RH #318Interview

IN SOLITUDE

Durch Nebel und Rauch

IN SOLITUDE

Mit „Sister“ schwimmen sich die Schweden IN SOLITUDE endgültig aus der Wahrnehmung als junge Mercyful-Fate-Intepretatoren frei. Obwohl Pelle Åhman zunächst eine Kommentierung seiner Texte ablehnt, verschließt er sich im Gespräch über das ebenso komplexe wie kompromisslos eigenwillige dritte Album doch nicht bei näherer Nachfrage.

Pelle, ´He Comes´ spiegelt eure Faszination für die ritualistischen Songs aus dem Œuvre von The Cure, The Mission und Fields Of The Nephilim wider. Letztere spielten auch bei euren Brüdern im Geiste, Watain, zuletzt eine größere Rolle. Habt ihr gemeinsam einen Ausdruck entdeckt, der düsterer als Heavy Metal oder Black Metal ist?

»Nein, wir haben diese musikalischen Felder selbst erforscht, größtenteils lange bevor wir uns überhaupt kannten. Ich höre speziell Fields Of The Nephilim und die ersten beiden The-Cure-Alben schon seit geraumer Zeit; das reicht bis zu unserem Debüt zurück. Ich kann also gar nicht sagen, wie bedeutsam sie speziell für unser aktuelles Material sind. Genres zu generalisieren, liegt mir auch nicht. Kraftvolle Musik ist kraftvolle Musik. Der Song entwickelte sich aus einer losen Idee, die Gottfrid (b.) auf der Akustikgitarre schrieb, als wir uns in einer Hütte weit oben im Norden befanden. Uns war direkt klar, dass dieser Song komplett akustisch dargeboten werden muss. Sein ganzes Wesen beruht auf diesem Raum. Er sollte wie eine Sturmwarnung durch Wald, Nebel und Rauch zu hören sein. Das Letzte, was Gottfrid dabei im Kopf hatte,...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen