RH #261Interview

MUDVAYNE

Neues Spiel, neues Glück

Drei Jahre waren MUDVAYNE in Europa weg vom Fenster. Anstatt die Alte Welt mit Konzerten zu beehren, turnten Frontmann Chad Gray und Gitarrist Greg Tribbett lieber mit Vinnie Pauls Hellyeah durch die Clubs. Doch nun haben sich die progressiven Modern-Metaller mit dem überraschend rockig ausgefallenen Album „The New Game" zurückgemeldet. Wir plauderten mit Schlagzeuger Matthew McDonough.

Matthew, deine Bandkollegen Chad und Greg waren in den letzten Jahren mit Hellyeah unterwegs. Hast du auch an Nebenprojekten gearbeitet?

»Nach acht Jahren Nonstop-Touren hatte ich endlich mal Zeit, in meinem Homestudio kreativ zu sein. Ich stehe total auf elektronische Musik und arbeite in dieser Richtung an ein paar Solosachen. Das ist aber nichts Großes und läuft alles mehr oder weniger auf privater Ebene. Vielleicht veröffentliche ich irgendwann mal eine EP.«

Hattest du nie Angst, dass Chads und Gregs Tour-Aktivitäten mit Hellyeah das Ende von MUDVAYNE sein könnten?

»Nein. Das stand nie zur Debatte.«

Du hast eure Musik mal als Math Metal definiert. Findest du, dass diese Beschreibung auch auf „The New Game" zutrifft?

»Das habe ich vor ein paar Jahren mal salopp und als Witz gesagt. Aber natürlich sind experimentelle und komplizierte Parts ein Bestandteil unserer Songs, und auch auf „The New Game" sind diese komplexen Strukturen zu hören.«

Wo siehst du die musikalische Weiterentwicklung eures Sounds?

»Unser letztes Studioalbum „Lost And Found" klang sehr fokussiert. Darauf sind kurze,...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen