Online-MegazineFestivals & Live Reviews

KING DUDE, DRAB MAJESTY

Hannover, Chéz Heinz

KING DUDE

Am 15. April 2017 sind KING DUDE und DRAB MAJESTY im Chéz Heinz in Hannover zu Gast - ein ungleiches und doch passendes Paar, denn irgendwo findet sich tatsächlich eine gemeinsame stilistische Schnittmenge, die auf der einen Seite um Folk, auf der anderen um Wave-Klänge ergänzt wird.

Es ist Ostersamstag und der Laden füllt sich nur langsam, die Stimmung ist verschlafen. Als sich nach einer Weile doch ein kleines Publikum eingefunden hat, spielen DRAB MAJESTY vor einem etwa halb vollen Club auf und bringen den Abend mit ihrem schleppenden Eighties-Sound zwar nicht gerade in Schwung, wirken in dieser schweren Atmosphäre allerdings genau wie sie sollen und können ihre Retro-Melancholie in vollem Umfang entfalten. Hin und wieder verlassen ein paar den Patches nach zu urteilen eher dem Black-Metal-Umfeld zugehörige Besucher das Konzert, aber im Großen und Ganzen kommt die Band auch beim King-Dude-Publikum gut an.

Als KING DUDE die Bühne betreten, ist der Club sichtlich voller. Es wird direkt mit 'Holy Christos', einer schnellen Nummer vom neuen Album „Sex“, angefangen und die Stimmung wird deutlich ausgelassener. Wie immer fließt viel Whiskey auf der Bühne und es wird viel mit dem Publikum interagiert. So entsteht eine angenehm familiäre Atmosphäre, in der Frontmann TJ Cowgill, aka King Dude, auch mal inmitten einer Ballade den Text verhaut, weil er zu sehr lachen muss. Als die Band das erste Mal von der Bühne geht, kommt Cowgill auf den Wunsch nach einer Zugabe hin überraschend mit DRAB MAJESTY-Sänger Andrew Clinco, alias Deb DeMure auf die Bühne, um zu zweit 'Who Taught You How To Love' von der gleichnamigen Split-Single der beiden Bands zu performen, bevor er seine Mitmusiker für noch drei weitere Zugaben auf die Bühne holt, die allesamt nach vorne gehen und zum Tanzen animieren. Am Ende entlässt er das anfangs noch träge Publikum munter und voller Energie in die Nacht. Eine solide Leistung!

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

KING DUDE + THE RUINS OF BEVERAST + (DOLCH)19.10.2017BerlinCassiopeiaTickets
KING DUDE + THE RUINS OF BEVERAST + (DOLCH)20.10.2017EssenTurock Tickets
KING DUDE + THE RUINS OF BEVERAST + (DOLCH)28.10.2017NürnbergCultTickets
KING DUDE + THE RUINS OF BEVERAST + (DOLCH)04.11.2017AT-AbtenauNeudegg AlmTickets