RH #294Interview

GOTTHARD

»Wütend und hilflos«

Vor einem Jahr kam Sänger Steve Lee auf tragische Weise ums Leben, seitdem schwanken GOTTHARD zwischen Trauer und Tatendrang und blicken in eine unsichere Zukunft. Im Interview mit dem Rock Hard schildert Bassist Marc Lynn die Suche nach einem neuen Sänger, welche Rolle das Live-Vermächtnis „Homegrown - Alive In Lugano“ spielt und wie es der Band gelingt, positiv zu denken.

Marc, wie geht´s euch in der Band, und wie sieht die momentane Lage bei GOTTHARD aus?

»Da muss ich weit ausholen: Als wir alle nach dem Unfall nach Hause kamen und den ersten Schock und diese unglaubliche Situation verdaut hatten, haben wir uns zusammengesetzt und beratschlagt, ob es Sinn macht, die Band fortzuführen. Dafür waren einige Gespräche nötig, weil wir untereinander manchmal wie ein altes Ehepaar waren und gewisse Dinge nicht besprochen haben, damit der Frieden gewahrt bleibt. Ich habe mit jedem Bandmitglied einen Tag verbracht und die letzten Jahre zusammen Revue passieren lassen. Das hat gutgetan, weil wir dadurch festgestellt haben, dass wir an einem Strang ziehen und Freunde sind. Das hat uns dazu bewogen, mit GOTTHARD weiterzumachen. Dabei wurde auch diskutiert, ob wir das unter demselben Namen tun wollen. Nach Rücksprache mit Steves Eltern haben wir uns dafür entschieden, weil man unbedingt das, was wir bis heute erreicht haben, auch im Namen von Steve weiterführen sollte. Es ist uns bewusst, dass es ein schwieriger, wenn nicht gar unmöglicher Akt wird, es kann aber auch eine Herausforderung sein.« ...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsGOTTHARD

SilverRH #356 - 2016
Muve/Rough Trade (48:49)25 Jahre und kein bisschen langweilig: GOTTHARD gelingt ...
Bang!RH #323 - 2014
G/Rough Trade (62:26) Nachdem die neue GOTTHARD-Besetzung mit Nic Maeder am Mi...
FirebirthRH #301 - 2012
Nuclear Blast/Warner (49:08) Da ist es nun, das erste GOTTHARD-Album ohne Steve...
Homegrown - Alive In LuganoRH #293 - 2011
Nuclear Blast/Warner (79:09) „Homegrown - Alive In Lugano“ ist das erste GO...
Heaven - Best Of Ballads Part 2RH #285 - 2011
Nuclear Blast/Warner (69:50) Irgendwie musste man wohl damit rechnen, dass na...
Need To Believe
(44:14) Eine Glaubensfrage ist das neunte Studioalbum der Schweizer mitnichten....
Domino Effect
Nuclear Blast/Warner (54:39) Mit dem letzten genialen Output „Lipservice“ h...
Made In Switzerland
(78:04) Seit vielen Jahren sind die Schweizer Hardrocker GOTTHARD jetzt schon i...
LipserviceRH #217 - 2005
(53:05) Das rockt! Dabei war schon der letzte Output „Human Zoo“ alles ande...
One Team, One Spirit
GOTTHARD sind bekanntermaßen gerade in ihrem Heimatland, der Schweiz, eine rich...
Human Zoo
(49:12) Na, da haben die Herren doch ein bisschen übertrieben: Im Interview mi...
One Life One Soul
Eigentlich kommt dieser Sampler ein bisserl spät auf den Markt, denn die Weihna...
Homerun
(48:58) In RH-Kreisen wurde dieser Tage die These aufgestellt, das neue GOTTHARD...
Open
Schwieriges Thema, dieses. Mir haben das Debüt, "Dial Hard" und der Überfliege...
Defrosted
Unplugged-Alben haftet seit längerem der Ruf der reinen Kohlemache an. Wer die ...
G.RH #105 - 1996
Um das Fazit gleich vorwegzunehmen: "G.", GOTTHARDs dritte, ist gleichsam die bi...
Dial Hard
Als Livekapelle erspielten sich die Schweizer GOTTHARD mit ihren pulsierenden Sh...
GotthardRH #59 - 1992
Chris von Rohr sorgt für Qualität. Neuerdings nicht nur als glänzender Buchau...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen