RH #296Interview

AS I LAY DYING

Krieg & Kaffeetassen

Anstatt abzuwarten, bis andere ihnen den Gabentisch mit Geschenken zum zehnten Band-Geburtstag füllen, beschenken AS I LAY DYING sich und ihre Fans lieber selber - und zwar mit der Compilation „Decas“. Wir schnappten uns Bandkopf Tim Lambesis zum gemeinsamen Kerzenauspusten und attackierten ihn mit Geburtstagsfragen.

Tim, lass uns auf die letzten zehn Jahre zurückblicken. Was waren für dich die drei wichtigsten Momente eurer bisherigen Karriere?

»Es ist schwer, sich objektiv auf die drei wichtigsten Momente der Bandkarriere festzulegen, aber ich kann auf jeden Fall sagen, was für mich persönlich große Momente waren: Zum einen waren das die Aufnahmen unserer Fünf-Song-Split-EP, denn mit dieser Scheibe haben wir uns einen Plattenvertrag mit Metal Blade geangelt. Ein weiterer dieser Momente war, als ich mich entschied, mit der Schule zu pausieren, um intensiver und länger auf Tour gehen zu können. Es war genau die richtige Entscheidung, denn während der folgenden Monate verwandelten sich AS I LAY DYING von einer mittelgroßen Band in eine der führenden Combos der Szene. Schließlich war noch der Eintritt unseres Bassisten Josh in die Band unglaublich wichtig, denn mit ihm gewannen wir einen weiteren Songwriter. Von da an hatten wir fünf vollwertige Band-Mitglieder.«

Was waren die bisher tollsten Konzert-Erlebnisse mit der Band?

»Wir durften eine Menge großartiger Live-Erfahrungen sammeln. Eine davon war unser Auftritt in Indonesien im Jahr 2008. Obwohl wir erst zwei Tage nach...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen