RH #340Festivals & Live Reviews

HARDCORE SUPERSTAR, HATEBREED, AVATAR, YEAR OF NO LIGHT, KATAKLYSM, DEADLOCK, BEHEMOTH, CARCASS, MOONSPELL, SAXON, ARCH ENEMY, SEPULTURA, FEAR FACTORY, ACCEPT, QUEENSRYCHE, DREAM THEATER, SACRED STEEL, CROWBAR, DEATH ANGEL, NOCTIFERIA, BLACK LABEL SOCIETY, VREID, UNEARTH, SKINDRED, AUDREY HORNE, ELUVEITIE, STRIKER, DEVIN TOWNSEND PROJECT, BLUES PILLS, DIABLO BLVD

Sonne, Strand & Schwermetall

METALDAYS

Wo sich im Ersten Weltkrieg Italien und Österreich-Ungarn die Köpfe einschlugen, schwingen heute, rund 100 Jahre später, Metalheads aus diesen Landstrichen und Resteuropa einträchtig die Matten und planschen, lediglich bewaffnet mit quietschbunten Gummitieren und Wasserpistolen, direkt am Festivalgelände einträchtig im Gebirgsfluss Soca. Mittendrin statt nur dabei: Team Rock Hard, nach 16-stündiger Autofahrt bereit für Sonne, Strand und Schwermetall.

Rund 3.800 Einwohner zählt das kleine Städtchen Tolmin, das eine Woche im Jahr Gastgeber für 12.000 Besucher mit Hang zu harten Tönen ist und diese herzlich empfängt. Ein buntes Wirrwarr aus Slowenisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch vermischt sich in den verwinkelten Gassen und auf dem Festivalgelände zur „Lingua Metallica“, und im nahegelegenen Nationalpark Triglav, dem wir bei lauschigen 38 Grad einen Besuch abstatten, gibt es für Metaldays-Besucher ermäßigten Eintritt. Wem das nicht genügt, der kann direkt auf dem Gelände Fallschirmspringen, Paragliding, Rafting oder „nur“ eine Kanu-Tour buchen. Apropos „Gelände“: Ausschließlich wegen der Musik kommen nur Narren zu den Metaldays. Jeder Dritte trägt hier Badebekleidung, was dem Festival ein sehr lockeres Ambiente verschafft. Von der Hauptbühne aus läuft man schnurstracks eine Viertelstunde durch die üppige Botanik zum Hauptstrand. Auf einer Freifläche zur Rechten erstreckt sich ein gigantischer Zeltplatz mit Blick aufs Alpenpanorama, während eine Händlermeile mit regionalen Produkten für Slowenien-Flair sorgt. Ganz Mücken-Mutige campen in den wenigen Lücken im Busch. Gleich daneben befindet sich eine Gedenkstätte der deutschen Wehrmacht, die von den Veranstaltern rigoros abgesperrt wird. Der überwiegende Teil der Besucher nimmt Rücksicht auf die Natur, sammelt den Müll und genießt einfach die malerische Szenerie. Am Strand liest man Bücher, spielt Ball, relaxt im Campingstuhl und kühlt Bierdosen im Wasser. Metaldays-Profis haben natürlich Badeschlappen mit und lassen sich flussabwärts an das Zusammentreffen von Tolminka und Soca treiben, wo der Veranstalter ein DJ-Zelt mit Bar und Grill errichtet hat. Ein traumhafter Platz zum Quatschen und Chillen. Von dort sind es nur fünf Minuten zur Nebenbühne unter Bäumen. Vegetarisches Essen ist hier eine Normalität, da der Veranstalter selbst fleischlos konsumiert. Bezahlt wird ganz modern mit einer Pre-Paid-Card. Das Preisniveau ist leider annähernd wie in Westeuropa, die Qualität absolut in Ordnung. Vor allem gilt das für das slowenische Bier, das mit dem kristallklaren Wasser der Berge gebraut wird.     ...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

CROWBAR25.05.2017HannoverFaustTickets
CROWBAR26.05.2017LindauClub Vaudeville Tickets
BLUES PILLS27.05.2017ChamL.A.Tickets
BLUES PILLS28.05.2017UlmRoxy Tickets
BLUES PILLS30.05.2017AT-DornbirnConrad SohmTickets
BLUES PILLS31.05.2017KarlsruheSubstage Tickets
BLUES PILLS02.06.2017GelsenkirchenRock Hard FestivalTickets
BLUES PILLS04.06.2017WolfsburgHallenbadTickets
BLUES PILLS16.06.2017WürzburgUmsonst & DraußenTickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS20.06.2017RostockMau Club Tickets
QUEENSRYCHE21.06.2017KölnLive Music HallTickets
QUEENSRYCHE24.06.2017StuttgartWizemannTickets
QUEENSRYCHE25.06.2017BerlinLido Tickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS27.06.2017AT-DornbirnConrad SohmTickets
QUEENSRYCHE27.06.2017MünchenBackstage WerkTickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS28.06.2017AschaffenburgColos-Saal Tickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS29.06.2017CH-AarauKiffTickets
DEATH ANGEL07.07.2017BerlinBadehaus SzimplaTickets
BLUES PILLS08.07.2017BonnRockaueTickets
DEATH ANGEL + WARBRINGER10.07.2017LU-Esch-AlzetteKulturfabrikTickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS11.07.2017MünsterSputnikhalle Tickets
SEPULTURA + ABORTED + EVIL INVADERS12.07.2017KölnEssigfabrikTickets
DEATH ANGEL16.07.2017FrankfurtZoomTickets
DEATH ANGEL26.07.2017CH-AarburgMusigburgTickets
DEATH ANGEL27.07.2017MünchenFree And EasyTickets
DEATH ANGEL + WARBRINGER29.07.2017LindauVaudevilleTickets
DEATH ANGEL29.07.2017LindauVaudevilleTickets
DEATH ANGEL + WARBRINGER01.08.2017NürnbergHirsch Tickets
DEATH ANGEL01.08.2017NürnbergHirsch Tickets
CROWBAR04.08.2017StuttgartKellerklubTickets
HATEBREED16.08.2017JenaF-HausTickets
HATEBREED16.08.2017KarlsruheNCO-ClubTickets
HATEBREED17.08.2017HerfordXTickets
CROWBAR17.08.2017SaarbrückenGarageTickets
CROWBAR23.08.2017PfarrkirchenBogalooTickets
CROWBAR23.08.2017JenaF-HausTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM06.10.2017LeipzigHellraiserTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM08.10.2017HamburgGrünspan Tickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM12.10.2017StuttgartLKATickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM13.10.2017CH-LuzernSchüürTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM14.10.2017BochumMatrixTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM15.10.2017HannoverCapitolTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM15.10.2017NürnbergHirsch Tickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM18.10.2017AT-WienSimm CityTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM19.10.2017LindauVaudevilleTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM20.10.2017CH-LausanneLes DocksTickets
KATAKLYSM + GRAVEWORM21.10.2017MünchenBackstage Tickets
ELUVEITIE + AMARANTHE + THE CHARM THE FURY29.10.2017AT-WienSimm CityTickets
ELUVEITIE + AMARANTHE + THE CHARM THE FURY30.10.2017StuttgartLKATickets
ELUVEITIE + AMARANTHE + THE CHARM THE FURY06.11.2017FrankfurtBatschkapp Tickets
ELUVEITIE + AMARANTHE + THE CHARM THE FURY08.11.2017BerlinKesselhausTickets
ELUVEITIE + AMARANTHE + THE CHARM THE FURY09.11.2017MünchenBackstage Tickets
ELUVEITIE + AMARANTHE + THE CHARM THE FURY10.11.2017LeipzigHellraiserTickets
ELUVEITIE + AMARANTHE + THE CHARM THE FURY12.11.2017BochumZecheTickets

Reviews

ARCH ENEMY - As The Stages Burn!RH #360 - 2017
(Century Media/Sony)Klotzen statt Kleckern: ARCH ENEMY fahren mit dem limitierte...
STRIKER - StrikerRH #358 - 2017
SAOL/H´Art (38:55)Ganz schön emsig, diese Kanadier: Die Truppe aus dem schöne...
SEPULTURA - Machine MessiahRH #356 - 2016
Nuclear Blast/Warner (46:10)Im SEPULTURA-Line-up scheint Stabilität eingekehrt ...
ACCEPT - Restless And LiveRH #356 - 2016
(Nuclear Blast/Warner)ACCEPT beginnen das neue Jahr laut, bunt und heftig: „Re...
SACRED STEEL - Heavy Metal SacrificeRH #354 - 2016
Cruz Del Sur/Soulfood (47:11)20 Jahre SACRED STEEL, und noch immer wird viel zu ...
CROWBAR - The Serpent Only LiesRH #354 - 2016
Steamhammer/SPV (45:22)Es ist fast schon Formschinken (Dreiviertelstunde, zehn S...
SAXON - Let Me Feel Your PowerRH #353 - 2016
(UDR/Warner)Von Weitem mögen SAXON ja für Unwissende (oder Ungläubige) wie ne...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - TranscendenceRH #352 - 2016
InsideOut/Sony (64:19)Hevy Devy hat erstmals seine Bandkollegen und Studiocrew i...
BLUES PILLS - Lady In GoldRH #351 - 2016
Nuclear Blast/Warner (40:09)Das Genörgel zuerst, bevor die Kritik zu diesem Kla...
DEADLOCK - HybrisRH #350 - 2016
Napalm/Universal (48:28)Das Schicksal hat es in den letzten Jahren nicht gut mit...
AVATAR - Feathers & FleshRH #349 - 2016
PLUS-MINUS Another Century/Sony (63:33)Wer die Schweden AVATAR bislang bestenfa...
DEATH ANGEL - The Evil DivideRH #349 - 2016
Nuclear Blast/Warner (45:18)Okay, okay, es ist hochgradig spekulativ, aber in ei...
HATEBREED - The Concrete ConfessionaRH #348 - 2016
Nuclear Blast/Warner (33:38).Stilistische Schlenker oder gar Änderungen sind ih...
STRIKER - Stand In The FireRH #346 - 2016
Der Deal ist futsch, was STRIKER aber nicht die Bohne ausgebremst hat: Die Kanad...
SACRED STEEL - Reborn In SteelRH #345 - 2016
SACRED STEEL sind volljährig! Jepp, vor etwas mehr als 18 Jahren ging der südd...
DREAM THEATER - The AstonishingRH #345 - 2016
Sie versuchen es noch mal. Nachdem DREAM THEATER 2011 mit „A Dramatic Turn Of ...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - Ziltoid Live At The Royal Albert HallRH #343 - 2015
DVD des Monats(InsideOut/Sony)Kollege Bittner war im April beim „The Return Of...
VREID - SólvervRH #343 - 2015
Indie/Soulfood (49:39)Verwegene These: Ohne den Windir-Bonus würde man VREID al...
SAXON - Battering RamRH #342 - 2015
UDR/Warner (40:21)Auch wenn rückblickend die eine oder andere SAXON-Platte bei ...
SKINDRED - VolumeRH #342 - 2015
Napalm/Universal (43:00)SKINDRED sind mit ihrer Mixtur aus (Nu) Metal, Rock, Reg...
QUEENSRYCHE - Condition HümanRH #341 - 2015
Century Media/Universal (53:26)Niemand, zumindest kein alter QUEENSRYCHE-Fan, wi...
KATAKLYSM - Of Ghosts And GodsRH #339 - 2015
Nuclear Blast/Warner (45:54)Nicht zuletzt der Auftritt auf dem Rock Hard Festiva...
DEATH ANGEL - A ThrashumentaryRH #339 - 2015
(Nuclear Blast/Warner)Mit „A Thrashumentary“ zeichnet Tommy Jones die turbul...
FEAR FACTORY - GenexusRH #339 - 2015
Nuclear Blast/Warner (48:02)FEAR FACTORY sorgten vor 20 Jahren mit ihrem revolut...
HARDCORE SUPERSTAR - HCSSRH #336 - 2015
Gain/Sony (44:31)Eines muss man HARDCORE SUPERSTAR lassen: Die Herrschaften sind...
MOONSPELL - ExtinctRH #335 - 2015
Napalm/Universal (45:39)Dass die Portugiesen mit ihrem 2012er Doppelpack „Alph...
BEHEMOTH - BEHEMOTH – DEVIL´S CONQUISTADORSRH #335 - 2015
Lukasz Dunaj(Metal Blade)Die zuvor nur im polnischen Original erhältlich gewese...
DIABLO BLVD - Follow The DeadlightsRH #333 - 2015
Nuclear Blast/Warner (46:57)Die Belgier DIABLO BLVD frönen auf ihrem dritten Al...
SAXON - Warriors Of The Road – The Saxon Chronicles Part IIRH #332 - 2014
(UDR/Warner)Kaum zu glauben, dass seit der Veröffentlichung der großartigen SA...
NOCTIFERIA - PaxRH #332 - 2014
SAOL/H´Art (38:15)Ein stimmiges Bild geben die Slowenen NOCTIFERIA auf ihrem ne...
CARCASS - Surgical Remission/Surplus SteelRH #331 - 2014
Nuclear Blast/Warner (17:50)Wie oft hat man sich als Die-hard-Fan einer Band sch...
- MY BLOODY ROOTS - FROM SEPULTURA TO SOULFLYRH #330 - 2014
Max Cavalera with Joel McIver(Jawbone)Die MAX CAVALERA-Biografie erschien zunäc...
- Metal Veins – Alive At Rock In RioRH #330 - 2014
(Eagle Vision/Edel)Zusammen mit der französischen Percussion-Truppe Les Tambour...
DREAM THEATER - Breaking The Fourth WallRH #330 - 2014
(Roadrunner/Warner)DREAM THEATER-Allessammler haben mittlerweile sieben offiziel...
UNEARTH - Watchers Of RuleRH #330 - 2014
Century Media/Universal (35:06)2004 fabulierte Boris im Review zu „The Oncomin...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - Z2RH #330 - 2014
InsideOut/EMI (117:48)Bei einer Hypnotherapie-Sitzung pflanzte irgendeine höher...
AUDREY HORNE - Pure HeavyRH #329 - 2014
Napalm/Universal (42:21)Mit der Trilogie „Le Fol“, „Audrey Horne“ und ...
ACCEPT - Blind RageRH #328 - 2014
Nuclear Blast/Universal (58:38)Hut ab! Neben Kreator gibt es momentan keine ande...
STRIKER - City Of GoldRH #328 - 2014
Napalm/Universal (43:50)Mit ihrem neuen Silberling haben STRIKER nicht nur ein g...
DEADLOCK - The Re-ArrivalRH #328 - 2014
Lifeforce/Soulfood (68:31)Best-of-Alben sind für gewöhnlich öde Angelegenheit...
BLUES PILLS - Blues PillsRH #327 - 2014
Nuclear Blast/Warner (42:46)„Bei BLUES PILLS bin ich mir nicht sicher, ob die ...
ELUVEITIE - OriginsRH #327 - 2014
Nuclear Blast/Warner (57:26)Ich war zwar nie ausgesprochener Fan von ELUVEITIE, ...
ARCH ENEMY - War EternalRH #325 - 2014
Century Media/Universal (47:30)Das gut einminütige, sich dramatisch aufbauende ...
CROWBAR - Symmetry In BlackRH #325 - 2014
Century Media/Universal (48:10)The times they are a-changin´: Als CROWBAR 1991 ...
AVATAR - Hail The ApocalypseRH #325 - 2014
Gain/Sony (49:26) Bei einer spärlich besuchten Clubshow in Köln fuhren AVATAR...
SAXON - St. George´s Day Sacrifice - Live In ManchesterRH #324 - 2014
UDR/Warner (120:13) Liveplatten gibt´s von SAXON schon einige, und so mancher ...
BLACK LABEL SOCIETY - Catacombs Of The Black VaticanRH #323 - 2014
Mascot/Rough Trade (44:11) Wenn BLACK LABEL SOCIETY-Mastermind Zakk Wylde in 2...
BEHEMOTH - The SatanistRH #322 - 2014
Nuclear Blast/Warner (44:17) Die letzten Jahre unseres Titelhelden Nergal sind ...
SKINDRED - Kill The PowerRH #321 - 2014
Napalm/Universal (49:00) SKINDRED beschreiten mit ihrem Reggae/Dancehall/Rock/N...
BLACK LABEL SOCIETY - UnblackenedRH #320 - 2013
(Eagle Vision) Neben der vor zwei Ausgaben reviewten Doppel-CD „Unblackened...
SAXON - Live In Germany 1991RH #320 - 2013
Edsel/Soulfood (74:16) Nun ja: „Live In Germany 1991“ ist kein offizielles ...
SAXON - Unplugged And Strung UpRH #320 - 2013
UDR/EMI (129:19) Was im ersten Moment wie eine Resteverwertung aussieht, ist be...
DREAM THEATER - Live At Luna ParkRH #319 - 2013
DVD des Monats(Eagle Vision/Edel) Kaum ist unser DREAM THEATER-Seziertisch ver...
BLACK LABEL SOCIETY - UnblackenedRH #318 - 2013
Armoury/Edel (124:41) Der auf zwei Silberlinge verteilte Soundtrack zur paralle...
SEPULTURA - The Mediator Between The Head And Hands Must Be The HeartRH #318 - 2013
Nuclear Blast/Warner (47:14) Der Ausstieg von Bandleader Max Cavalera anno 1996...
KATAKLYSM - Waiting For The End To ComeRH #318 - 2013
Nuclear Blast/Warner (45:00) Die Kanadier befinden sich zweifelsohne im Transfo...
BLUES PILLS - Devil ManRH #318 - 2013
Nuclear Blast/Warner (16:59) Um die Wartezeit auf das erste Full-length-Album z...
DREAM THEATER - Dream TheaterRH #317 - 2013
Roadrunner/Universal (68:07)Eigentlich setzen DREAM THEATER ihren auf dem fabelh...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - The Retinal CircusRH #317 - 2013
(InsideOut/EMI) Beim „The Retinal Circus“-Gig Ende Oktober letzten Jahres i...
DEATH ANGEL - The Dream Calls For BloodRH #317 - 2013
Nuclear Blast/Warner (47:33) Wenn DEATH ANGEL-Gitarrist Rob Cavestany sagt, das...
DREAM THEATER - Dream TheaterRH #317 - 2013
Roadrunner/Universal (68:07) Eigentlich setzen DREAM THEATER ihren auf dem fabe...
CARCASS - Surgical SteelRH #316 - 2013
Nuclear Blast/Warner (47:07) 18 Jahre nach seinem Ableben pulsiert im Kadaver d...
DEADLOCK - The ArsonistRH #315 - 2013
Plusminus: Napalm/Universal (39:47) Wahre Geschichte: ´Awakened By Sirens´ v...
QUEENSRYCHE - QueensrycheRH #314 - 2013
Century Media/EMI (35:09) Ja, ja, als QUEENSRYCHE-Fan hat man schon einiges mit...
QUEENSRYCHE - Frequency UnknownRH #313 - 2013
Cleopatra/H´Art (64:08) Beim Namen QUEENSRYCHE muss man ja heutzutage vorsicht...
VREID - Welcome FarewellRH #310 - 2013
Indie/Soulfood (48:34) Kollege Himmelstein attestierte schon „Milorg“ und ...
SAXON - SacrificeRH #310 - 2013
UDR/EMI (39:28) Was doch ein paar kleine Veränderungen an den Mischpult-Regler...
HARDCORE SUPERSTAR - C´mon Take On MeRH #310 - 2013
Nuclear Blast/Warner (46:07) Man mag HARDCORE SUPERSTAR vorwerfen, was man möc...
SAXON - Heavy Metal Thunder - The MovieRH #309 - 2013
DVD des Monats (UDR/EMI) Ursprünglich erschien „Heavy Metal Thunder - The M...
HATEBREED - The Divinity Of PurposeRH #309 - 2013
Nuclear Blast/Warner (34:45) Liegt es an Jamey Jastas vor Jahresfrist veröffen...
SACRED STEEL - The Bloodshed SummoningRH #309 - 2013
Cruz Del Sur/Soulfood (60:15) Wurde auch Zeit! Ganze vier Jahre haben sich SACR...
AUDREY HORNE - YoungbloodRH #309 - 2013
Napalm/Universal (42:57) In Anlehnung an Kiss´ „Rock And Roll Over“ geben ...
AVATAR - Black WaltzRH #307 - 2012
Gain/Sony (56:02) So, wie es Bands gibt, die allerorts abgefeiert werden, gibt ...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - EpicloudRH #305 - 2012
InsideOut/EMI (50:23) DEVIN TOWNSENDs künstlerische Reise kennt nur eine Richt...
STRIKER - Armed To The TeethRH #303 - 2012
Napalm/Edel (40:15) „Bewaffnet bis an die Zähne“? Nun ja, die ganzen War-B...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - By A ThreadRH #302 - 2012
(Inside Out/EMI) Mit der Livepräsentation aller vier DEVIN TOWNSEND PROJECT-Al...
KATAKLYSM - Iron Will: 20 Years DeterminedRH #302 - 2012
DVD des Monats (Nuclear Blast/Warner) Für einen Schreiberling ist diese Doppe...
FEAR FACTORY - The IndustrialistRH #301 - 2012
AFM/Soulfood (49:10) „Mechanize“ war sicherlich kein schlechtes Album, aber...
MOONSPELL - Alpha NoirRH #300 - 2012
Napalm/Edel (40:56) Irgendwie ist es kauzig, wenn MOONSPELL-Frontmann Fernando ...
SAXON - Heavy Metal Thunder - LiveRH #300 - 2012
Eagles Over Wacken (DVD/2CD) UDR Music/EMI Die Doppel-CD mit dem kompletten 20...
ACCEPT - StalingradRH #299 - 2012
Nuclear Blast/Warner (51:39) Haben sie es nun geschafft oder nicht? Ist „Stal...
ELUVEITIE - HelvetiosRH #298 - 2012
Nuclear Blast/Warner (57:16) Im ELUVEITIE-Lager bleibt alles beim Alten: Die Ei...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - Contain UsRH #297 - 2012
InsideOut/EMI Devin Townsend hat im Interview in unserer letzten Ausgabe wahrli...
HARDCORE SUPERSTAR - The Party Ain´t Over ´Til We Say SoRH #294 - 2011
Nuclear Blast/Warner (78:17) Best-of-Compilations sind in der Regel fast eh imm...
BLACK LABEL SOCIETY - The Song Remains Not The SameRH #293 - 2011
Eone (41:17) „Du kannst nicht die ganze Zeit nur rocken; ich würde dabei wah...
SKINDRED - Union BlackRH #292 - 2011
BMG/Rough Trade (46:08) SKINDRED sind eine Band, die live auf Anhieb einen Flä...
DREAM THEATER - A Dramatic Turn Of EventsRH #292 - 2011
Roadrunner/Warner (77:05) Auch wenn es Mike Portnoy nicht gerne hören wird: Se...
UNEARTH - Darkness In The LightRH #290 - 2011
Metal Blade/Sony (38:56) Da ist sie wieder, die „true-metallischste“ Versio...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - DeconstructionRH #290 - 2011
InsideOut/EMI (70:45) Mit den parallel veröffentlichten Alben „Deconstructio...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - GhostRH #290 - 2011
InsideOut/EMI (72:45) Nach dem streckenweise etwas arg schrägen „Deconstruct...
QUEENSRYCHE - Dedicated To ChaosRH #290 - 2011
Roadrunner/Warner (54:32) In seiner Story-Einleitung ordnet Herr Albrecht „De...
SEPULTURA - KairosRH #290 - 2011
Nuclear Blast/Warner (53:20) Vielleicht hat es wirklich die Dienste von Produze...
SAXON - Call To ArmsRH #289 - 2011
UDR/EMI (43:37) Laut Biff Byford ist „Call To Arms“ eine Platte, die man be...
ARCH ENEMY - Khaos LegionsRH #289 - 2011
Century Media/EMI (54:59) Das achte reguläre Studioalbum von ARCH ENEMY starte...
