RH #272ToneZone

TONE ZONE SPEZIAL - LEHRBÜCHER

ROCK GUITAR SECRETS von Peter Fischer (AMA Verlag)

Dieses bereits 1992 erschienene Buch ist mittlerweile ein absoluter Klassiker unter den Lehrbüchern und sollte eigentlich im Besitz eines jeden halbwegs ambitionierten Rock- und Metal-Gitarristen sein. Umfassendere, in geballterer Form auf den Punkt gebrachte Infos und Lehrübungen findet man ansonsten nirgendwo. Es gibt Tipps zum Üben im Allgemeinen, zu Warm-ups, Arpeggios, Three-Notes-per-String-Scales, String Skipping, Tapping, Whammy Bar, Bending, Vibrato, Soloaufbau, Legatotechnik usw. Alles ist leicht verständlich erklärt und mit Beispielfotos und Tabulaturen versehen, und auf der beigelegten CD gibt es die passenden Hörbeispiele und Jam-Tracks, zu denen man die Übungen, Licks und Soli spielen kann. Wer mit diesem Buch über einen längeren Zeitraum konsequent arbeitet und die Übungen und Tipps richtig umsetzt, hat hinterher ein ziemlich umfangreiches Wissen und dürfte sich selbst schon einen ziemlich guten Gitarristen nennen. Wenn es überhaupt einen Kritikpunkt gibt, dann den, dass man die CD vielleicht noch mal neu aufnehmen könnte, um ihr einen etwas transparenteren Sound zu verpassen (zumindest die vorgeführten Licks betreffend, die Jam-Tracks klingen völlig in Ordnung), denn in den letzten knapp 20 Jahren hat sich in puncto Studiotechnik doch einiges getan, so dass heute keine Unsummen mehr nötig sind, um eine sehr gut und transparent klingende Aufnahme in einem Tonstudio zu realisieren.

 

DIE NEUE HARMONIELEHRE

Fra...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.