RH #246Lauschangriff

AVANTASIA

Entdecke die Möglichkeiten! LAUSCHANGRIFF

Knapp fünf Jahre war es still um AVANTASIA, das Nebenprojekt von Edguy-Frontmann Tobias Sammet, und immer wieder forderten begeisterte Fans der ersten beiden Metal-Opern eine Fortsetzung. 2008 erscheint nun endlich das dritte Album, das den Titel „The Scarecrow“ trägt, auf einer neuen Story basiert und bei der Listening-Session in Hannover viel Applaus erhielt.

Die Forderungen der Fans hatten nur bedingt mit Tobias´ Entschluss zu tun, AVANTASIA noch mal aufleben zu lassen.

»Meine Freunde meinten, dass ich ein neues Album machen sollte, weil ich die vielen Erfahrungen nutzen könnte, die ich in den letzten Jahren gemacht habe«, erklärt der Sänger seine Motivation. »Ich habe zwar immer mit „Ich weiß nicht...“ geantwortet, aber irgendwann fiel mir auf, dass ich wie einer dieser typischen Musiker bin, die ständig zaudern, und das wollte ich nicht. Im Juli 2006 haben Sascha Paeth (AVANTASIA-Gitarrist und -Produzent - jr) und ich dann mit dem Songwriting angefangen, nachdem ich schon vorher viele Ideen gesammelt hatte.«

Diese Ideen sind gar nicht so weit vom Songmaterial der ersten beiden AVANTASIA-Alben entfernt, denn das Grundgerüst, mit vielen Gastsängern und -Musikern zu arbeiten und öfter aus den Grenzen der üblichen Metal-Klischees auszubrechen, blieb bestehen, und dennoch klingt „The Scarecrow“ anders. Größtenteils liegt das am wesentlich ausgereifteren und mutigeren Songwriting, das beim starken Opener ´Twisted Mind´, der vom Grundriff und dem typischen Spannungsaufbau her...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen