RH #270Schwatzkasten

SUICIDAL TENDENCIES

SCHWATZKASTEN: MIKE MUIR (Suicidal Tendencies)

MIKE MUIR ist das kreative Gehirn von Suicidal Tendencies, Infectious Grooves und Cyco Miko. Bereits in den frühen Achtzigern prägte der heute 46-Jährige die amerikanische Punk- und Hardcore-Szene maßgeblich mit. Dass der in Venice Beach geborene Bandana-Träger nicht immer exakt auf die Schwatzkasten-Fragen antwortete, sei ihm verziehen. Schließlich bekommt man nicht alle Tage so humorvolle, weise und gleichzeitig unverblümt kritische Antworten von einer Szene-Ikone zu hören.

Mike, erzähl mal in ein paar Worten, wie und wo du aufgewachsen bist!

»In ein paar Worten? Ich sage nie etwas nur mit ein paar Worten (lacht). Aufgewachsen bin ich in Venice Beach in Kalifornien. Ich hatte eine tolle Familie mit einem jüngeren Bruder, einem fünf Jahre älteren Bruder und zwei ebenfalls älteren Schwestern. Mein großer Bruder gehörte zu den ersten Punkrock-Skatern, bevor es Punkrock überhaupt gab. Er war in einer Szene, die mit kleinen Skate-Tricks begann und sich zu einer regelrechten Bewegung entwickelte. Darüber gab es sogar eine Dokumentation in den Medien. Ich habe ihn stets zu seinen Wettbewerben begleitet.«

 

Wie würdest du deine Eltern charakterisieren?

»Die Eltern vieler meiner Freunde waren Hippies, aber meine Eltern glücklicherweise nicht. Ich hasste diese Hippie-Mütter und -Väter. Mein Vater gehörte zu den Menschen, die harte Arbeit schätzen. Er ermutigte uns stets, Dinge zu hinterfragen, nachzudenken und uns selbst herauszufordern. Ihm war wichtig, dass wir nicht nur seine...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

SLAYER + MOTÖRHEAD + ANTHRAX + SUICIDAL TENDENCIES + HATEBREED + EXODUS + CORROSION OF CONFORMITY + PHIL CAMPBELL'S ALL STARR BAND + CROBOT + MOTOR SISTER + u.v.m.28.09.2015
bis
02.10.2015
Miami - Nassau - Great Stirrup CayMOTÖRBOATTickets
IRON MAIDEN + SLAYER + ANTHRAX + SABATON + POWERWOLF + NIGHTWISH + IN EXTREMO + GHOST + TREMONTI + THE WILD LIES + u.v.m.26.05.2016
bis
28.05.2016
Dortmund, WestfalenhalleROCK IM REVIERTickets
IRON MAIDEN + NIGHTWISH + IGGY POP + SABATON + SLAYER + IN EXTREMO + POWERWOLF + ANTHRAX + GHOST + u.v.m.27.05.2016
bis
29.05.2016
München, OlympiaparkROCKAVARIATickets
VOLBEAT + DISTURBED + KING DIAMOND + ABBATH + DARK FUNERAL + WINDHAND + HAVOK + AMON AMARTH + BABYMETAL + TREMONTI + u.v.m.04.06.2016
bis
05.06.2016
NL-Nimwegen, GoffertparkFORTAROCKTickets
BÖHSE ONKELZ + SLAYER + FIVE FINGER DEATH PUNCH + ANTHRAX + SUICIDAL TENDENCIES + HATEBREED + PAPA ROACH + TOXPACK + COCKNEY REJECTS16.06.2017
bis
17.06.2017
Hockenheimring MATAPALOZ FESTIVAL Tickets
RAMMSTEIN + DEEP PURPLE + SCORPIONS + EVANESCENCE + IN FLAMES + FIVE FINGER DEATH PUNCH + ROB ZOMBIE + EMPEROR + ALTER BRIDGE + EUROPE + u.v.m.16.06.2017
bis
18.06.2017
BE-DesselGRASPOP METAL MEETINGTickets

ReviewsSUICIDAL TENDENCIES

World Gone MadRH #353 - 2016
Suicidal/Soulfood (56:40)Die SUICIDAL TENDENCIES beglücken uns schon seit Jahrz...
13RH #312 - 2013
Suicidal Records/Soulfood (59:15) 13 Jahre nach „Free Your Soul...“ knüppe...
No Mercy Fool!/The Suicidal FamilyRH #281 - 2010
Suicidal (47:43) Zu früh gefreut, Suicidal-Maniacs: Bei „No Mercy Fool!/Th...
Friends & Family 2 RH #170 - 2001
Auch nicht schlecht: Wo andere Bands ihre „Friends & Family“-Alben vorwiegen...
Free Your SoulRH #160 - 2000
Ihr letztes Album "Freedumb" war ein schnörkelloser, dir mit voller Wucht ins G...
FreedumbRH #146 - 1999
Seit mehr als fünf Jahren ist aus Mike Muir und den SUICIDAL TENDENCIES die Luf...
Prime CutsRH #122 - 1997
Eine News im letzten Rock Hard ließ aufhorchen: Auch die SUICIDAL TENDENCIES ha...
Suicidal For LifeRH #86 - 1994
Tja, da hat der gute Mike Muir nicht Wort gehalten, als er in unserer letzten Au...
Still CycoRH #73 - 1993
SUICIDAL-Frontmann Mike hat Wort gehalten, als er mir im letzten Sommer im Inter...
The Art Of RebellionRH #64 - 1992
Diese Band wird immer besser. Nachdem den SUICIDAL TENDENCIES mit "Lights, ...
Lights, Camera, RevolutionRH #42 - 1990
Auch wenn die "Feel Like Shit/Deja Vu"-Mini-LP nicht mit normalen Maßstäben zu...
Controlled By Hatred/Feel Like Shit... (Mini-LP)RH #33 - 1989
Von den echten Hardcore-Fans verstoßen, sind die SUICIDAL TENDENCIES seit ihrem...
How Will I Laugh Tomorrow ...RH #30 - 1988
Eine überragende Debüt-LP reichte den SUICIDAL TENDENCIES, um von null auf hun...
First
Bis auf wenige Ausnahmen wie C.O.C., Raw Power oder D.R.I. hat mir der Hardcore-...
Lights, Camera, Revolution1990
Ja! Ja! Ja! Diese Scheibe ist einfach genial! Vermutlich der Höhepunkt im Schaf...