RH #314Titelstory

AMON AMARTH

Interview mit Johan Hegg

AMON AMARTH

Johan Hegg ist für das inhaltliche Konzept zuständig, aus dem Songwriting hält er sich jedoch raus: »Wenn es um die Musik geht, macht es mehr Sinn, mit Olavi zu sprechen, denn ich kann eigentlich nur Fragen zu den Texten beantworten.« Trotzdem trägt er die größte Last: Ist seine Stimme im Arsch, sind die Aufnahmen für die Tonne oder die Show ist für die Katz. Deshalb achtet Hegg auf seine Gesundheit: »Ich kann nur mein Bestes geben, wenn ich Stimmbänder, Hals und Körper trainiere.« Nach längerem Zögern nahm er sogar Gesangsstunden.

Johan, wann hast du mit dem Stimmtraining begonnen?

»Ich habe darüber seit längerem nachgedacht, jedoch erst vor einigen Jahren wirklich etwas unternommen. Bei unserem Pensum kann ich nur bestehen, wenn ich mich um meine Stimme und meine Fitness kümmere. Also begann ich, Unterricht zu nehmen, und habe schnell gemerkt, dass sich die Übungen positiv auf meinen Gesang auswirken. Um auf lange Sicht einen guten Job machen zu können, ohne dabei meine Stimme zu ruinieren, ist es mir sehr wichtig, beim Training konsequent zu bleiben. Ein, zwei Bierchen während des Auftritts sind kein Problem. Wichtiger ist, was man nach der Show macht. In den Neunzigern haben wir ganze Touren betrunken gespielt. Das geht heute nicht mehr. Und es wäre ein Desaster, wenn die Fans für ihre harte Kohle fünf besoffene Arschlöcher erleben, die nicht spielen können. Das wäre respektlos und unprofessionell.«

AMON AMARTH spielen seit 15 Jahren in derselben Besetzung. Was ist euer...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

VOLBEAT + DISTURBED + KING DIAMOND + ABBATH + DARK FUNERAL + WINDHAND + HAVOK + AMON AMARTH + BABYMETAL + TREMONTI + u.v.m.04.06.2016
bis
05.06.2016
NL-Nimwegen, GoffertparkFORTAROCKTickets
MARILYN MANSON + OPETH + DORO + BLOODBATH + XANDRIA + HELL + BATUSHKA + KATANA + VISIONS OF ATLANTIS + AMON AMARTH + u.v.m.23.07.2017
bis
29.07.2017
SLO-TolminMETALDAYSTickets
AMON AMARTH + AVANTASIA + KREATOR + MAYHEM + SALTATIO MORTIS + PARADISE LOST + HEAVEN SHALL BURN + LACUNA COIL + POWERWOLF + CANDLEMASS + u.v.m.03.08.2017
bis
05.08.2017
WackenWACKEN OPEN AIRTickets
MEGADETH + KREATOR + WINTERSUN + ELUVEITIE + MGLA + HEAVEN SHALL BURN + VITAL REMAINS + EPICA + HATEBREED + FIDDLER'S GREEN + u.v.m.16.08.2017
bis
19.08.2017
DinkelsbühlSUMMER BREEZETickets
AMON AMARTH + TRIVIUM + AUGUST BURNS RED + WHILE SHE SLEEPS + BURY TOMORROW21.08.2017CH-ZürichSamsung HallTickets
AMON AMARTH + TRIVIUM + TRIBULATION25.08.2017Giessen, Freilichtbühne Kloster SchiffenbergGIESSENER KULTURSOMMERTickets
AMON AMARTH + BLACK LABEL SOCIETY + CALIBAN + BETONTOD + MASSENDEFEKT + WHITECHAPEL + ROGERS + MR. IRISH BASTARD + TERROR + ANTI-FLAG + u.v.m.25.08.2017
bis
26.08.2017
SulingenRELOAD FESTIVALTickets
AMON AMARTH + TRIVIUM + TRIBULATION25.08.2017GießenFreilichtbühne Kloster SchiffenbergTickets