RH #313Interview

DEAFNESS BY NOISE

Die Hoffnung stirbt zuletzt

DEAFNESS BY NOISE

Wir haben in unseren Länderspecials bereits diverse exotische Metal-Welten kennengelernt. Diesmal machen wir was anderes, drehen die Zeit um ein paar Jahre zurück, bleiben aber gar nicht weit entfernt von der eigenen Haustür. Denn während des Kroatienkrieges von 1991 bis 1995 gab es im zerfallenden Jugoslawien zwischen Bombenhagel und ethnischen Säuberungen tatsächlich eine respektable Metal- und Hardcore-Szene.

Das beste Beispiel für die im Intro aufgestellte These ist die Hardcore-Band DEAFNESS BY NOISE, die 1991 in Samobor startete, bis heute aktiv ist, regelmäßig durch Europa tourt und kürzlich mit „Noize Deaf Forever/Roots Baby Roots“ ein empfehlenswertes neues Album veröffentlichte (s. Review in unserer April-Ausgabe). Sänger Hrvoje „Krmpa“ Krmpotic hat die damalige Zeit hautnah miterlebt.

Krmpa, bevor wir hier jetzt spröde Wikipedia-Fakten zusammenfassen: Wie kam es aus deiner Sicht Anfang der Neunziger mitten in Europa zu einem jahrelangen Krieg?

»Es war der Unabhängigkeitskampf zwischen Kroaten und Serben. Das kommunistische Jugoslawien bestand aus fünf Republiken und zwei Regionen. Die Kroaten wollten, dass ihre Republik ein unabhängiger Staat wird. Es wurden entsprechende Wahlen abgehalten, und alle EU-Länder und auch der Rest der Welt erkannten Kroatien als souveränen Staat an. Die Wahlen wurden von den Kroaten organisiert, die Serben waren gegen die Unabhängigkeit und wurden dabei von der jugoslawischen Armee unterstützt. Die Gründe, weshalb sie wollten, dass...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen