RH #285Titelstory

KVELERTAK

DIE DICKSTEN DINGER DES JAHRES - KVELERTAK

Clean und dreckig zugleich

Mit Turbonegro-Referenzen, Black-Metal-Rasereien, dreistimmigen Gitarrenharmonien und einem ganzen Haufen Hits empfahlen sich KVELERTAK als einer der heißesten Newcomer des Jahres 2010, der genreübergreifend für Furore sorgte. Zuletzt fungierten die Norweger als Support von Bison B.C. und Coliseum und ließen dabei vor allem den Headliner ziemlich alt aussehen.

»Die Tour mit Bison B.C. und Coliseum war super«, eröffnet Sänger Erlend Hjelvik unser Gespräch. »Wir haben wohl etwas mehr Publikum als die anderen Bands gezogen, weil wir mit unserer Musik momentan allerorten auf Gegenliebe stoßen. Die Tour wurde hingegen schon vor langer Zeit gebucht... Was wollte ich jetzt eigentlich sagen? Egal, Coliseum waren für uns dennoch der Headliner. Eine großartige Band, die es schon viel länger als uns gibt. Es gab auch keine Feindseligkeiten zwischen den Bands. Die Jungs von Bison B.C. und Coliseum haben es sportlich genommen und Witze über die Situation gemacht.«

Ihr scheint vieles dem Zufall zu überlassen und keinen groß angelegten Masterplan zu verfolgen. Hat euch der Erfolg überrascht?

»Ja. Besonders hat uns überrascht, dass wir auch in Großbritannien und Deutschland gut ankommen. Ich habe mir ausgemalt, dass es in Norwegen gut laufen würde, aber dass es auch andernorts so aussieht, hätte ich nicht gedacht. Wir sind wirklich glücklich, denn so können wir weiterhin auf Tour gehen.«

Live tritt eure Punkrock-Seite mehr in den Vordergrund als eure...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

DEAD AND STONED + WHITE MILES + CANNAHANN + KVELERTAK + YEAR OF THE GOAT + DEAD LORD + MANTAR + SPIDERGAWD + IMPERIAL STATE ELECTRIC + BOMBUS + u.v.m.29.07.2016
bis
30.07.2016
Neuensee bei LichtenfelsROCK IM WALDTickets
RAMMSTEIN + DEEP PURPLE + SCORPIONS + EVANESCENCE + IN FLAMES + FIVE FINGER DEATH PUNCH + ROB ZOMBIE + EMPEROR + ALTER BRIDGE + EUROPE + u.v.m.16.06.2017
bis
18.06.2017
BE-DesselGRASPOP METAL MEETINGTickets
IN FLAMES + ARCHITECTS + SEPULTURA + AIRBOURNE + APOCALYPTICA + BAD OMENS + EQUILIBRIUM + CALLEJON + ELSTERGLANZ + BETRAYING THE MARTYRS + u.v.m.22.06.2017
bis
24.06.2017
FerropolisWITH FULL FORCE OPEN AIRTickets