RH #297Interview

MACHINE HEAD, MASTODON, NECROS CHRISTOS, THE ANSWER, PORTRAIT, GRAVEYARD, HELL, BLOOD CEREMONY, STEVEN WILSON, ORCHID, ARCH/MATHEOS

2011: Das waren die Highlights!

RH 297

Bereits im letzten Jahr haben wir euch einen „Best-of“-Jahresrückblick in Form einer CD zusammengestellt, die 2011erneut lautstark gefordert wurde. Gut, hier ist sie also - wie gewohnt um kleine Features über die jeweiligen Bands erweitert. Einige Highlights (u.a. The Devil´s Blood, Iced Earth, Primordial, In Flames, Opeth, High Spirits, In Solitude, Rival Sons) fehlen hier, weil sie euch erst kürzlich auf anderen Rock-Hard-CDs präsentiert worden sind und wir Dopplungen vermeiden wollten.
„Übrig geblieben“ sind elf Volltreffer, die euch hoffentlich so manche Autofahrt oder gemütliche Stunde auf dem Sofa versüßen werden.

Machine HeadMACHINE HEAD

Die Abrechnung

Wenn es im MACHINE HEAD-Camp überhaupt so etwas wie einen Plan gab, als man sich an das Songwriting zu „Unto The Locust“ machte, dann den, auf keinen Fall eine bloße Kopie des epochalen Vorgängers „The Blackening“ abzuliefern. »Wie hätte das auch funktionieren sollen?«, erinnert sich Frontmann Robb Flynn. »„The Blackening“ war so erfolgreich und hat uns so viele Türen geöffnet - wir wussten, dass wir alles geben müssen, um diese Scheibe zu toppen.«

Über den Zeitraum von fast einem Jahr arbeitete die Band im heimatlichen Oakland an „Unto The Locust“ und setzte bereits mit dem ersten Song der Writing-Sessions, ´This Is The End´, die Latte so hoch wie lange nicht.

Robb: »Wir standen im Studio und spürten, dass wir eine echte Entwicklung in Gang gesetzt hatten. Die Nummer ist technisch dermaßen anspruchsvoll, dass wir uns vor den...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

GRAVEYARD25.09.2018AT-WienArena Tickets
GRAVEYARD30.09.2018CH-SolothurnKofmehlTickets
GRAVEYARD02.10.2018MünchenTechnikumTickets
GRAVEYARD03.10.2018FrankfurtZoomTickets
GRAVEYARD04.10.2018SaarbrückenGarageTickets
GRAVEYARD05.10.2018StuttgartWizemannTickets
GRAVEYARD13.10.2018KölnLuxorTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT24.10.2018CH-WinterthurGaswerkTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT24.10.2018KölnEssigfabrikTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT26.10.2018BochumMatrixTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT27.10.2018AndernachJuzTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT30.10.2018AschaffenburgColos-Saal Tickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT31.10.2018HamburgMarkthalleTickets
ROSS THE BOSS + BULLET + PORTRAIT01.11.2018RheineHypothalamusTickets
STEVEN WILSON04.02.2019MünchenPhilharmonieTickets
STEVEN WILSON05.02.2019BerlinTempodrom Tickets
STEVEN WILSON16.02.2019BochumRuhrkongressTickets
STEVEN WILSON20.02.2019HamburgMehr! TheaterTickets

