Online-MegazineInterview

LACUNA COIL

„Broken Crown Halo“ - Track-By-Track mit Cristina Scabbia

LACUNA COIL

Als Online-Ergänzung zum LACUNA COIL-Lauschangriff in Rock Hard Vol. 322 gibt Fronterin Cristina Scabbia Einblick in die Textinhalte der einzelnen Songs des neuen Albums „Broken Crown Halo“, das ab dem 28. März erhältlich ist.

Nothing Stands In Our Way

»'Nothing Stands In Our Way' ist die wichtigste Message, die wir übermitteln wollen. Uns gibt es seit über 15 Jahren und obwohl wir es als eine der wenigen Bands zu internationaler Bekanntheit gebracht haben, müssen wir härter als manch andere Combo kämpfen. Es ist nicht leicht, in diesem Business zu überleben, man ist schnell die Zielscheibe für Kritik. Je bekannter man wird, desto mehr versuchen die Leute dich zum Fall zu bringen. Wir haben aber alle Stolpersteine überwunden und sind immer stärker geworden.«

Zombies

»Der Titel ist wieder mal eine cineastische Referenz. Wir werden derzeit mit negativen Meldungen von Wirtschaftskrisen bombardiert, die uns alle so sehr verwirren, dass wir wie Zombies umher irren. Wir fühlen uns alleine und Leben in den Schatten. Aber letztlich sind wir alle zusammen in dieser Situation, wir sind eine große Armee von Verstoßenen.«

Hostage To The Light

»Der Song handelt davon, dass man keine Angst vor dem Unbekannten haben sollte. Die Medien trichtern einem immer wieder ein, was gerade trendy ist, aber du musst nicht an diesen Kram glauben. Verfolge einfach deine Träume und pfeife auf die Erwartungen von anderen!«

Victims

»Wir bekommen so viele Nachrichten von Fans, die gerade deprimiert sind und mit persönlichen Problemen zu kämpfen haben. Aber zusammen sind wir eine Armee, die sich niemals dem Konsenswillen unterwerfen wird, sondern stets als schwarze Schafe durchgehen werden. Der Song ist auch von den TV-Nachrichten inspiriert, die uns täglich mit üblen Meldungen füttern. Letztlich sind wir aber immer noch hier.«

Die And Rise

»Das ist für mich der perfekte Song, um ein bisschen durchzudrehen, zum Beispiel wenn man mit einigen Freunden um die Häuser zieht. Wir sind alle Fans von Vampir- und Action-Filmen. Aber 'Die And Rise' ist auch eine Metapher dafür, sein Leben in vollsten Zügen zu genießen. Als wir den Song schrieben, hatte ich immer die Szene aus „From Dusk Til Dawn“ im Kopf, als die Party in der Bar startet.«

I Forgive (But I Don't Forgive Your Name)

»Wie der Titel schon andeutet, geht es um einen Vertrauensbruch. Einige Leute erzählen die Lügen und agieren nie ehrlich. Du musst dich mit diesen Leuten trotzdem arrangieren, obwohl du ihnen nicht traust. Der Song hat einen coolen Groove, zu dem man gut tanzen kann.«

Cybersleep

»Manchmal möchte man der Realität entfliehen und verliert sich in einem Paralleluniversum, was einem gegen die realen Probleme unempfindlich macht.«

Infection

»Der Song handelt von Beziehungen. Es kommt oft vor, dass man Beziehungen mit Leuten eingeht, die einen total runterziehen. Beziehungen, in denen man sein eigene Persönlichkeit verliert, weil man nur den Zielen des anderen folgt.«

I Burn In You

»'I Burn In You' beschreibt das Gefühl, dass man nach einer Trennung erlebt. Das kann sich sowohl auf das Ende einer Beziehung oder einer Freundschaft als auch den Tod einer geliebten Person beziehen. Das eigenartige Gefühl, wenn man meint, jegliches Gefühl verloren zu haben.«

In The End I Feel Alive

»Das ist ein Track, der einen daran erinnert, dass man aus seinen Fehlern lernt, sie aber nicht noch einmal begehen sollte. Es ist nie zu spät nochmal von vorne anzufangen, es gibt immer eine zweite Chance.«

One Cold Day

»Das ist ein sehr spezieller Song. Wir haben vor einem Jahr unseren guten Freund Claudio verloren, der zu den Gründern von LACUNA COIL zählte. Unser Bassist Marco hat die Musik in seinen Gedenken geschrieben. Wir wollten ihm auch den Text widmen, allerdings mit einer positiven Aussicht. Der Tod ist ein Teil des Lebens, deshalb sollte man den Moment leben, mit dem Bewusstsein, dass man eines Tages stirbt.«


www.lacunacoil.it/‎
www.facebook.com/lacunacoil

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

ARCH ENEMY + BLIND GUARDIAN + DEATH ANGEL + DESERTED FEAR + DEW-SCENTED + HEAVEN SHALL BURN + ICED EARTH + IN EXTREMO + KORPIKLAANI + LORD OF THE LOST + u.v.m.05.07.2017
bis
07.07.2017
BallenstedtROCKHARZ OPEN AIRTickets
PARADISE LOST + PRIMAL FEAR + LACUNA COIL + WARPATH + NIM VIND + MY OWN GOD + INFECTED RAIN22.07.2017Esslingen, EisstadionRIVER-SIDE FESTIVALTickets
AMON AMARTH + AVANTASIA + KREATOR + MAYHEM + SALTATIO MORTIS + PARADISE LOST + HEAVEN SHALL BURN + LACUNA COIL + POWERWOLF + CANDLEMASS + u.v.m.03.08.2017
bis
05.08.2017
WackenWACKEN OPEN AIRTickets