RH #288ToneZone

THE HAUNTED, AT THE GATES

»Ich bin sehr faul und übe nie«

Tonetalk
Name: Anders Björler
Bands: The Haunted, At The Gates
Instrument: Gitarre

Anders, wann und warum hast du angefangen, Gitarre zu spielen?

»Ein Freund von mir spielte Gitarre, und damals haben er, mein Bruder und ich ständig Metallica gehört. Der Freund besaß ein Metallica-Songbook von „Master Of Puppets“, und so fing ich an, bei ihm zu Hause zu üben.«

Wie alt warst du damals?

»15 oder 16.«

Hattest du zuvor schon ein anderes Instrument gespielt?

»Ja, ein bisschen Flöte, Klarinette und Klavier.«

Kommst du aus einer musikalischen Familie?

»Ja, mein Großvater war Violinist in einem Orchester. Und meine Mutter und ich spielten Klarinette.«

Was ist deiner Meinung nach bisher dein künstlerisches Highlight?

»Das ist eine schwierige Frage. Darüber habe ich ehrlich gesagt auch noch nie nachgedacht. Aber im Allgemeinen mag ich die weicheren und progressiven Parts und versuche immer, Dinge einzubeziehen, die nicht unbedingt typisch für Metal sind.«

Wie viele Gitarren besitzt du?

»Ca. zehn Stück.«

Gab es ein Riff, einen Song oder ein Solo, das dich beim Üben in den Wahnsinn getrieben hat?

»Ja, ich habe mich immer wieder mal an ein paar Sachen von Malmsteen versucht, aber das war verdammt schwer. Hauptsächlich haben wir Stücke von Metallica gespielt und wurden dann immer härter. Es folgten Slayer, Morbid Angel und anschließend der ganze Death-Metal-Underground. Ich habe aber nie versucht, nur die anspruchsvollsten Sachen zu können, sondern habe mir einfach die Dinge...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

Reviews

AT THE GATES - At War With RealityRH #330 - 2014
Century Media/Universal (44:23)Das zwangsläufige Comeback des Jahres wirkt nich...
THE HAUNTED - Exit WoundsRH #328 - 2014
Century Media/Universal (44:16)Die Zeit musikalischer Wagnisse und Experimente i...
THE HAUNTED - UnseenRH #287 - 2011
Century Media/EMI (42:28) THE HAUNTED sind mutig genug, den Opener ihres neuen ...
AT THE GATES - With Fear I Kiss The Burning Darkness
AT THE GATES´ zweites Album von 1993 ist noch deutlich roher (und auch vertrack...
THE HAUNTED - VersusRH #257 - 2008
Century Media/EMI (39:10) Für so manchen Supporter der ersten Stunde war der...
THE HAUNTED - The Dead Eye
(55:02) „Ach du Schreck!“ werden wohl einige THE HAUNTED-Fans verzweifelt a...
THE HAUNTED - RevolverRH #210 - 2004
(45:58) Manche Leute empfanden das letzte THE HAUNTED-Album „One Kill Wonder...
- Keep It True I
Eine Pflichtveranstaltung für alle Freunde des traditionellen Metal! Genauso wi...
THE HAUNTED - One Kill Wonder
(38:18) "The Haunted Made Me Do It", das zweite Album der Schweden-Thrasher, ü...
THE HAUNTED - The Haunted Made Me Do It
Boooaaahhhhhhh, was für ein Brett! Ist das hier gar möglicherweise der legitim...
THE HAUNTED - The Haunted
Schon lange munkelte man in der Szene, daß die neue Band der drei ehemaligen At...
AT THE GATES - Slaughter Of The SoulRH #101 - 1995
Ich muß zugeben, daß die neue AT THE GATES-Langrille bei mir ernsthafte Zweife...
AT THE GATES - Terminal Spirit DiseaseRH #86 - 1994
AT THE GATES gehören mit Sicherheit zu den originellsten schwedischen Death Met...
AT THE GATES - With Fear I Kiss The Burning DarknessRH #78 - 1993
Trotz des an Celtic Frost erinnernden Albumtitels ist bei AT THE GATES von Kompr...
AT THE GATES - The Red In The Sky Is OursRH #70 - 1992
Hervorgegangen sind die Schweden AT THE GATES aus dem Underground-Kulttrio Grote...
AT THE GATES - Slaughter Of The Soul1995
AT THE GATES waren die Könige des Götebörg-Elchtods! Daran gibt es nichts zu ...