RH #292Festivals & Live Reviews

HATEBREED, KREATOR, BULLET FOR MY VALENTINE

WITH FULL FORCE 2011 - Rekordbesuch!

Trotz des miesen Regenwetters zog das diesjährige WITH FULL FORCE fast 30.000 Fans an, die die Camping- und Parkkapazitäten fast völlig erschöpften. Das Billing an sich war etwas moderner als in den letzten Jahren gehalten - eine offenbar richtige Entscheidung, wie der Zuschauerzuspruch zeigt.

 

Freitag

Mein Verhältnis zu OMNIUM GATHERUM ist gespalten. Einerseits beweisen die Finnen, dass sie echte Rampensau-Qualitäten haben. Der Sechser ackert und wütet wie Mähdrescher über die Bretter, und im Laufe der Zeit strömen die Besucher neugierig in Richtung Bühne, vor der es am Anfang des Auftritts erschreckend leer, aber nach ca. 20 Minuten wohlgefüllt ist. Andererseits bin ich über die musikalische Entwicklung der Truppe ziemlich enttäuscht. Oder sagen wir: ernüchtert. Einst startete man als mystische, äußerst spirituelle Düster-Metal-Band, wovon die Debütgöttergabe „Spirits And August Light“ zeugt. Mittlerweile haben wir es mit einer stinknormalen Melodic-Death-Metal-Kapelle zu tun, die phasenweise mehr nach Göteborg klingt als die dortigen Protagonisten. Schade eigentlich.

TITLE FIGHT haben gute Songs, aber einen miesen Sänger. Angenommen, er wäre auf der Reise von Pennsylvania nach Roitzschjora verschütt gegangen, was ja nicht so abwegig wäre - laut Polizeibericht Leipzig verschwinden jährlich mindestens drei schlechte Sänger in den Untiefen der sächsischen Steppe -, und die Band hätte sich mal eben auf dem Festival-Campingplatz einen Ersatz gegriffen, dann wäre die Show mit...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

KREATOR + VADER + DAGOBA16.01.2018CH-LausanneLes DocksTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT + BORN FROM PAIN18.01.2018BerlinAstraTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT + BORN FROM PAIN20.01.2018DresdenEventwerkTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT + BORN FROM PAIN21.01.2018MünchenBackstage Tickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT + BORN FROM PAIN22.01.2018CH-ZürichKomplexTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT + BORN FROM PAIN23.01.2018WiesbadenSchlachthofTickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT + BORN FROM PAIN25.01.2018LichtenfelsStadthalle Tickets
HATEBREED + MADBALL + TERROR + POWER TRIP + BROKEN TEETH + INSANITY ALERT + BORN FROM PAIN27.01.2018OberhausenTurbinenhalle Tickets

