RH #295Interview

NIGHTWISH

Spiel und Spaß im Sommercamp

Erfolgsdruck mit dem neuen Line-up, grollende Tarja-Fans und kräftezehrende Mammut-Tourneen machten es NIGHTWISH in den letzten Jahren nicht immer leicht. Doch das finnische Symphonic-Metal-Flaggschiff segelt unbeirrt weiter und veröffentlicht mit „Imaginaerum“ einen kreativen Doppelschlag, der sowohl ein neues Album als auch einen Film beinhaltet. Rock Hard sprach mit Band-Kapitän Tuomas Holopainen über das ehrgeizige Projekt.

Tuomas, gab es einen Punkt, an dem der Albumzyklus zu „Dark Passion Play“ aus deiner Sicht geendet und der Zyklus zu „Imaginaerum“ begonnen hat?

»Es war ein fließender Übergang, weil ich schon 2007, direkt nach der Produktion von „Dark Passion Play“, begonnen habe, an „Imaginaerum“ zu arbeiten. Im Sommer kam mir die Idee zu einem zum Album passenden Film. Ich habe von da an parallel an neuen Songs und einem Drehbuch gearbeitet.«

Gab es ein Schlüsselerlebnis, das dich auf die Idee gebracht hat, einen Film zum Album zu machen?

»Nicht wirklich. Ich erinnere mich nur noch an den Moment, in dem „Dark Passion Play“ fertig war und ich mich fragte, was als Nächstes kommt. „Dark Passion Play“ war sehr vielfältig und gewaltig. Sollten wir als Nächstes wieder kleiner werden und zum Beispiel etwas Akustisches machen, oder sollten wir uns in eine ganz neue kreative Ecke wagen? Ich entschied mich für einen Film. Die Ursprungsidee bestand darin, zu jedem Song ein Musikvideo zu drehen. Am Ende sollten alle Videos zusammen eine lange Geschichte ohne Schauspieler und...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

NIGHTWISH + BEAST IN BLACK05.11.2018BerlinMax-Schmeling-HalleTickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK06.11.2018HamburgBarclaycard ArenaTickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK09.11.2018OberhausenKönig-Pilsener-Arena Tickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK11.11.2018CH-GenfArenaTickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK14.11.2018MünchenOlympiahalle Tickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK16.11.2018LeipzigArena Tickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK22.11.2018CH-ZürichHallenstadion Tickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK23.11.2018NürnbergArena Tickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK24.11.2018StuttgartHanns-Martin-Schleyer-HalleTickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK27.11.2018SaarbrückenSaarlandhalleTickets
NIGHTWISH + BEAST IN BLACK05.12.2018FrankfurtFesthalle Tickets

ReviewsNIGHTWISH

Vehicle Of SpiritRH #356 - 2016
(Nuclear Blast/Warner)Ein paar Infos zur neuen NIGHTWISH-DVD konnten wir euch im...
Endless Forms Most BeautifulRH #336 - 2015
Nuclear Blast/Warner (79:16)Wo die Konkurrenz in diesem Genre - nennen wir es ru...
Showtime, StorytimeRH #319 - 2013
(Nuclear Blast/Warner) Ich bin eigentlich kein großer Fan von Musik-DVDs, da i...
IMAGINAERUM (by Nightwish)RH #311 - 2013
(Capelight) (FSK 12) Der „Nightwish-Film“ wäre gern ein Tim-Burton-meets-N...
Imaginaerum (The Score)RH #306 - 2012
Nuclear Blast/Warner (53:42) So richtig zur Ruhe kommt man im Hause NIGHTWISH m...
ImaginaerumRH #297 - 2012
 Nuclear Blast/Warner (74:56) Sollte irgendjemand noch Zweifel daran gehab...
Walking In The Air - The Greatest BalladsRH #289 - 2011
Drakkar/Sony (67:48) Zum fröhlichen Reigen der NIGHTWISH-Compilations gesellt ...
Made In Hong Kong (And Various Other Places)
Nuclear Blast/Warner (CD: 66:13; DVD: 49:52) Eines muss man Tuomas Holopainen l...
The IslanderRH #253 - 2008
Mal wieder eine neue NIGHTWISH-Single, und einmal mehr ist das Ganze nur etwas f...
Bye Bye BeautifulRH #250 - 2008
(35:11) Pünktlich zum Start der großen Europatour steht mit „Bye Bye Beauti...
Dark Passion Play
(75:45) Kitsch as Kitsch can. Das seit langem erwartete sechste NIGHTWISH-Album...
Highest Hopes ? The Best Of NightwishRH #221 - 2005
(78:14) Da machen wir doch noch mal ´ne schnelle Mark und bringen zur Überbr...
The SirenRH #219 - 2005
(21:35) Eine neue Single der finnischen Himmelsstürmer, die in erster Linie f...
Tales From The ElvenpathRH #211 - 2004
(67:46) Sobald im Supermarkt deiner Wahl Lebkuchen, Dominosteine und Christsto...
Wish I Had An AngelRH #210 - 2004
(22:55) Zweite Single-Auskopplung aus dem Platin-Album „Once“, auf dem es ...
OnceRH #205 - 2004
(60:45) NIGHTWISH hatten schon immer ein Faible für das Pompöse, übernatürl...
End Of Innocence
Da der DVD-Markt nach wie vor mächtig expandiert, werfen viele Bands die Scheib...
Century ChildRH #182 - 2002
Ursprünglich hatten NIGHTWISH vor, auf dem neuen Longplayer mit einem ?echten? ...
Over The Hills And Far AwayRH #170 - 2001
Der Albumtitel verrät es bereits: NIGHTWISH haben sich auf ihrem neuesten Outpu...
WishmasterRH #157 - 2000
Puh, da isser endlich, der langerwartete Nachschlag zum letztjährigen Überflie...
OceanbornRH #144 - 1998
Auch wenn mir einige Scheuklappen-Träger hier wiedersprechen werden: Das große...
Angels Fall FirstRH #131 - 1997
Finnische Bands zeichnet meist etwas Besonderes aus, sie sind oft extremer, vers...
From Wishes To Eternity Live
Eine mehr als empfehlenswerte Angelegenheit ist die erste DVD der finnischen Sho...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen