RH #241Interview

THE NIGHTWATCHMAN

Revolution in der Western-Bar

Tom Morello hat die Nase voll von den Egotrips seiner Frontmänner und tingelt als politischer Singer/Songwriter unter dem Namen THE NIGHTWATCHMAN um den Globus. Zwei Fragen quälen seine Fans: Was wird aus Audioslave? Und bleibt die Rage-Against-The-Machine-Reunion ein kurzlebiges Strohfeuer?

Schon bei den letzten Audioslave-Interviews konnte man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass Morello nicht mehr ganz so enthusiastisch wie in der Vergangenheit von seinem Sänger Chris Cornell sprach. Der Gitarrenzauberer gab sich gewohnt eloquent und optimistisch, doch die damals bereits zu erahnenden Risse im Bandgefüge waren endgültig nicht mehr zu kitten, als Cornell sich weigerte, zum dritten Album „Revelations“ zu touren. Der Rest ist hinlänglich bekannt: Cornell schrieb den Titelsong zum neuen James-Bond-Film, stieg aus und versucht seitdem mit eher mäßigem Erfolg, seine Solokarriere wieder anzukurbeln.

»Ich habe keine weiteren Pläne mit Audioslave«, erzählt Tom ohne einen Anflug von Bitterkeit. »Wir hatten eine großartige Zeit, aber ich war fast 25 Jahre in Bands und habe momentan andere Prioritäten. Eine Kollektiv kann nur überzeugen, wenn es mehr zu bieten hat als die Summe seiner Einzelteile. Es ist sehr erfrischend und inspirierend, als Solokünstler unterwegs zu sein.«

Bis vor kurzem kannte man als Europäer dein Alter Ego THE NIGHTWATCHMAN - einen kleinen, sozialistischen Bastard-Bruder von Bob Dylan und Johnny Cash - nur von zwei Songs des „Axis Of Justice“-Samplers. Ist...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen