RH #306Crossfire

DANKO JONES

Mit Danko Jones

DANKO JONES

Während ganz Wacken gerade von einem massiven Regenschauer weggespült wird, sitzen wir mit DANKO JONES (auf dem Foto in der Mitte) im im VIP-Bereich geparkten Gibson-Bus, um den Kanadier ins musikalische Kreuzfeuer zu nehmen.

KREATOR - Civilisation Collapse

»Dreh mal etwas lauter. Das klingt ein bisschen nach Mille. Ist das von der neuen Kreator? Wusste ich´s doch! Die letzten drei Kreator-Platten überragen nicht nur den Rest ihrer Diskografie, sondern lassen auch die Scheiben von neueren Thrash-Bands ziemlich alt aussehen. Ich besitze  „Phantom Antichrist“ zwar schon, habe es aber nur einmal gehört, weil in letzter Zeit so viel geiles Zeug rausgekommen ist, u.a. von C.O.C., Grand Magus, Baroness und High On Fire.«

TENACIOUS D - The Roadie

»Ha, ich habe mich gerade kurz gewundert, was du mir hier Komisches vorspielst, aber als der Gesang einsetzte, war klar, dass es Jack Black und somit Tenacious D sind. Ich liebe die Jungs, allerdings hat es etwas gedauert, bis ich mit der Musik beziehungsweise den Akustikgitarren klarkam. Aber nachdem ich den Film „The Pick Of Destiny“ gesehen und das Album komplett gehört hatte, verstand ich die Band.«

TURBOWOLF - Ancient...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.