RH #244Schwatzkasten

STATUS QUO

FRANCIS ROSSI (Status Quo)

Status-Quo-Sänger/Gitarrist FRANCIS ROSSI gehört genau wie Lemmy zur Nachkriegsgeneration Englands und wuchs in einer Zeit auf, als Rock´n´Roll noch die bürgerliche Welt schockierte. Mit wilden Gesten, rollenden Augen, Witz und Charme erzählt das 58-jährige Original aus seinem Leben.

Francis, wie und wo bist du aufgewachsen?

 

»Ich bin in einem lauten Haus voller Italiener im Süden Londons aufgewachsen. Eine Hälfte meiner Familie ist italienisch, die andere irisch. Zunächst ging ich ganz normal auf eine katholische Grundschule, aber als Jugendlicher ging es mit mir dann total bergab. Ich war ein ziemlicher Außenseiter. Es hieß, ich würde komisch reden. Durch meine Eltern hatte ich einen ziemlich seltsamen Akzent angenommen. Ich habe zwar die Klasse zum Lachen gebracht, lernte aber ansonsten gar nichts. Ich versuchte, mir Respekt zu verschaffen, indem ich mich einigen rüden Jungs anschloss. Ich dachte, wenn ich mit denen rumhänge, lassen mich alle in Ruhe. Doch eines Tages saß ich ziemlich lässig auf meinem Stuhl und wurde von meiner Französisch-Lehrerin angesprochen: „Du willst wohl Popstar werden, was?“ - „Na klar!“, erwiderte ich. Alle lachten. „Um die Welt reisen, was?“ - „Ja!“ - „Und in Frankreich auftreten?“ - „Sicher!“ - „Dann musst du Französisch lernen!“ - „Nein! Jemand wird das für mich übersetzen!“ Alle lachten sich tot, aber ich behielt Recht. Trotzdem bereue ich es, nicht mehr gelernt zu haben. Seitdem treibt mich eine Gier nach Wissen und dem Verstehen von Sprachen und Kulturen. Aber in dieser Gang hätte ich als typischer Student keine Chance gehabt.« ...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

AMON AMARTH + AVANTASIA + KREATOR + MAYHEM + SALTATIO MORTIS + PARADISE LOST + HEAVEN SHALL BURN + LACUNA COIL + POWERWOLF + CANDLEMASS + u.v.m.03.08.2017
bis
05.08.2017
WackenWACKEN OPEN AIRTickets

ReviewsSTATUS QUO

Aquostic II - That´s A FacRH #355 - 2016
Earmusic/Edel (70:41)Kaum läuft die letzte elektrisch verstärkte Tour (ohne Ri...
AquosticRH #330 - 2014
Earmusic/Edel Flotte 22 Songs (darunter auch Perlen wie ´Pictures Of Matchstick...
The Frantic Four´s Final Fling. Live At The Dublin O2 ArenaRH #329 - 2014
(EarMusic/Edel)Es gehört zu den Kuriositäten der Musikgeschichte, dass STATUS ...
Back2SQ1 – Live At WembleyRH #318 - 2013
(earMUSIC/Edel) „Live At Wembley“ ist der beste Beweis dafür, dass sich Li...
Bula Quo!RH #314 - 2013
Earmusic/Edel (77:05) Rockmusiker als Hauptdarsteller einer britischen Actionko...
Hello Quo!RH #309 - 2013
(Studiocanal) Bei der Flut an Dokumentarfilmen war es nur eine Frage der Zeit, ...
Pictures: Live At Montreux 2009RH #293 - 2011
Eagle/Edel (70:38) Eines schönen Abends zappte ich mal wieder durchs TV-Progra...
Quid Pro QuoRH #291 - 2011
Earmusic/Edel (57:31) Wie schon auf den letzten Alben zeigen sich STATUS QUO zw...
In Search Of The Fourth ChordRH #244 - 2007
(56:40) Während sich die meisten Bands um sinkende Einnahmen aus CD-Verkäufen...
The Party Ain´t Over YetRH #220 - 2005
(55:07) Schon bewundernswert, wie diese Altherrenriege ihr Ding seit fast 40 Ja...
RiffsRH #201 - 2004
(57:33) Viele Worte braucht man hier eigentlich nicht zu verschwenden. Kritik z...
Heavy TrafficRH #185 - 2002
Beim Sweden Rock-Festival bewiesen STATUS QUO, dass sie noch längst keinen Rost...
Thirsty WorkRH #89 - 1994
Ich sehe jetzt schon das Gros von euch die Nase rümpfen: 'Quo? Das sind doch di...
Thirsty WorkRH #89 - 1994
Jan Michael Dix ist der ungeschlagene Meister der Realsatire! Und STATUS QUO sin...
Live Alive QuoRH #68 - 1992
STATUS QUO waren meine erste Rock'n'Roll-Liebe. Mit zwölf Jahren und einem Mono...
Rock Till You DropRH #56 - 1991
Der LP-Titel "Rock Till You Drop" ist fast wörtlich zu nehmen. Die He...
Live!1976
Vielen sind STATUS QUO wahrscheinlich nur noch als hüftsteife Rentnerkapelle be...