RH #237Interview

ZERO HOUR

Glücklich für eine Minute

Die Prog-Metaller ZERO HOUR verschleißen zwar Sänger wie kaum eine andere Band, erweisen der Metalszene damit aber einen großen Dienst: Zum einen begeistert der von Neuzugang Chris Salinas eingesungene Silberling „Specs Of Pictures Burnt Beyond“ über alle Maßen, zum anderen wird deutlich, dass es unzählige würdige Nachfolger von Geoff Tate, John Arch & Co. gibt, die nur darauf warten, groß rauszukommen.

Chris Salinas, Prog-Fans sicherlich als Sänger der mittlerweile aufgelösten Power Of Omens ein Begriff, hat seine Chance genutzt und mit dem Einstieg bei ZERO HOUR nicht nur sich, sondern auch seinen neuen Kollegen einen Gefallen getan. Das sieht Gitarrist und Bandboss Jasun Tipton ähnlich.

»Wir haben Chris vor fünf Jahren kennen gelernt, als Power Of Omens auf dem Prog-Power-Festival auftraten. Letztes Jahr kontaktierte ich ihn dann, weil ich ihn fragen wollte, ob er nicht als Sänger für einige Liveshows bei uns einspringen könnte, weil sich erste Probleme mit Fred Marshall (sang den Vorgänger „A Fragile Mind“ ein - jr) abzeichneten. Chris outete sich in dem Gespräch als riesiger ZERO HOUR-Fan und wollte direkt als festes Mitglied bei uns einsteigen, weil sich seine alte Band ohnehin auflösen würde. Ich sprach mit meinem Bruder (ZERO HOUR-Bassist Troy - jr) und Drummer Mike Guy, und wir kamen zu dem Schluss: Wenn Chris mit uns auftritt, hat er den Job als Sänger bei uns sicher.«

Ein weiser Entschluss, schließlich passt Salinas´ variable Stimme, die er auf dem neuen Album...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen