RH #311Interview

BUCKCHERRY

Sieben Sünden reichen nicht

BUCKCHERRY

Mit dem erfolgreichen Comeback nach ihrer zwischenzeitlichen Auflösung haben die Amerikaner BUCKCHERRY eine der beeindruckendsten Erfolgsgeschichten der nuller Jahre geschrieben. Gitarrist und Hauptsongwriter Keith Nelson erklärt das Konzept hinter dem aktuellen Album „Confessions“ und freut sich diebisch, dass es ihm gelungen ist, eine Triangel auf der Platte unterzubringen.

Keith, herzlichen Glückwunsch zu eurem aktuellen Album „Confessions“. Die Platte ist in der letzten Ausgabe „Album des Monats“ geworden.

»Danke für die Blumen. So eine Auszeichnung ist eine tolle Bestätigung für die harte Arbeit, die wir investiert haben. Wir sind wirklich stolz auf die Platte. Ich hatte nie einen anderen Berufswunsch als Musiker, und nun, da ich in der glücklichen Situation bin, meinen Lebensunterhalt mit BUCKCHERRY bestreiten zu können, habe ich mir meinen Traum erfüllt. Bei uns hat sich im Laufe der Jahre die Einstellung durchgesetzt, dass wir immer dann am besten sind, wenn wir Songs schreiben, die wir selber gerne hören möchten, uns also komplett auf den eigenen Instinkt verlassen. Wir hecheln nicht irgendwelchen Trends hinterher, sondern besinnen uns auf das, was gute Bands seit jeher ausgemacht hat: perfektes Zusammenspiel und eingängige Songs. Wenn die dann Fans und Journalisten gefallen, ist das eine tolle Sache. „Confessions“ ist das bisher ambitionierteste Album unserer Karriere. Die Aufnahmen haben wir übrigens schon im Mai des letzten Jahres beendet, aber dann gab es einige Vertriebsprobleme, und weil wir mit dem Mix nicht zu hundert Prozent zufrieden waren, haben wir noch einen zweiten angefertigt. Zeit genug hatten wir ja. Eine leichte Geburt war die Platte also nicht.« ...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

BUCKCHERRY + ADELITAS WAY + KLOGR19.02.2019BochumZecheTickets
BUCKCHERRY + ADELITAS WAY + KLOGR20.02.2019HamburgMarkthalleTickets
BUCKCHERRY + ADELITAS WAY + KLOGR24.02.2019SaarbrückenGarageTickets
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen