RH #281Interview

ENSLAVED

Vier Minuten

ENSLAVEDs neueste Black-Metal-Interpretation „Axioma Ethica Odini“ ist ein progressiv-verschachteltes Album zum Niederknien: Mit Hingabe, Leidenschaft und jeder Menge Mut verschieben die Norweger einmal mehr Grenzen. Wir trafen Grutle Kjellson (v./b.) und Ivar Bjørnson (g.) auf eine Tüte Bier im Berliner Büro ihres Endorsers Gibson.

Ivar, Grutle, euer neues Album trägt den lateinischen Titel „Axioma Ethica Odini“. Könnt ihr etwas über dieses Axiom - dieser Begriff steht in der Philosophie für einen keines Beweises bedürfenden Grundsatz - und über die angeführte Sittenlehre Odins erzählen?

Ivar: »Das ganze Konzept hat mit Konflikten, mit Interaktion zu tun.«

Grutle: »Zudem mit Selbstkontrolle und Selbstdisziplin. Sei vorbereitet für eine Diskussion, für einen Kampf. Dieser Kampf muss nicht unbedingt physisch ausgetragen werden; er kann aber. Es geht auch darum, seinen Worten Taten folgen zu lassen - und darum, erst mal zuzuhören, bevor man selbst Worte benutzt.«

Ivar: »Dieser ethische Ratgeber kommt allerdings ohne Imperative aus und hat insofern nichts mit der Bibel oder dem Koran gemein. „Tu das nicht, oder du stirbst!“ Es ist vielmehr ein ethischer Führer, der an andere pantheistische Denkweisen anknüpft. „Wenn du in dieser oder jener Situation bist, KÖNNTEST du...“«

Grutle: »Dieses Konzept enthält keine Gebote, sondern Angebote.«

Ivar: »Wenn man die Texte liest, bekommt man recht schnell ein Gefühl dafür, dass das Erteilen konkreter Ratschläge keine Rolle spielt. Es...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

ENSLAVED + HIGH ON FIRE02.10.2018LeipzigUT ConnewitzTickets

ReviewsENSLAVED

ERH #365 - 2017
Nuclear Blast/Warner (49:51)Der Vorgänger klang noch so, als würden die eigent...
Roadburn LiveRH #362 - 2017
By Norse/Membran (64:42)„Roadburn Live“ ist das erste offizielle Konzertalbu...
Sleeping Gods - ThornRH #354 - 2016
By Norse/Membran (38:41)ENSLAVED sind als kluge Freistilschwimmer längst zu Rec...
In TimesRH #334 - 2015
Nuclear Blast/Warner (53:10)An ENSLAVED ist vieles interessant, das weiß ja jed...
RiitiirRH #305 - 2012
Nuclear Blast/Warner (67:18) „Von hinten durch die Brust ins Auge“ ist ihre...
Axioma Ethica OdiniRH #281 - 2010
Indie/Soulfood (58:44) Panta rhei. Alles fließt, das Leben ist ein Fluss, me...
VertebraeRH #257 - 2008
So komisch es auch klingen mag: Selbst wenn sich eine Band Grenzenlosigkeit auf ...
Ruun RH #229 - 2006
(46:03) ENSLAVED sind eine Band, die schon immer sehr großen Wert darauf legt...
IsaRH #211 - 2004
(51:07) In den vergangenen fünf Jahren haben ENSLAVED in schöner Regelmäßi...
Below The LightsRH #193 - 2003
(46:21) ENSLAVED gehören zu den musikalisch toleranteren Black-Metallern, die ...
MonumensionRH #175 - 2001
ENSLAVED waren irgendwie schon immer das enfant terrible der Black Metal-Szene. ...
MardraumRH #161 - 2000
Jawoll! Was für eine Entwicklung! Was für ein Quantensprung! Eigentlich hatte ...
BlodhemnRH #138 - 1998
So sehr man es sich und der Band auch wünschen mag: Einen Überhammer wie "Fros...
EldRH #120 - 1997
Die alteingesessenen Black Metal-Bands Norwegens melden sich zurück: erst Immor...
Where Is The Meaning
Mit einem markerschütternden 'Cchchoous'-Schrei endet meine Müdigkeit. 'The Po...
FrostRH #92 - 1994
Ist die Rede von norwegischen Black Metal-Bands, dann fallen Namen wie Emperor, ...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen