RH #329Interview

BULLET

Lass es wie einen Unfall aussehen

BULLET

Zwei Jahre und einen Gitarristenwechsel nach der Veröffentlichung von „Full Pull“ melden sich BULLET mit „Storm Of Blades“ zurück. Und konsequent, wie sie nun mal sind, machen sich die fünf Burschen den Namen des Longplayers zum Programm: Die Platte ist die bisher „härteste“ Veröffentlichung der schwedischen Ausnahmetruppe. Wir unterhielten uns mit Axtschwinger Hampus Klang.

Hampus, im direkten Vergleich zu euren letzten beiden Alben tönt „Storm Of Blades“ wieder deutlich metallischer aus den Boxen. Die Platte klingt, als ob ihr euch vorgenommen hättet, musikalisch an eure Anfangstage anzuknüpfen.

»Ich denke, wir haben ein großartiges Album produziert. Die Songs fühlen sich gut an, das Coverartwork ist toll geworden, und der Sound knallt ordentlich. Auf „Storm Of Blades“ haben wir uns wieder mehr auf unsere NWOBHM-Einflüsse besonnen. Die Platte ist mehr Metal als Rock, mehr Accept als AC/DC.«

War das eine Entscheidung, die ihr bewusst getroffen habt, bevor es ans Songwriting ging? Oder hat sich das einfach so ergeben?

»Das ist schwer zu sagen. Wir wollten einen frischen, wilden Sound. Unser Drummer Gustav Hjortsjö hat das Album produziert. Er steht auf schnellen Metal und ist kein großer Fan von langsameren Rock´n´Roll-Songs. Uns war das natürlich recht.«

Also gab es keine großen Diskussionen um die Ausrichtung?

»Nein, die gab es nicht. Wenn man ehrlich ist, klingt die Platte auch gar nicht so viel anders als ihre beiden Vorgängerinnen. Die Unterschiede sind eher subtil.«
...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT24.10.2018KölnEssigfabrikTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT24.10.2018CH-WinterthurGaswerkTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT26.10.2018BochumMatrixTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT27.10.2018AndernachJuzTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT30.10.2018AschaffenburgColos-Saal Tickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT31.10.2018HamburgMarkthalleTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT01.11.2018RheineHypothalamusTickets
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen