA...
BIOHAZARD - BiohazardRH #47 - 1990
Alte Bekannte legen ihr Debüt-Vinyl vor. Alte Bekannte, weil wir schon die beid...
CANNIBAL CORPSE - Eaten Back To LifeRH #43 - 1990
CANNIBAL CORPSE? Hm, der Name läßt auf eine mäßige Death Metal-Scheibe schli...
JUDAS PRIEST - PainkillerRH #43 - 1990
Das Hammeralbum des Monats kommt - wer hätte das gedacht? - von einer altbekann...
ANNIHILATOR - Never, NeverlandRH #42 - 1990
Der Erstling der "kanadischen Metallica", "Alice In Hell", war das bestverkaufte...
SAVATAGE - Gutter BalletRH #37 - 1989
Wer hätte ernsthaft damit gerechnet, daß SAVATAGE ihr geniales "Hall Of T...
STRATOVARIUS - Fright NightRH #37 - 1989
Allerletzte News: Yngwie Malmsteen löst aus lauter Frust über die musikalische...
U.D.O. - Faceless WorldRH #37 - 1990
Man könnte es sich einfach machen und behaupten, daß die neue U.D.O. genauso k...
RUNNING WILD - Death Or GloryRH #35 - 1989
Alle Achtung, meine Herren. "Port Royal" war ja schon ein gutes Album, aber mit ...
SEPULTURA - Beneath The RemainsRH #32 - 1989
Ich weiß, ich weiß, wir gehörten mit Sicherheit bisher nicht zu denjenigen, d...
ANNIHILATOR - Alice In HellRH #31 - 1989
Das Speed-Debüt des Jahres kommt aus dem Hause Roadrunner. Kopf von ANNIHILATOR...
DREAM THEATER - When Dream And Day UniteRH #31 - 1989
Stellt euch vor, Yngwie und Rising Force-Keyboarder Jens Johansson gründen zusa...
U.D.O. - Mean MachineRH #31 - 1989
Mit seinem ersten Solo-Album "Animal House" trat Udo Dirkschneider schon vor Jah...
RUNNING WILD - Port RoyalRH #29 - 1988
Hier ist sie nun, die erste RUNNING WILD-Studio-LP, die mit dem neuen Line-up ei...
JUDAS PRIEST - Ram It DownRH #27 - 1988
Um das Fazit gleich vorweg zu stellen: Diese Platte halte ich - gelinde ausgedr...
RUNNING WILD - Ready For BoardingRH #26 - 1987
Running Wild? Nein, danke! Dieser Tenor war vornehmlich vorherrschend in fast de...
U.D.O. - Animal HouseRH #24 - 1987
Udo Dirkschneiders Ausstieg (Rausschmiß?) bei Accept und die damit verbundenen ...
SAVATAGE - Hall Of The Mountain KingRH #23 - 1987
Nicht mehr viele Worte brauche ich ja wohl über diese Scheibe zu verlieren, nac...
JUDAS PRIEST - LiveRH #22 - 1987
Nach der geilen "Unleashed In The East" nun eine Doppel-Live-LP, die die letzten...
RUNNING WILD - Under Jolly RogerRH #21 - 1987
Endlich ist sie da, die neue LP unserer aller Freunde von Running Wild, die sich...
SAVATAGE - Fight For The RockRH #17 - 1986
Traurig, traurig! Es tut schon weh, eine so talentierte Band wie SAVATAGE derart...
SAVATAGE - SirensRH #15 - 1983
Zu kaum einer Platte gab es mehr Anfragen an die Redaktion als zu "Sirens" von S...
RUNNING WILD - Branded And ExiledRH #14 - 1985
Selten ist es so schwer gewesen, eine Plattenkritik zu schreiben. Sicher, die Sc...
SAVATAGE - The Dungeons Are CallingRH #12 - 1984
Fast zwei Jahre haben sich sie seit "Sirens" Zeit gelassen, um ein neues Werk au...
RUNNING WILD - Gates To PurgatoryRH #8 - 1984
Einen solchen Killer wie diese LP hätte ich von RUNNING WILD wirklich nicht erw...
JUDAS PRIEST - Defenders Of The FaithRH #5 - 1984
Pünktlich zur Tournee erschien ja bekanntlich das neue JUDAS PRIEST-Album. Für...
SEPULTURA - Beneath The Remains1989
Für ihren Erstling „Morbid Visions“ und auch für das Zweitwerk „Schizoph...
STRATOVARIUS - Visions1997
Anfangs hielt man STRATOVARIUS hierzulande eher für eines dieser zahllosen Proj...
RUNNING WILD - Death Or Glory1989
Sowohl das Album als auch die durchweg ausverkaufte Tour mit Rage und den Wupper...
CANNIBAL CORPSE - Tomb Of The Mutilated1992
Es gab genügend Ignoranten, die CANNIBAL CORPSE anfangs als talentlose Krawall-...
BIOHAZARD - Urban Discipline1992
Die New Yorker Hardcore-Szene sah es gar nicht so gerne, dass Anfang der Neunzig...
AMORPHIS - Tales From The Thousand Lakes1994
Die Zeit war reif für etwas Neues: Der Death Metal lag im Sterben, jede weitere...
DREAM THEATER - Images And Words1992
Das ist sie: Die Blaupause für alle sinfonischen Progressive Metal-Bands, die i...
SAVATAGE - Power Of The Night1985
Den besten Trip meines Lebens hatte ich im November 1986. Morgens um fünf wurde...
ANNIHILATOR - Alice In Hell1989
Fünf Jahre lang hatte Jeff Waters schon im Underground gewerkelt, ehe er endlic...
SAVATAGE - Hall Of The Mountain King1987
Nach dem kläglichen „Fight For The Rock“-Debakel dürften die meisten keine...
JUDAS PRIEST - Painkiller1990
Aaaaaaarrrrgggghh!!! Kaum habe ich das Advance-Tape des neuen PRIEST-Albums in m...
SAVATAGE - Gutter Ballet1989
SAVATAGE 1990 - das war eine Band, die kurz davor stand, endgültig in den Metal...
JUDAS PRIEST - Defenders Of The Faith1984
In der langen Liste der Priest-Veröffentlichungen spielt „Defenders...“ ein...
DREAM THEATER - When Dream And Day Unite1989
„Diese Platte wird eines Tages mal den Status eines Kult-Albums haben, und DRE...
SEPULTURA - Arise1991
Nix gegen Derrick Green, aber die Lücke, die sein Vorgänger Max Cavalera (g., ...
JUDAS PRIEST - Screaming For Vengeance1982
JUDAS PRIEST standen ´82 vor einer schier unlösbaren Aufgabe: Einerseits wollt...
JUDAS PRIEST - Unleashed In The East1979
Die beiden vorangegangenen Priest-Alben „Stained Class“ und vor allem „Kil...
JUDAS PRIEST - British Steel1980
Als die britischen Heavy-Rocker JUDAS PRIEST anno ´79 ihre erste Livescheibe ...