Reviews

KREATOR - Gods Of ViolenceRH #357 - 2017
Nuclear Blast/Warner (51:50)Das Fazit vorneweg: Album Nummer zwei mit Meisterpro...
HATEBREED - The Concrete ConfessionaRH #348 - 2016
Nuclear Blast/Warner (33:38).Stilistische Schlenker oder gar Änderungen sind ih...
KREATOR - Dying AliveRH #315 - 2013
(Nuclear Blast/Warner) Deutschlands führende Edel-Thrasher hätten mit der Auf...
BULLET FOR MY VALENTINE - Temper TemperRH #311 - 2013
Sony (45:38) „Temper Temper“ ist über weite Strecken nur noch ein Schatten...
HATEBREED - The Divinity Of PurposeRH #309 - 2013
Nuclear Blast/Warner (34:45) Liegt es an Jamey Jastas vor Jahresfrist veröffen...
KREATOR - Phantom AntichristRH #301 - 2012
Nuclear Blast/Warner (45:34) Dass die neue KREATOR-Platte gut ist, belegt allei...
BULLET FOR MY VALENTINE - FEVERRH #276 - 2010
Dass BULLET FOR MY VALENTINE auf Langeisen Nummer drei keinen Millimeter von ihr...
HATEBREED - HatebreedRH #269 - 2009
Roadrunner/Warner (42:19) VÖ: 02.10. Eine Kritik zu einer HATEBREED-Scheibe z...
HATEBREED - For The LionsRH #265 - 2009
Century Media/EMI (47:50) Die weltweit wohl angesagteste Hardcore-Band veröf...
KREATOR - Hordes Of ChaosRH #261 - 2009
Steamhammer/SPV (38:27) Über die Art der Produktion von „Hordes Of Chaos“ ...
BULLET FOR MY VALENTINE - Scream Aim FireRH #249 - 2008
(53:44) Mit ihrem Debüt feierten BULLET FOR MY VALENTINE sensationelle Erfolge...
HATEBREED - SupremacyRH #232 - 2006
(36:28) Keine Frage, diese Band ist wichtig. Und zwar nicht nur, weil sich Fron...
BULLET FOR MY VALENTINE - The PoisonRH #221 - 2005
(45:47) Es gibt nicht viele Bands, die es lediglich mit einer EP und einer Hand...
BULLET FOR MY VALENTINE - Bullet For My Valentine
(18:10) Da haben sich G.U.N. Records aber einen Rohdiamanten geangelt! BULLET F...
KREATOR - Enemy Of GodRH #212 - 2005
(55:48) Drei Jahre haben sich Essen´s Finest Zeit gelassen, um ihrem zweiten D...
HATEBREED - The Rise Of BrutalityRH #199 - 2003
(33:00) HATEBREED gehören zu den ganz Harten. So kommt es bei den Amis hin und...
KREATOR - Live KreationRH #194 - 2003
(143:23) Gut Ding muss Weile haben. 18 Jahre nachdem Europas größte Thrash-Co...
KREATOR - Violent RevolutionRH #173 - 2001
In Sachen KREATOR bin ich eigentlich der denkbar intoleranteste Hörer und Kriti...
KREATOR - 1985 - 1992 Past Life TraumaRH #163 - 2000
Neben neu gemasterten Versionen ihrer ersten drei Scheibletten "Endless Pain", "...
KREATOR - EndoramaRH #143 - 1999
Man darf gespannt sein, wie die Fans das neue KREATOR-Album aufnehmen werden. Zw...
HATEBREED - Satisfaction Is The Death Of DesireRH #129 - 1997
Witzig ist's auf alle Fälle: Immer mehr Hardcore-Acts sind mehr Metal als das G...
KREATOR - OutcastRH #122 - 1997
"Leave this world behind", krächzt Mille auf dem geilen, treibenden Opener der ...
KREATOR - Scenarios Of ViolenceRH #107 - 1996
KREATOR haben bekanntlich ihrem einstigen Label "Und Tschüß!" gesagt. Daß Noi...
KREATOR - Cause For ConflictRH #100 - 1995
Eins muß man Mille und seinen Mannen lassen: Sie brauchen zwar immer 'ne halbe ...
KREATOR - RenewalRH #66 - 1992
Die Überraschung des Monats! "Renewal" (Erneuerung), diesen Titel muß man erns...
KREATOR - Coma Of SoulsRH #43 - 1990
Es ist schon erstaunlich, wie sich dieser Ruhrpott-Vierer ständig weiterentwick...
KREATOR - Extreme AggressionRH #32 - 1989
Auch wenn mich gleich die vereinigte Thrash-Gemeinde einen Kopf kürzer macht, t...
KREATOR - ...Out Of The Dark... Into The Light (Mini-LP)RH #28 - 1988
Da "Terrible Certainty" sich schon einige Monate auf den Plattentellern dreht un...
KREATOR - Terrible CertaintyRH #23 - 1987
In etwas das gleiche, was auch schon bei Tankard zutraf, kann man auf KREATOR be...
KREATOR - Flag Of HateRH #18 - 1986
Alle KREATOR-Fans können aufatmen. Eure Gruppe ist nicht kommerzieller geworden...
KREATOR - Pleasure To KillRH #16 - 1986
Hardcore-Fans dürfen aufatmen. Mit "Pleasure To Kill" könnt ihr wied...
KREATOR - Endless PainRH #12 - 1985
Deutschland ist wieder um eine Speed-Band reicher! Was KREATOR (ehemals Tormento...
KREATOR - Extreme Aggression1989
Nachdem ein gewisser Roy Rowland den musikalisch superben Vorgänger „Terrible...