RH #231Interview

DISARMONIA MUNDI

Faule Kompromisse

In der Wahrnehmung der meisten Metalfans sind DISARMONIA MUNDI als Nebenprojekt von Soilwork-Stimme Björn „Speed“ Strid abgespeichert. Dass es für die Italiener schon ein Leben vor dem Einstieg des schwedischen Sangesbruders gab, wird dabei gerne mal vergessen.

Natürlich partizipieren DISARMONIA MUNDI gewaltig von der Popularität von Speeds Hauptband. Allerdings kann der Soilwork-Vergleich auch zur Belastung werden. So brachte etwa Kollegin Pfeifle in ihrem „Mind Tricks“-Review die nicht ganz unberechtigte Frage auf, „ob die Welt wirklich einen weiteren Soilwork-Klon braucht“.

»Ich denke, dass sich unser musikalischer Ansatz schon von Soilwork unterscheidet«, wehrt sich Mastermind Ettore Rigotti, der auf „Mind Tricks“ sämtliche Instrumente im Alleingang eingespielt hat. »Die einzige Ähnlichkeit liegt im Gesang. Die Musik selbst und die Atmosphäre der Songs sind gänzlich anders. Natürlich spielen wir genauso wie Soilwork oder auch In Flames melodischen Death Metal, aber ich denke schon, dass man unsere eigenen Trademarks heraushören kann.«

Für den Mix des Albums ging es ins Studio Fredman, während fürs Mastering Goran Finnberg herangezogen wurde. Zwei weitere Parallelen zu In Flames und Soilwork.

»Moment mal! Es stimmt zwar, dass der Mix im Fredman entstanden ist, aber er stammt von mir und nicht von Fredrik Nordström. Und Goran Finnberg hat zwar ein Master für uns angefertigt; benutzt haben wir aber letztendlich ein anderes von meinem Kumpel Alessandro Vanara.«

Warum der...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen