RH #265Titelstory

VENOM

Härter als Motörhead, schneller als Venom! (Thrash-Special Teil I)

 

Der klassische Achtziger-Thrash sei nichts anderes gewesen als die amerikanisierte Form der New Wave Of British Heavy Metal, sagen Metallica und Slayer - und die sollten es eigentlich wissen. Oder?

 

 

Tatsächlich ist dies wohl der kleinste gemeinsame Nenner, wenn man die Wurzeln des Thrash auf den Punkt bringen will - auch wenn sich nicht alle Ausläufer der Szene, besonders die europäischen und südamerikanischen, direkt auf die NWOBHM zurückführen lassen. Für das, was Anfang der Achtziger in der kalifornischen Bay Area passierte, ist die britische Heavy-Metal-Explosion (die sich wenige Jahre zuvor ereignete) jedoch in direktester Weise verantwortlich.
Die Väter des Ganzen, Motörhead, machten nicht nur den dreckigen, ungeschliffenen, auf roher Energie basierenden Sound salonfähig, sondern auch das dazu passende, ruppige Straßen-Image. Zwar war es Deep-Purple-Bassist Roger Glover, der schon vor der Gründung von Motörhead mit Patronengurt durch die Botanik stapfte (wie Fotos aus dem Jahre 1971 belegen), doch erst Lemmy kombinierte den Biker-Look der Siebziger (speckiges Leder, zerschlissene Jeans, lange, fettige Haare) mit "militanten" Rock-Accessoires. Der ultimative Bühnen-Look sollte das Gegenteil des farbenfrohen Hippie-Erscheinungsbildes (Genesis, Yes, Pink Floyd, Jethro Tull) und gleichzeitig so straßennah wie möglich sein. Und tough aussehen musste man natürlich auch. Motörhead waren schon rein optisch eine derartige Revolution, dass man die Band beim besten Willen...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

VENOM + MERCILESS + MASTER´S HAMMER + TANKARD + PENTACLE + DOOL + OUR SURVIVAL DEPENDS ON US + BAPTISM + CORONER + EXTREME NOISE TERROR + u.v.m.15.12.2017
bis
16.12.2017
Eindhoven, EffenaarEINDHOVEN METAL MEETINGTickets

ReviewsVENOM

From The Very DepthsRH #333 - 2015
Spinefarm/Universal (51:49)Der Titel des sechsten Songs der neuen VENOM-Platte, ...
Fallen AngelsRH #295 - 2011
Spinefarm/Universal (57:42) Auch wenn für die Hardcore-Fraktion, also Legionä...
HellRH #254 - 2008
(55:22) Alles beim Alten bei Cronos und seinen Mitstreitern Rage (g.) und Antto...
Metal BlackRH #227 - 2006
(57:21) Auch wenn es viele anders sehen werden: „Metal Black“ hat mit dem s...
The Seven Gates Of Hell - The Singles 1980 - 1985RH #199 - 2003
(69:59) "The Seven Inches Of Hell" wäre hier wohl der geeignetere Titel gewese...
BittenRH #187 - 2002
(29:00) Nach diversen - meist völlig überflüssigen - Best-of- und Raritäten...
Lay Down Your Soul
(40:10) Man wird das Gefühl nicht los, dass Abaddon Probleme hat, seine Miete ...
ResurrectionRH #156 - 2000
VENOM ohne Abaddon? Kann das gutgehen? Und ob! 'Resurrection', das erste Album m...
Buried Alive
Droht den einstigen Black Metal-Göttern dasselbe Schicksal wie ihren Landsmänn...
Cast In StoneRH #127 - 1992
Fuck, yeah! VENOM, die Könige der schwarzen Klänge, haben ihr seit zwei Jahren...
Kissing the BeastRH #82 - 1993
Frank A. verblüfft mich mit der Ankündigung, daß VENOM im Original-Line-up au...
Cursed
Das ist bitter! In Anbetracht der Tatsache, daß ich früher der größte VENOM-...
In MemoriumRH #58 - 1991
Geschenkboxen sind "in". Rechtzeitig zum Weihnachtsfest donnerte eine jede Platt...
Temples Of IceRH #52 - 1991
"This is actually a really good album!" heißt's im Info der Plattenfirma. Hm - ...
...Tear Your Soul Apart (Mini-LP)RH #44 - 1990
Früher wäre ich nach Erhalt dieser Scheibe johlend in die Luft gesprungen und ...
Prime EvilRH #35 - 1989
Tut mir leid, Jungs, der Lack vergangener (glorreicher) Tage ist wohl endgültig...
Calm Before The StormRH #24 - 1987
Ho ho ho ho! Einen Majordeal wollten VENOM haben, und hoch hinaus sollte es gehe...
Eine Kleine NachtmusikRH #20 - 1986
"This is it, we have returned!" Treffender als mit dieser ersten Ansage auf VENO...
PossessedRH #11 - 1985
Irgendwie werd' ich bei dieser LP das Gefühl nicht los, daß VENOM krampfhaft v...
At War With SatanRH #6 - 1984
Was sich bei der "Warhead"-EP bereits angekündigt hat (jaja, ich weiß, einige ...
Venom ´961996
JAAAAAAAAA!!! VENOM, die ewigen Black Metal-Götter, sind wieder da - und präse...
Black Metal1982
Der Erfolgsweg des chaotischen Proll-Trios aus Newcastle ließ sich schon bei de...