DEADLOCK - Bizarro WorldRH #286 - 2011
PLUSMINUS Lifeforce/Soulfood (40:18) Schreddergitarren mit Frauengesang sind s...
CROWBAR - Sever The Wicked HandRH #286 - 2011
Century Media/EMI (51:51) Sechs Jahre lang musste die CROWBAR-Gemeinde auf neue...
VREID - VRH #285 - 2011
Indie/Soulfood (48:54) Puh, welche Reise treten VREID denn auf ihrem fünften...
HARDCORE SUPERSTAR - Split Your LipRH #283 - 2010
In gerade mal fünf Tagen haben die Schweden „Split Your Lip“ eingerotzt, un...
ACCEPT - Blood Of The NationsRH #280 - 2010
Nuclear Blast/Warner (67:37) Damit konnte wirklich keiner rechnen! 14 Jahre n...
DEATH ANGEL - Relentless Retribution
Nuclear Blast/Warner (56:48) Spornen sich Veteranen wie Overkill, Heathen und...
BLACK LABEL SOCIETY - Order Of The Black
Roadrunner/Warner (49:31) Es lässt sich trefflich darüber diskutieren, ob d...
KATAKLYSM - Heaven´s Venom
Nuclear Blast/Warner (46:44) Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber vom letz...
STRIKER - Eyes Of The Night
Iron Kodex (43:28) Auf den Punkt gebracht: Wer Fan traditioneller Metal-Klän...
YEAR OF NO LIGHT - Ausserwelt
Conspiracy/Soulfood (48:02) Derjenige, dessen Tonträger auf Conspiracy ersch...
NOCTIFERIA - DeathCulture
Listenable/Soulfood (49:07) Die Slowenen NOCTIFERIA haben u.a. Samaels Mass (Vo...
AUDREY HORNE - Audrey HorneRH #274 - 2010
Fast hätte es zum „Album des Monats“ gereicht! Der dritte Longplayer der no...
AVATAR - Avatar
AVATAR waren bereits mit so unterschiedlichen Bands wie In Flames, Megadeth, Obi...
ELUVEITIE - Everything Remains (As It Never Was)
Nach einem rein akustischen Intermezzo kehren ELUVEITIE auf ihrer neuen Scheibe ...
FEAR FACTORY - MechanizeRH #273 - 2010
Mit ihrer einzigartigen, revolutionären Stilistik waren FEAR FACTORY in den Neu...
SKINDRED - Shark Bites And Dog Fights
Sechs Jahre lagen zwischen der ersten Veröffentlichung „Babylon“ und „Roo...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - AddictedRH #271 - 2009
Die Reise durch den vier Alben umfassenden Klangkosmos des DEVIN TOWNSEND PROJEC...
SACRED STEEL - Carnage Victory
Mit dem Speed-Metaller ´Charge Into Overkill´ und der Mercyful-Fate-Hommage ´...
ARCH ENEMY - The Root Of All EvilRH #269 - 2009
Century Media/EMI (52:30) VÖ: 25.09. Neueinspielungen altbekannter Songs? Tut...
HATEBREED - HatebreedRH #269 - 2009
Roadrunner/Warner (42:19) VÖ: 02.10. Eine Kritik zu einer HATEBREED-Scheibe z...
BEHEMOTH - Evangelion
(42:00) BEHEMOTH profilieren sich erneut als eine der besten extremen Bands im...
DREAM THEATER - Black Clouds & Silver Linings (Deluxe Collector´s Ed. Box)RH #268 - 2009
Bei Roadrunner USA für 132 Dollar zu haben, schlägt die umfangreichste Version...
DREAM THEATER - Black Clouds & Silver LiningsRH #266 - 2009
Roadrunner/Universal (75:40) Wegen übertriebener Härte standen DREAM THEATE...
HARDCORE SUPERSTAR - Beg For It
Nuclear Blast/Warner Schon mit dem letzten Album „Dreaming In A Casket“ s...
HATEBREED - For The LionsRH #265 - 2009
Century Media/EMI (47:50) Die weltweit wohl angesagteste Hardcore-Band veröf...
DEVIN TOWNSEND PROJECT - KiRH #265 - 2008
InsideOut/SPV (66:51) DEVIN TOWNSEND bleibt der Frank Zappa des Metal: Jedes se...
ELUVEITIE - Evocation I - The Arcane DominionRH #264 - 2009
Eines muss man den Schweizern lassen: Sie treiben mit Folk kein Schindluder, son...
STRIKER - Road Warrior (12")RH #263 - 2009
Und schon steht der nächste Neuling Gewehr bei Fuß, um im metallischen Dschung...
QUEENSRYCHE - American Soldier
Warner (60:31) „American Soldier“ erzählt Geschichten aus der Sicht versch...
QUEENSRYCHE - EmpireRH #262 - 1990
Metal Heaven/Soulfood (46:01) VÖ: 27.02. Ähnlich wie die drei Vorgängeralbe...
BEHEMOTH - Ezkaton
Regain/Soulfood (27:56) BEHEMOTH veröffentlichen ja gerne EPs mit verschiede...
SEPULTURA - A-LexRH #261 - 2009
Steamhammer/SPV (54:24) Man mag zur Derrick-Green-Ära von SEPULTURA stehen, ...
SEPULTURA - A-LexRH #261 - 2009
Das seh ich aber ganz anders, Ronny! „A-Lex“ ist eher eines der stärkeren, ...
VREID - MilorgRH #261 - 2009
Indie/Soulfood (41:05) Überzeugten VREID auf ihren letzten beiden Alben „I K...
SAXON - Into The LabyrinthRH #260 - 2009
Steamhammer/SPV (50:15) Eine wirklich schlechte Platte haben SAXON in ihrer l...
BEHEMOTH - At The Arena Ov Aion - Live Apostasy
Regain/Soulfood (65:35) Im Februar filmten die Extrem-Metaller BEHEMOTH eine Sh...
DEADLOCK - Manifesto
Lifeforce/Soulfood (46:42) Das Intro von „Manifesto“ ist zum Ende hin fiese...
UNEARTH - The MarchRH #258 - 2008
Metal Blade/SPV (37:39) So mancher Metal-Supporter der traditionellen Gangart...
SKINDRED - Roots Rock RiotRH #257 - 2008
Bieler Bros./Rough Trade (45:11) Zur Erinnerung: SKINDRED sind die Nachfolgeb...
NOCTIFERIA - Slovenska Morbida
Begonnen haben die Slowenen NOCTIFERIA vor ein paar Jahren mit einer derben Misc...
KATAKLYSM - PrevailRH #253 - 2008
(44:39) Die Bulldozer des Death Metal sind zurück! Seit Beginn dieses Jahrtaus...
MOONSPELL - Night EternalRH #253 - 2008
(44:20) Seit sich MOONSPELL mit "The Antidote" ihren musikalischen Wurzeln zu...
DREAM THEATER - Greatest Hit (...And 21 Other Pretty Cool Songs)RH #252 - 2008
(137:38) Mit „Greatest Hit (...And 21 Other Pretty Cool Songs)“ blicken DRE...
AUDREY HORNE - Le FolRH #251 - 2008
(52:23) Mit ihrem zweiten Album „Le Fol“ gelingt den norwegischen „Twin P...
ELUVEITIE - SlaniaRH #250 - 2008
(48:47) Holla die Waldfee! Hier hat aber jemand noch ein paar Pfund an Härte z...
DEATH ANGEL - Killing SeasonRH #250 - 2008
(47:39) Dass mit der Kapelle um Captain-Jack-Sparrow-Doppelgänger Mark Osegued...
QUEENSRYCHE - Sign Of The TimesRH #248 - 2007
(148:35) Fast schon unbemerkt (auch von uns) veröffentlichten QUEENSRYCHE mit ...
HARDCORE SUPERSTAR - Dreamin´ In A Casket
(50:42) Mit dem selbstbetitelten Überhammer aus dem Jahre 2006 hatten damals w...
AVATAR - Schlacht
(38:16) Die Rezeptur klingt ausgelutscht. Metalcore meets Melodic-Death meets S...
AVATAR - Schlacht
Metalcore? Wo denn? Doch nicht auf dieser Platte! Zugegeben: „Schlacht“ hat ...
QUEENSRYCHE - Take Cover
(55:51) Ähnlich wie Dream Theater auf ihrer „A Change Of Seasons“-EP zeleb...
MOONSPELL - Under Satanae
(50:32) MOONSPELL sind eine Band, die ihre Fans schon mit allen möglichen Entw...
ARCH ENEMY - Rise Of The TyrantRH #245 - 2007
(48:32) Dicke Hose! Was Michael Amott und sein zurückgekehrter Bruder Christop...
BEHEMOTH - The Apostasy
Regain/Soulfood (39:54) BEHEMOTH beweisen auch mit ihrem neuesten Opus, dass si...
VREID - I KrigRH #242 - 2007
Indie Recordings/Soulfood (45:07) Obwohl man die Windir-Wurzeln im VREID-Sound ...
DREAM THEATER - Systematic ChaosRH #241 - 2007
Roadrunner/Warner (78:46) So druckvoll und organisch wie auf „Systematic Chao...
DEADLOCK - Wolves
Lifeforce/Soulfood (46:53) Aufgrund ihrer Vegan-Straight-Edge-Gesinnung werden ...
SAXON - The Inner SanctumRH #239 - 2007
(44:37) ´State Of Grace´ ist definitiv einer der schwächsten Opener, der je ...
ELUVEITIE - SpiritRH #238 - 2007
(50:50) Weil außer Robert Pöpperl-Berenda niemand aus der Redaktion „Spirit...
BEHEMOTH - Demonica
(37:54 & 57:50) In einem edlen Digibook-Schuber präsentieren uns die polnische...
SACRED STEEL - Hammer Of DestructionRH #235 - 2006
(48:15) Die große Frage war: Wie würden SACRED STEEL ohne ihre beiden langjä...
BLACK LABEL SOCIETY - Shot To HellRH #233 - 2006
(44:11) Wenn es bisher überhaupt einen Vorwurf gab, den Kritiker den BLACK LAB...
AVATAR - Thoughts of no tomorrow
(40:24) Es steht wieder mal die Frage im Raum, warum es solche Gruppierungen wi...
HATEBREED - SupremacyRH #232 - 2006
(36:28) Keine Frage, diese Band ist wichtig. Und zwar nicht nur, weil sich Fron...
UNEARTH - III - In The Eyes Of FireRH #232 - 2006
(44:49) Auf dem fantastischen 2004er Vorgänger „The Oncoming Storm“ wurde ...
SAXON - The Eagle Has Landed - Part III RH #229 - 2006
(72:29 + 69:48) Zehn Jahre nach .The Eagle Has Landed - Part II. präsentieren...
HARDCORE SUPERSTAR - Hardcore SuperstarRH #228 - 2006
(48:49) Ein Album wie dieses kann selbst der zweckoptimistischste Die-hard-Fan ...
MOONSPELL - Memorial
(59:31) Das so genannte Queensryche-Syndrom ist die Vogelgrippe der Musikszene....
MOONSPELL - Memorial
Werter Wolf-Rüdiger, deine Verdächtigungen mögen nicht ganz unbegründet sein...
VREID - Pitch Black BrigadeRH #228 - 2006
(42:23) Nach dem tragischen Tod von Valfar lösten sich die Norweger Windir auf...
QUEENSRYCHE - Operation: Mindcrime II
(59:08) Tolle Spieltechnik, souverän montierte Arrangements, schlüssige Story...
SACRED STEEL - Live Blessings
(97:36 + DVD) Das Gitarrendoppel Jörg Knittel/Oli Großhans ist zwar mittlerwe...
SEPULTURA - Dante XXIRH #227 - 2006
(38:57) Zum ersten Mal in ihrer Karriere lassen sich SEPULTURA von einer litera...
KATAKLYSM - In The Arms Of DevastationRH #226 - 2006
(41:09) - Death Metal - Verkehrte Welt in Kanada. KATAKLYSM sind zwar nicht z...
UNEARTH - Our Days Of Eulogy
(52:05) Alveran Records haben den gesamten Eulogy-Backkatalog der Massachusetts...
BLACK LABEL SOCIETY - Kings Of DamnationRH #224 - 2005
(111:11) Den überwiegenden Teil der Best-of-Veröffentlichungen kann man in de...
ARCH ENEMY - Doomsday MachineRH #220 - 2005
(49:06) Man kann es nicht oft genug sagen, und deshalb steht diese nicht neue F...
FEAR FACTORY - TransgressionRH #220 - 2005
(53:02) Nein, ein zweites „Archetype“ oder eine ähnlich geartete Annäheru...
DREAM THEATER - OctavariumRH #218 - 2005
(76:03) „Octavarium“ erreichte uns leider erst einen Tag vor Redaktionsschl...
AUDREY HORNE - No Hay Banda
(49:43) Ich wusste es schon immer: Black-Metaller sind Waschlappen. Nein, Scher...
DEADLOCK - Earth.Revolt
(54:15) Das hier ist mal was für Leute, die den noch so jungen Großraum „Me...
CROWBAR - Lifesblood For The DowntroddenRH #215 - 2005
(50:01) Kirk Windstein ist einfach nicht totzukriegen. Mit einer immensen Ausda...
BLACK LABEL SOCIETY - MafiaRH #215 - 2005
(47:52) Nach dem ziemlich relaxten und coolen Album „Hangover Music Vol. VI...
UNEARTH - The Stings Of Conscience
(40:30) Der Backkatalog der Bostoner Metalcore-Spezialisten UNEARTH ist endlich...
DEATH ANGEL - Archives & ArtifactsRH #214 - 2005
Meine Fresse, das Ding ist ´ne echte Vollbedienung für alle DEATH ANGEL-Fans! ...
UNEARTH - Endless
(15:04) Nach dem durchschlagenden Erfolg des aktuellen The Oncoming Storm-Albu...
ARCH ENEMY - Dead Eyes See No FutureRH #211 - 2004
(30:20) Kurz und schmerzlos: „Dead Eyes See No Future EP“ ist - wie der Na...
VREID - KraftRH #211 - 2004
(40:16) Windir gibt´s seit dem Erfrierungstod des Gründungsmitglieds Valfar ...
BEHEMOTH - DemigodRH #210 - 2004
(40:49) Mit ihrem siebten Longplayer „Demigod“ vollziehen die Polen BEHEMO...
DREAM THEATER - Live At BudokanRH #210 - 2004
Man merkt dieser Doppel-DVD an, dass die großen Golderfolge des Traumtheaters s...
SAXON - LionheartRH #209 - 2004
(45:10) 25 Jahre im Geschäft und kein bisschen leise: Mit „Lionheart“ ist...
DREAM THEATER - Live At BudokanRH #209 - 2004
(165:12) DREAM THEATER sind und bleiben eine Band der Superlative - und sie we...
DREAM THEATER - Dream Theater
Beinharte Traumtheater-Fans haben diese beiden Live/Clip/Studioimpressionen/Reis...
UNEARTH - The Oncoming StormRH #208 - 2004
(40:42) Ja, Metalcore ist trendy. Bands wie Killswitch Engage, Heaven Shall Bur...
QUEENSRYCHE - Art Of LiveRH #208 - 2004
Im Making-of-Abschnitt dieser DVD spricht Sänger Geoff Tate von der großen Her...
SACRED STEEL - Iron Blessings
(48:23) Man kann von deftigen, markigen Sprüchen halten, was man will, aber mi...
CARCASS - Choice CutsRH #206 - 2004
(68:48) Bei wem sich einmal der ?Genital Grinder? festgebissen hat, der ist fü...
QUEENSRYCHE - The Art Of LiveRH #206 - 2004
(67:10) "The Art Of Live" wurde auf der "Tribe"-Tour im letzten Jahr mitgeschni...
DEATH ANGEL - The Art Of DyingRH #206 - 2004
Das neue und gute DEATH ANGEL-Album gibt's auch als Limited-Edition-Version mit ...
DEATH ANGEL - The Art Of DyingRH #204 - 2004
(55:14) Manchmal ist es schon seltsam: Da gniedeln sich Exodus bei ihren Reunio...
FEAR FACTORY - ArchetypeRH #204 - 2004
(59:08) Die Spannung war groß: Wie würden FEAR FACTORY wohl ohne ihren langj...
BLACK LABEL SOCIETY - Hangover Music Vol. VIRH #204 - 2004
(66:59) Wenn sich eine passionierte Alkoholvernichtungsmaschine wie Zakk Wylde ...
DREAM THEATER - Rock Discipline
Hierbei handelt es sich um eine Neuauflage des vor ein paar Jahren erschienenen ...
KATAKLYSM - Serenity In FireRH #203 - 2004
(38:31) Die Leichtigkeit des Seins - und das im Death Metal. Ich weiß im Momen...
DREAM THEATER - Train Of ThoughtRH #200 - 2003
(69:24) Man merkt „Train Of Thought“ überdeutlich an, dass DREAM THEATER n...
BEHEMOTH - Conjuration
(29:44) Die ehemaligen Schwarzmetaller aus Polen nähern sich nicht nur stilist...
HATEBREED - The Rise Of BrutalityRH #199 - 2003
(33:00) HATEBREED gehören zu den ganz Harten. So kommt es bei den Amis hin und...
HARDCORE SUPERSTAR - No Regrets
(38:40) Ein bisschen enttäuschend ist es schon geworden, das dritte Album der ...
MOONSPELL - The Antidote
(54:34) Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Im Falle von MOONSPELL hieß...
ARCH ENEMY - Anthems Of RebellionRH #196 - 2003
(43:26) Klammheimlich und ohne große Allüren haben sich ARCH ENEMY in den let...
MOONSPELL - Everything Invaded
Einen mäßig mundenden Appetizer zum neuen Album "The Antidote" servieren MOONS...
QUEENSRYCHE - Tribe
(41:47) Die Rückkehr von Chris DeGarmo ließ bei Queensryche-Jüngern weltweit...
SEPULTURA - RoorbackRH #193 - 2003
(52:00) Trotz der unbestrittenen Qualitäten von "Against" und "Nation": So man...
BLACK LABEL SOCIETY - The Blessed Hellride
(45:05) Mit "1919 Eternal" hat der Ozzy-Klampfer vor gut einem Jahr sein bisher...
FEAR FACTORY - HatefilesRH #192 - 2003
(71:35) Mit was haben wir es hier eigentlich zu tun? Leichenfledderei an einer ...
NOCTIFERIA - Per Aspera
(54:57) Brandheiße News aus der Hölle! Der Deibel hat jetzt auch Slowenien au...
QUEENSRYCHE - Building Empires
?Building Empires? erschien zwar bereits 1992 als Video, sollte aber dennoch ni...
BEHEMOTH - Here And Beyond
(44:21) Geliebt und gehasst: BEHEMOTH haben in den letzten Jahren alles richtig...
UNEARTH - Endless
(15:02) Die Mini-CD "Endless" ist das zweite Werk von UNEARTH, die unüberhörb...
SEPULTURA - Under A Pale Grey SkyRH #186 - 2002
Am 16. Dezember 1996 spielten SEPULTURA in der ausverkauften Londoner Brixton Ac...
KATAKLYSM - Shadows & DustRH #185 - 2002
Inmitten der Triangel Genie, Wahnsinn und Kanada treiben die Unholde von KATAKLY...
SAXON - Heavy Metal ThunderRH #185 - 2002
Auf seine erste große Liebe sollte man nichts kommen lassen. Im meinem Fall hei...
FEAR FACTORY - ConcreteRH #184 - 2002
Das nenne ich perfekte Arbeit der Marketingabteilung und gleichzeitig Vergangenh...
SKINDRED - Babylon
„Raider heißt jetzt Twix – sonst ändert sich nix“, ist man versucht zu s...
ARCH ENEMY - Wages Of SinRH #179 - 2001
Ein Mädel gibt die europäische Antwort auf den amerikanischen Traum: Angela Go...
BLACK LABEL SOCIETY - 1919 Eternal
Mit den Solo-Werken von Ozzys Schützling wurde ich seit Pride & Glory nicht meh...
SACRED STEEL - Slaughter Prophecy
Im Studioreport von Rock Hard 176 stand´s schon drin: Das schwäbische SEK („...
DREAM THEATER - Six Degrees Of Inner TurbulenceRH #177 - 2002
Nein, DREAM THEATER haben ihr Meisterwerk „Scenes From A Memory“ nicht toppe...
DREAM THEATER - Live Scenes From New YorkRH #176 - 2001
Die meisten DREAM THEATER-Fans werden dieses ultimative Live-Package bereits auf...
CROWBAR - Sonic Excess In Its Purest FormRH #174 - 2001
Nichts wirklich Neues aus Louisianas Sümpfen. Und das ist verdammt gut so! Okay...
HARDCORE SUPERSTAR - Thank You (For Letting Us Be Ourselves)
Was treiben HARDCORE SUPERSTAR denn im Opener ´That´s My Life´? AC/DC-Gesang...
HARDCORE SUPERSTAR - Thank You (For Letting Us Be Ourselves)
Eins vorweg: Leute, denen bereits der HARDCORE SUPERSTAR-Erstling zu wenig Rasi...
QUEENSRYCHE - Live Evolution
Schwer zu beurteilen, wie ehrlich die Seattle-Veteranen ihre angekündigte Rück...
SAXON - Killing GroundRH #173 - 2001
Platten von Iron Maiden oder Judas Priest wurden in den letzten Jahren ausnahmsl...
KATAKLYSM - Epic (The Poetry Of War)RH #172 - 2001
Aus der unheiligen kanadischen Dreifaltigkeit (Cryptopsy, Gorguts, KATAKLYSM) ha...
MOONSPELL - Darkness And HopeRH #172 - 2001
Nachdem Portugals Dunkelmänner die Hörerschaft via „Sin/Pecado“ (1998) und...
BLACK LABEL SOCIETY - Alcohol Fueled Brewtality - Live + 5
So müssen Titel sein: originell und aussagekräftig. Schwarzbrenner Zakk Wylde ...
FEAR FACTORY - DigimortalRH #168 - 2001
(43:18) FEAR FACTORY waren mal die fortschrittlichste Metal-Band ihrer Zeit. Die...
SEPULTURA - NationRH #167 - 2001
Würde eine andere Band eine Platte wie "Nation" veröffentlichen, fände man si...
BEHEMOTH - Chaotica - The Essence Of The Underworld
(146:00) Schritt für Schritt werden BEHEMOTH neben Vader zur populärsten osteu...
BEHEMOTH - Thelema.6RH #163 - 2000
Weite Teile der polnischen Black Metal-Szene hassen BEHEMOTH und dissen diese Ba...
BLACK LABEL SOCIETY - Stronger Than Death
Hey Zakk, was ist los mit dir? Zu lange ohne Strohhut in der Sonne gelegen? Zu o...
HARDCORE SUPERSTAR - Bad Sneakers & A Pina Colada
Daran, dass man im heimatlichen Schweden meist in einen Topf mit Rotzrock-Kapell...
KATAKLYSM - The Prophecy (Stigmata Of The Immaculate)RH #156 - 2000
'Die Holzfäller sind wieder da!', verkündet das Plattenfirmen-Info geradezu eu...
SACRED STEEL - Bloodlust
Zugegeben: Ich hatte am Anfang so meine Probleme mit der neuen SACRED STEEL. Irg...
SACRED STEEL - Bloodlust
Au Scheiße, so kann man sich täuschen! Da war ich jahrelang davon ausgegangen,...
CROWBAR - EquilibriumRH #155 - 2000
Im Normalfall ist es etwas durchaus Positives, wenn sich eine Band stetig weiter...
DREAM THEATER - Scenes From A MemoryRH #150 - 1999
Jaaaaa!!! Das Wunder ist tatsächlich geschehen!! DREAM THEATER haben es mit ihr...
MOONSPELL - The Butterfly EffectRH #149 - 1999
In den vergangenen 18 Monaten haben sich die Portugiesen zu einem zweischneidige...
SAXON - MetalheadRH #149 - 1999
Auf die britische Stahlschmiede ist auch im 20. Jahr ihres Bestehens Verlaß. De...
BEHEMOTH - SatanicaRH #148 - 1999
Neues Label, neues Glück - das den Polen auch zu wünschen ist, haben sie doch ...
QUEENSRYCHE - Q2KRH #148 - 1999
Das monatelange Hickhack um die Veröffentlichung des neuesten QUEENSRYCHE-Werke...
ARCH ENEMY - Burning BridgesRH #146 - 1999
Schon mit ihrem '96er-Debüt "Black Earth" konnte man ARCH ENEMY eine eigene Ide...
BLACK LABEL SOCIETY - Sonic Brew
Beim erstmaligen Hören dieser CD drängen sich einem sofort drei Dinge auf: die...
SACRED STEEL - Wargods Of MetalRH #139 - 1998
SACRED STEEL sind auf ihrem zweiten Album - wen wundert's? - ihrer Linie hundert...
DREAM THEATER - Once In A LivetimeRH #138 - 1998
Wie war das noch gleich? Vor ein paar Jahren ließen DREAM THEATER verlauten, si...
KATAKLYSM - Victims Of This Fallen WorldRH #137 - 1998
An den Kerls hier scheiden sich schon seit Jahren die Geister. Krach ist halt ni...
SEPULTURA - AgainstRH #137 - 1998
Hm, ob der Titel des Silberlings wohl zufällig entstanden ist? Oder liebäugelt...
FEAR FACTORY - ObsoleteRH #135 - 1998
Mühlmann hat in seinem Studio-Bericht im vorletzten Heft nicht zuviel versproch...
CROWBAR - Odd Fellows RestRH #135 - 1998
New Orleans' Finest are back! Und das, wenn auch personell leicht verändert - d...
ARCH ENEMY - StigmataRH #133 - 1998
Kaum ein Album der vergangenen Monate konnte mit einer derartigen Härte aufwart...
BEHEMOTH - Pandemonic Incantations
Mit ihrem dritten Album erweisen sich die Polen BEHEMOTH als die mit Abstand wic...
HATEBREED - Satisfaction Is The Death Of DesireRH #129 - 1997
Witzig ist's auf alle Fälle: Immer mehr Hardcore-Acts sind mehr Metal als das G...
MOONSPELL - Sin/PecadoRH #129 - 1998
Meinetwegen soll es alle Welt bedauern, daß sich die von Jahr zu Jahr populäre...
MOONSPELL - Sin/PecadoRH #129 - 1998
Es war zweifelsfrei klar, daß MOONSPELL nicht nur einen lauen Abklatsch ihrer ...
SACRED STEEL - Reborn In Steel
Eine der zwiespältigsten Scheiben des Monats kommt von SACRED STEEL, der defini...
SACRED STEEL - Reborn In Steel
Eine der zwiespältigsten Scheiben des Monats kommt von SACRED STEEL, der defini...
ACCEPT - Accept All Areas - WorldwideRH #127 - 1997
Auf der wohl allerletzten offiziellen ACCEPT-Scheibe gibt's in Form einer Doppel...
MOONSPELL - Second Skin (EP)
Hm, allzuviel Pulver von ihrem kommenden Longplayer wollten die Portugiesen vora...
SEPULTURA - Blood RootedRH #125 - 1997
"Blood Rooted" kommt mit demselben Backcover daher wie die letztjährige Fanvera...
DREAM THEATER - Falling Into InfinityRH #125 - 1997
Eine neuerliche Revolution ist ausgeblieben. Dieses Album dürfte unter den Fans...
FEAR FACTORY - Remanufacture (Cloning Technology)RH #121 - 1997
Mit diesem Remix-Album stoßen FEAR FACTORY endgültig in die Cyberwelt vor, die...
FEAR FACTORY - Remanufacture (Cloning Technology)RH #121 - 1997
Ich bin kein Techno-, EBM- oder Sonstwas-Kenner und will hier gar nicht erst ver...
SAXON - Unleash The BeastRH #121 - 1997
Daß SAXON nicht totzukriegen sind, haben inzwischen auch ihre "Gegner"...
QUEENSRYCHE - Hear In The Now FrontierRH #119 - 1997
Unberechenbarkeit und der Mut, ihr Ding seit mittlerweile mehr als 15 Jahren kon...
QUEENSRYCHE - Hear In The Now FrontierRH #119 - 1997
Mit Tränen in den Augen lausche ich jetzt schon zum x-ten Mal diesem Werk, das ...
ARCH ENEMY - Black EarthRH #118 - 1996
Auch wenn diese Schweden-Band erst im vergangenen Jahr richtig in die Gänge kam...
CARCASS - Wake Up And Smell The... CarcassRH #115 - 2001
Als 1988 das CARCASS-Debüt "Reek Of Putrefaction" erschien, lösten die Briten ...
CROWBAR - Broken GlassRH #114 - 1996
Wirtschaftsaufschwung für die Bauindustrie: Vier mächtig große und mörderisc...
SEPULTURA - The Roots Of SepulturaRH #114 - 1996
Und mal wieder ein Paradebeispiel aus der Rubrik "Wie ich den Kids das Geld aus ...
DEADLOCK - A Journey Into The Unknown
Die süddeutschen DEADLOCK konnten soeben den ersten Platz beim SWF3-Nachwuchsfe...
BEHEMOTH - GromRH #112 - 1996
BEHEMOTHs Nergal kündigte ja bereits im Vorfeld der Veröffentlichung dieses Al...
KATAKLYSM - Temple Of KnowledgeRH #111 - 1996
KATAKLYSM geben nicht auf. Die kanadischen Lärmfetischisten liefern mit ihrem d...
MOONSPELL - IrreligiousRH #111 - 1996
Heureka, mit diesem Album ist MOONSPELL der ganz große Wurf gelungen, der sie i...
CARCASS - SwansongRH #110 - 1995
Mit dieser CD geht ein weiteres Kapitel des europäischen Metal zu Ende. Denn na...
SAXON - The Eagle Has Landed, Part IIRH #109 - 1996
Der Titel kommt nicht von ungefähr: Dieses neue SAXON-Livealbum erinnert in pun...
SEPULTURA - RootsRH #106 - 1996
Hm, ich weiß nicht so recht, was das soll. Klar, eine Band sollte sich weiteren...
ACCEPT - PredatorRH #105 - 1996
Eins vorweg: Die Tatsache, daß ACCEPT im Interview dieser Ausgabe derart offen ...
DREAM THEATER - A Change Of SeasonsRH #100 - 1995
Mehr als 20mal ist der 23minütige Titeltrack dieses Silberlings mittlerweile du...
FEAR FACTORY - DemanufactureRH #98 - 1995
Wahnsinn! Als ich diese Scheibe zum allerersten Mal auf einer schäbigen Auto-St...
CROWBAR - Time Heals NothingRH #97 - 1995
'I Have Failed' hieß der beste Song vom letzten Crowbar-Album - und in diese Ke...
MOONSPELL - WolfheartRH #96 - 1995
Sie sind böse, stolze Helden der portugiesischen Viriathuskultur, die ein Probl...
KATAKLYSM - SorceryRH #94 - 1995
Für eine Prügelcombo ist es heutzutage schon fast wieder leicht, untrendy zu s...
SAXON - Dogs Of WarRH #93 - 1995
Ein erstklassiges Album von souveränen Altmeistern. Voll und ganz SAXON. Hitver...
QUEENSRYCHE - Promised LandRH #90 - 1994
Woran liegt es nur, daß sich selbst eingefleischte Ryche-Jünger enttäuscht vo...
QUEENSRYCHE - Promised LandRH #90 - 1994
Wenn der Kollege Schäfer keine besseren Argumente für das neue QUEENSRYCHE-Alb...
ACCEPT - Death RowRH #90 - 1994
Mit einiger Berechtigung wurde das Comeback von ACCEPT in den einschlägigen Med...
DREAM THEATER - AwakeRH #89 - 1994
Vier Jahre Kompositionszeit hatten DREAM THEATER für ihr barockes Underground-P...
CROWBAR - Live +1
Mehr als nur ein Appetithäppchen zwischendurch ist dieses Minialbum geworden, d...
CARCASS - HeartworkRH #81 - 1993
Rechtzeitig zur anstehenden Europa-Tour veröffentlichen Earache noch eine neue ...
CROWBAR - Crowbar
Ich geb's ja zu: Doom kann manchmal ganz schön langweilig und nervtötend sein....
SEPULTURA - Chaos A.D.RH #78 - 1993
Nach Jahren ungebrochener Popularität stellt sich für manche Band irgendwann d...
CARCASS - HeartworkRH #78 - 1993
"It's Heavy Metal all the way", sagen CARCASS über ihr neues, inzwischen vierte...
DREAM THEATER - Live At The MarqueeRH #77 - 1993
DREAM THEATER sind Perfektionisten. Auf dieser 45minütigen CD leistet sich die ...
FEAR FACTORY - Fear Is The MindkillerRH #72 - 1993
Nee, Freunde, das ist keine neue FEAR FACTORY-Scheibe. Die mittlerweile fünfkö...
ACCEPT - Objection OverruledRH #69 - 1993
Udo Dirkschneider und ACCEPT gehören zusammen wie die Faust aufs Auge, der Arsc...
FEAR FACTORY - Soul Of A New MachineRH #65 - 1992
Eins vorweg: "Soul Of A New Machine" ist das ungewöhnlichste Death Metal-Alburn...
SAXON - Forever FreeRH #64 - 1992
Biff & Co. haben Wort gehalten und einen Longplayer abgeliefert, der seinen Vorg...
DREAM THEATER - Images And WordsRH #63 - 1992
Man dachte schon, das geniale Debüt von DREAM THEATER, "When Dream And Day...
CROWBAR - Obedience Thru Suffering
Nun ist der Monat für die immer zahlreicher werdende Schar der Doom-Maniacs doc...
QUEENSRYCHE - Operation: LIVEcrime
Ich war wirklich skeptisch, als ich die Track-List dieser Veröffentlichung las....
CARCASS - Necroticism: Descanting The InsalubriousRH #56 - 1991
Auch wenn es CARCASS nicht wahrhaben wollen: Ihre Grindcore-Roots haben sie mit ...
SEPULTURA - AriseRH #49 - 1991
Endlich! Lange angekündigt und in höchsten Tönen gelobt, das neuste SEPULTURA...
SAXON - A Solid Ball Of RockRH #47 - 1990
Juhu! SAXON können's doch noch! SAXON sind endlich zu ihren Roots zurückgekehr...
DEATH ANGEL - Fall From GraceRH #46 - 1990
Ich weiß nicht, wie die Jungs von DEATH ANGEL über diese Veröffentlichung den...
SAXON - Greatest Hits LiveRH #45 - 1990
Endlich nennt mal jemand das Kind beim Namen: Das ist wirklich eine "Greatest Hi...
ACCEPT - Staying A LifeRH #43 - 1990
Mit vorliegender Live-Scheibe gilt es nun endgültig Abschied zu nehmen von eine...
QUEENSRYCHE - EmpireRH #43 - 1990
Es mag vielleicht im ersten Moment übersteigert klingen, aber vielleicht werden...
DEATH ANGEL - Act IIIRH #39 - 1990
Eigentlich kann man nur noch beten. Nach zwei begnadeten Alben und perfekten Liv...
SAXON - Rock´n´Roll GypsiesRH #36 - 1989
Wenn ihr beim Durchstöbern eures Plattenladens auf eine unauffällig wirkende S...
ACCEPT - Eat The HeatRH #32 - 1989
Tja, wie ist sie nun geworden, die LP der "neuen" ACCEPT? Zunächst einmal möch...
SEPULTURA - Beneath The RemainsRH #32 - 1989
Ich weiß, ich weiß, wir gehörten mit Sicherheit bisher nicht zu denjenigen, d...
DREAM THEATER - When Dream And Day UniteRH #31 - 1989
Stellt euch vor, Yngwie und Rising Force-Keyboarder Jens Johansson gründen zusa...
DEATH ANGEL - Frolic Through The ParkRH #27 - 1988
Welche Bay Area-Band besitzt das Talent, in zwei, drei Jahren ganz oben mitzuspi...
QUEENSRYCHE - Operation: MindcrimeRH #27 - 1988
Es entwickelt sich bei mir ein flaues Gefühl in der Magengegend, wenn ich daran...
SAXON - DestinyRH #26 - 1988
Federn mußte das einstige FIagschiff der N.WO.B.H.M. in den vergangenen Jahren ...
DEATH ANGEL - The Ultra-ViolenceRH #21 - 1987
Jeder Insider wird sich an das hervorragende 3-Track-Demo "Kill As One"...
SAXON - Rock The NationsRH #19 - 1986
"Hier sitz' ich nun, ich armer Tor, und bin so klug als wie zuvor." Genauso ist ...
QUEENSRYCHE - Rage For OrderRH #18 - 1986
Obwohl das Jahr ja noch nicht so alt ist, haben wir einige Anwärter für den Ti...
ACCEPT - Russian RouletteRH #16 - 1986
Über "Russian Roulette" brauche ich an dieser Stelle wohl keine großen Worte m...
SAXON - Innocence Is No ExcuseRH #14 - 1985
Ein solch starkes Album hätte ich nach der Single-Auskopplung 'Back On The Stre...
ACCEPT - Metal HeartRH #11 - 1985
Damit wären die goldenen "Restless & Wild"-Zeiten für ACCEPT endgültig vorbei...
QUEENSRYCHE - The WarningRH #8 - 1984
Jeder kennt wohl die Super-EP von QUEENSRYCHE. Davon ausgehend hegte ich große ...
SAXON - CrusaderRH #5 - 1984
"Power And The Glory" war für mich bislang die beste SAXON-LP. Natürlich erwar...
ACCEPT - Balls To The WallRH #3 - 1983
Zuerst sollte diese Scheibe LP des Monats werden, doch leider hat mich die neue ...
SEPULTURA - Beneath The Remains1989
Für ihren Erstling „Morbid Visions“ und auch für das Zweitwerk „Schizoph...
CARCASS - Necroticism: Descanting The Insalubrious1991
Einen derartigen Quantensprung in Sachen Qualität hatte wohl niemand CARCASS zu...
FEAR FACTORY - Demanufacture1995
Entsprungen sind FEAR FACTORY eigentlich der Death Metal-Szene, und diesen Einsc...
SAXON - Denim And Leather1981
Hach, waren das noch Zeiten! Kaum hatte sich der Wirbel um „Wheels Of Steel“...
ACCEPT - Breaker1981
Als ACCEPT 1981 ihr drittes Album „Breaker“ veröffentlichten, setzten sie d...
ACCEPT - Balls To The Wall1983
Bei der Besprechung dieses Klassikers hatte unser werter Herausgeber offenbar ke...
QUEENSRYCHE - The Warning1984
QUEENSRYCHE waren mit ihrem Debütalbum „The Warning" unter Freunden gepflegte...
ACCEPT - Restless And Wild1982
Es gibt Momente im Leben eines Metal-Fans, die man sein ganzes Leben nicht vergi...
DREAM THEATER - Images And Words1992
Das ist sie: Die Blaupause für alle sinfonischen Progressive Metal-Bands, die i...
SAXON - Wheels Of Steel1980
Im elitären Kreis der Metal-Supporter des Wöhler-Gymnasiums in Frankfurt gab´...
DEATH ANGEL - Act III1990
Die jüngste Band der San Francisco-Thrash Metal-Gemeinde waren DEATH ANGEL, fü...
SAXON - Strong Arm Of The Law1980
SAXON gehören wie Maiden, Priest, Rush, Manowar, Savatage, Metallica, AC/DC ode...
DREAM THEATER - When Dream And Day Unite1989
„Diese Platte wird eines Tages mal den Status eines Kult-Albums haben, und DRE...
SEPULTURA - Arise1991
Nix gegen Derrick Green, aber die Lücke, die sein Vorgänger Max Cavalera (g., ...
QUEENSRYCHE - Operation: Mindcrime1988
Als QUEENSRYCHE anno ´88 ihr „Operation: Mindcrime“-Werk vorstellten, war s...