Reviews

GRAVEYARD - PeaceRH #373 - 2018
Nuclear Blast/Warner (42:33)Manchmal kann ein Konflikt ja ganz hilfreich sein, u...
NECROS CHRISTOS - Domedon DoxomedonRH #373 - 2018
Sepulchral Voice/Soulfood (113:07)„Endtyme Death Metal shall unfold. Forevermo...
MACHINE HEAD - CatharsisRH #369 - 2018
Nuclear Blast/Warner (74:20)„Catharsis“ ist ein Album, wie man es so wohl ni...
PORTRAIT - Burn The WorldRH #364 - 2017
Metal Blade/Sony (46:42)Der Platz an der Seite von Gitarrist und Bandkopf Christ...
STEVEN WILSON - To The BoneRH #363 - 2017
Caroline/Universal (59:43)Nicht dass STEVEN WILSON stets nur den Bekehrten gepre...
MASTODON - Emperor Of SandRH #359 - 2017
Reprise/Warner (51:11)Gute Nachrichten für alle Snareporno-Aficionados: Lange b...
STEVEN WILSON - TransienceRH #354 - 2016
Die von STEVEN WILSON persönlich zusammengestellte Compilation „Transience“...
THE ANSWER - SolasRH #354 - 2016
Napalm/Universal (49:32)Obwohl die bisherigen fünf Alben der Nordiren im Allgem...
GRAVEYARD - ...For Thine Is The DarknessRH #349 - 2016
War Anthem/Soulfood (43:37)Ein sehr anständiges drittes Album legen die spanisc...
BLOOD CEREMONY - Lord Of MisruleRH #347 - 2016
Als „sehr englisches Album“ bezeichnet Sean Kennedy, Gitarrist der KanadierI...
STEVEN WILSON - 4 1/2RH #345 - 2016
Der fabelhafte Mr. Wilson schenkt uns als kleinen Bei-der-Stange-Halter zwischen...
GRAVEYARD - Innocence & DecadenceRH #341 - 2015
Nuclear Blast/Warner (42:43)Zwei Fehler sollte man auf gar keinen Fall begehen: ...
ORCHID - Sign Of The WitchRH #339 - 2015
BONUSBOMBENuclear Blast/Warner (18:53)ORCHID räumen im Interview ein, dass sie ...
THE ANSWER - Raise A Little HellRH #334 - 2015
Napalm/Universal (50:56)Eines vorweg: Ich stehe auf THE ANSWER und bin mir siche...
STEVEN WILSON - Hand. Cannot. Erase.RH #334 - 2015
Kscope/Edel (66:09)Die kreative Reise des hypertalentierten Mr. Wilson geht weit...
- Under Command (Split-EP)RH #331 - 2014
Metal Blade/Sony (27:45)Ja, is´ denn heut scho´ Weihnachten? Zwei der besten ...
MACHINE HEAD - Bloodstone & DiamondsRH #330 - 2014
Nuclear Blast/Warner (69:02)Der Opener ´Now We Die´ gibt die Richtung des mitt...
NECROS CHRISTOS - Nine GravesRH #327 - 2014
Ván/Soulfood (40:16)Gute Zeiten für Fans der Berliner Death-Metal-Giganten: Na...
MASTODON - Once More ´Round The SunRH #326 - 2014
WarnerDie neue MASTODON trifft aus dem Stand mitten in die Zwölf. Noch kompakte...
PORTRAIT - CrossroadsRH #324 - 2014
Metal Blade/Sony (42:51) Aufmerksame Rock-Hard-Leser haben´s auf dem Schirm: B...
STEVEN WILSON - Drive Home (EP)RH #320 - 2013
KScope/Edel (CD: 50:40) So wertig (und lang) wie diese EP sind viele Alben nich...
HELL - Curse & ChapterRH #319 - 2013
Nuclear Blast/Warner (59:53) „Human Remains“ war für viele eines der her...
THE ANSWER - New HorizonRH #317 - 2013
Napalm/Universal (38:06) Es braucht nur die gewohnt knackigen Riffs des Openers...
BLOOD CEREMONY - The Eldritch DarkRH #313 - 2013
Rise Above/Soulfood (40:54) Wenn BLOOD CEREMONY-Vorsteherin Alia O´Brien die F...
ORCHID - The Mouths Of MadnessRH #312 - 2013
Nuclear Blast/Warner (56:05) Spätestens seit der Veröffentlichung ihres Longp...
GRAVEYARD - The Sea GraveRH #311 - 2013
War Anthem/Soulfood (40:26) Die spanischen GRAVEYARD gelten spätestens seit Ve...
STEVEN WILSON - The Raven That Refused To Sing (And Other Stories)RH #310 - 2013
KScope/Edel (54:45) Man könnte Bücher über diese unglaublich vielschichtige ...
MACHINE HEAD - Machine F**king Head LiveRH #307 - 2012
Roadrunner/Warner (91:20) Es waren die Shows im Vorprogramm von Metallica und v...
ORCHID - Heretic (EP)RH #306 - 2012
Nuclear Blast/Warner (26:36) Nach „Through The Devil´s Doorway“ (2009) ver...
GRAVEYARD - Lights OutRH #306 - 2012
Nuclear Blast/Warner (35:33) Mit dem brillanten „Hisingen Blues“ und zahlre...
STEVEN WILSON - Get All You DeserveRH #305 - 2012
DVD des Monats (Kscope/Edel) Wer diese DVD bzw. Blu-ray gesehen hat, weiß, wa...
GRAVEYARD - The Altar Of Sculptured SoulsRH #300 - 2012
Pulverised/Soulfood (24:12) Vier mehr oder minder neue Songs von Ende 2010 halt...
MASTODON - The HunterRH #293 - 2011
Warner (52:57) Nach dem komplexen „Crack The Skye“-Album schalten MASTODON ...
STEVEN WILSON - Grace For DrowningRH #293 - 2011
Kscope/Edel (83:06) Wenn STEVEN WILSONs Stimme auf „Grace For Drowning“, se...
MACHINE HEAD - Unto The LocustRH #293 - 2011
Roadrunner/Warner (49:08) Wie kann man „The Blackening“ toppen, ein Album, ...
THE ANSWER - RevivalRH #293 - 2011
Spinefarm/Universal (50:01) Knapp fünf Millionen Zuschauer besuchten die 168 S...
ARCH/MATHEOS - Sympathetic ResonanceRH #292 - 2011
Metal Blade/Sony (54:47) „Mjam, mjam“, sagte Miraculix, der Nachbar von Fat...
ORCHID - CapricornRH #289 - 2011
The Church Within/Doom Dealer (57:15) ORCHID aus San Francisco sind die legitim...
PORTRAIT - Crimen Laesae Majestatis DivinaeRH #289 - 2011
Metal Blade/Sony (53:56) Das Debüt „Portrait“ (2008) war eine gewaltige Ba...
HELL - Human RenainsRH #289 - 2011
Nuclear Blast/Warner (66:05) Über kaum ein Metal-Debütalbum wurde schon im Vo...
BLOOD CEREMONY - Living With The AncientsRH #287 - 2011
Rise Above/Soulfood (51:56) Wenn man sich die drei Rabauken und die schicke Fro...
NECROS CHRISTOS - Doom Of The OccultRH #287 - 2011
Sepulchral Voice/Ván/Soulfood (73:04) „Doom Of The Occult“ ist ein Death-M...
GRAVEYARD - Hisingen BluesRH #287 - 2011
Nuclear Blast/Warner (39:49) Nase voll von aufgeblasenen, sterilen Produktionen...
STEVEN WILSON - InsurgentesRH #282 - 2010
„Das kann ja heiter werden“, ist das leicht gequälte Zwischenfazit nach den...
ORCHID - Through The Devils Doorway
The Church Within/Twilight (15:59) Fantastischen Seventies-getränkten, Black-S...
STEVEN WILSON - Insurgentes RMXS
David Andrew Sitek (TV On The Radio), Pat Mastelotto (King Crimson), Fear Falls ...
GRAVEYARD - One With The Dead
Death Metal aus Spanien? Mit Ausnahme von Avulsed ist mir da bislang keine Band ...
STEVEN WILSON - Insurgentes
Kscope/SPV (55:24) Freunde der alten Porcupine-Tree-Scheiben dürfen Freudenpur...
MASTODON - Crack The SkyeRH #263 - 2009
Warner (50:08) Nach dem ersten Durchlauf der 50 „Crack The Skye“-Minuten si...
THE ANSWER - Everyday Demons
Steamhammer/SPV (46:12) Mit ihrem großartigen Debüt „Rise“ sorgten THE ...
BLOOD CEREMONY - Blood CeremonyRH #258 - 2008
Rise Above/Soulfood (48:05) Doom, Psychedelic, Folk und schrulliger Italo-Pro...
NECROS CHRISTOS - Triune Impurity RitesRH #253 - 2008
(60:06) Die im deutschen Death-Metal-Underground momentan wohl meistgefeierte...
PORTRAIT - PortraitRH #253 - 2008
(45:38) Auf dem letzten KIT-Festival waren sie DAS Gesprächsthema der Stunde, ...
GRAVEYARD - GraveyardRH #248 - 2007
(39:39) Göteborg mal anders: Statt melodischen Death Metal zelebrieren diese v...
MACHINE HEAD - The BlackeningRH #239 - 2007
(61:09) Im MACHINE HEAD-Lager gab es sicherlich den Gedanken, „The Blackening...
THE ANSWER - Rise
(48:04) Es ist verblüffend, wie wenig sich THE ANSWER aus der Ruhe bringen lie...
MASTODON - Blood MountainRH #232 - 2006
(68:14) Ja, ich gestehe: Den Vorgänger „Leviathan“ habe ich damals im Soun...
MASTODON - Call Of The MastodonRH #226 - 2006
(28:19) 2006, das ist so sicher wie mein Antivirenprogramm, wird das Jahr des g...
MASTODON - LeviathanRH #209 - 2004
(46:49) Was haben Neurosis mit Thin Lizzy zu tun? Und wie passen diese beiden ...
MACHINE HEAD - Through The Ashes Of EmpiresRH #199 - 2004
(53:40) Dieses Album hatte (fast) keiner auf der Rechnung. Seien wir mal ehrlic...
MACHINE HEAD - HellaliveRH #190 - 2003
(78:19) Von voreiligen Pessimisten bereits abgeschrieben, stellten MACHINE HEAD...
MASTODON - RemissionRH #181 - 2002
Wenn sich schräge, psychopathische Krankheitsklänge auf wundersame Weise mit s...
MASTODON - LifesbloodRH #175 - 2001
MASTODON heißt die neue Band der ehemaligen Today Is The Day-Member Brann Dailo...
MACHINE HEAD - SuperchargerRH #173 - 2001
Schon der wuchtige, von einem typischen Bay Area-Riff eingeleitete und äußerst...
MACHINE HEAD - The Burning RedRH #147 - 1999
Selten wurde im Vorfeld einer Platten-Veröffentlichung dermaßen spekuliert. Is...
MACHINE HEAD - The More Things Change...RH #119 - 1997
Selten ist der Nachfolger zu einem Debüt-Album dermaßen herbeigesehnt worden w...
MACHINE HEAD - Burn My EyesRH #87 - 1994
Auferstanden aus den Ruinen von Vio-Lence ist Gitarrero Robb Flynn, der hier mit...
MACHINE HEAD - Burn My Eyes1994
Lange hatte es gedauert, bevor Robb Flynn mit seiner neuen Band MACHINE HEAD die...
MACHINE HEAD - MACHINE HEAD - Elegies
(Roadrunner) Zwei Jahre nach dem Release der "Hellalive"-Scheibe gibt's aus d...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen