RH #252Interview

FIREWIND

Die Welt zu Gast bei Freunden

Mit „The Premonition“ haben die Griechen FIREWIND eine ganz feine, stilistisch breit gefächerte Heavy-Metal-Perle aus der Auster gezaubert, die die Fangemeinde der Band deutlich vergrößern wird. Die zahlreichen Live-Aktivitäten der Truppe dürften den Rest besorgen.

»Für uns ist sehr vieles leichter geworden, seitdem - bis auf unseren Sänger Apollo - alle Bandmitglieder in Griechenland leben«, frohlockt Ausnahmegitarrist Gus G. »Zu Zeiten von „Forged In Fire“ lebten die Bandmitglieder auf dem ganzen Erdball verstreut. Wir hatten ja schon alle möglichen Nationalitäten in unserer Band: Amerikaner, Deutsche, Schweden, Norweger. Da konnte man überhaupt nicht vernünftig proben.«

Es scheint sich für den umtriebigen Gitarristen ausgezahlt zu haben, dass er vor zwei Jahren den Entschluss fasste, sich ausschließlich auf FIREWIND zu konzentrieren und seine zahlreichen Engagements bei anderen Bands (u.a. Mystic Prophecy, Dream Evil, Nightrage, Arch Enemy) zu beenden.

»Das war natürlich gleichzeitig auch ein Risiko. Aber es ging einfach nicht mehr; das Terminchaos war unkontrollierbar. Und es tat mir auch in der Seele weh, wenn ich zum Beispiel Lia von Mystic Prophecy anrufen und ihm mitteilen musste, dass ich eine Tour mit ihnen nicht spielen kann, weil ich andere Verpflichtungen habe. Denn Lia ist so was wie mein Bruder. Das Gleiche gilt für Marios von Nightrage. Das sind alles wundervolle Menschen, die ich nicht länger enttäuschen wollte. Gleichzeitig fanden wir für FIREWIND das...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen