RH #230Interview

A LIFE DIVIDED

Bitte nicht weitersagen!

A LIFE DIVIDED scheinen ein ewiger Geheimtipp zu sein. Unsere Unerhört!-Helden legen mit „Far“ bereits ihre zweite gelungene Eigenproduktion vor. Presse und Musikerkollegen jubeln. Doch die Plattenfirmen winken ab.

Die Bayern spendieren uns auf „Far“ eine edle Mixtur aus modernem Metal, Epik und Elektronik, aus der man u.a. Stabbing Westward, Vast und Depeche Mode heraushören kann.

»Wenn du wissen willst, warum wir immer noch keinen Deal haben, fragst du den Falschen«, lacht Sänger Jürgen Plangger, ohne wegen der Situation besonders frustriert zu wirken. »Wir hatten diverse Angebote, aber die waren total scheiße. Wenn man uns nicht mehr bieten kann als das, was wir auch allein schaffen, müssen wir uns nicht bei irgendeinem Label versklaven. Leider wollen viele Companys kein Risiko mehr eingehen.«

Sind A LIFE DIVIDED denn ein Risiko?

»Scheinbar ja. Wir müssen uns ständig anhören, dass wir keine typische Metalband seien und auch ganz andere Hörer ansprechen könnten, was wiederum für eine Plattenfirma bedeutet, mehr in uns investieren zu müssen, um uns bekannt zu machen. Das ist heutzutage nicht gerade einfach.«

Möglicherweise ist eure Stilmischung eher was für Medien und Musiker. Auch Letztere sparen ja nicht mit Lob. Oomph! stehen dermaßen auf euch, dass ihr mit ihnen touren durftet, und die zugegeben entbehrlichen Alphaville haben gesagt, dass eure Version von ´Sounds Like A Melody´ (zu finden auf dem Debüt „Virtualized“) das beste Alphaville-Cover überhaupt sei, also noch...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen