RH #305Lauschangriff

KAMELOT

Filmreife Vorstellung

KAMELOT

Zwei Jahre nach „Poetry For The Poisoned“ haben KAMELOT mit „Silverthorn“ erneut ein opulent arrangiertes Konzeptwerk ausgetüftelt. Noch ist es nur ein Vorab-Master, das in den Peppermint Park Studios auf dem ehemaligen EXPO-Gelände in Hannover präsentiert wird, doch die außerordentliche Qualität der neuen Songs lässt sich nicht überhören. Die entscheidende Frage jedoch lautet: Kann der neue Sänger Tommy Karevik (Seventh Wonder) den im April 2011 ausgestiegenen Ausnahmefronter Roy Khan ersetzen?

Gitarrist und Bandleader Thomas Youngblood scheint eine Vorliebe für europäische Stimmen zu haben. Nach dem Ausstieg von Khan sprang zunächst der Italiener Fabio Lione (Rhapsody Of Fire, Vision Divine) in die Bresche, dem 30-jährigen Schweden Karevik ist es indes nun vorbehalten, auch auf lange Sicht das Erbe von Khan anzutreten. Im KAMELOT-Universum ist der Stockholmer längst kein Unbekannter mehr, reiste er doch bereits vor gut einem Jahr mit der Band als Gastsänger um die Welt.

»Wir hatten etwa 800 interessierte Kandidaten für den Job«, erzählt Youngblood. »Darunter waren auch einige wirklich namhafte Musiker, und es war nicht ganz einfach, diesen Leuten letztendlich absagen zu müssen.«

Karevik selbst ist natürlich absolut begeistert über seine Verpflichtung:

»Ich fühle mich sehr geehrt, von nun an Teil der KAMELOT-Familie zu sein. Ich bin mir darüber im Klaren, dass dies mit enormer Verantwortung verbunden ist, aber jeder kann sich sicher sein, dass ich alles geben werde.«

Kein...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

KAMELOT16.09.2018AschaffenburgColos-Saal Tickets
KAMELOT28.09.2018HamburgMarkthalleTickets
KAMELOT29.09.2018MünchenBackstage Tickets
KAMELOT30.09.2018CH-PrattelnZ7 Tickets
KAMELOT02.10.2018MannheimMS ConnexionTickets
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen