RH #216Interview

STRAPPING YOUNG LAD

»Ich zerstöre mich selbst!«

Der Wahnsinn hat einen neuen Namen: „Alien“. Dieses Album ist der von vier vorzüglichen Musikern erbrachte Beweis, dass die Grenzen extremster Musik immer weiter in Richtung Unendlichkeit verschoben werden können. Der 32-jährige Bandkopf Devin Townsend spricht über Angst, der krankhaften Suche nach Antworten und über eine seltene neurologische Veranlagung namens Synästhesie.

Devin, welche Farben hat „Alien“?

»Schwarz und Rot.«

Wieso?

»Ich weiß es nicht. Es ist einfach so. Schwarz ist das mysteriöse Unbekannte, Rot ist die Verbindung zu mir selbst.«

Gibst du nur deiner Musik Farben, oder denkst du bei Zahlen und Buchstaben ebenfalls automatisch an Farben?

»Für mich fühlt sich alles nach Farben an, also auch Zahlen und Buchstaben. Mal fühlt es sich nach Rot an, mal nach Schwarz, mal nach Weiß. Jemand, der ärgerlich ist, hat für mich eine andere Farbe als jemand, der glücklich ist.«

Welche Farben hat ein glücklicher Mensch?

»Grün und Gelb.«

Welche Farbe hat die Zehn?

»Dunkelblau.«

Und die Vier?

»Grün.«

Also ist die Vier eine glückliche Zahl?

»Nicht unbedingt, aber die Vier hat zumindest ein helleres Grün als die Drei, you know?«

Wann hast du herausgefunden, dass du diese seltene Gabe besitzt?

»Das geschah nicht bewusst. Aber im letzten Jahr habe ich begonnen, diese Gedanken zu analysieren. Es begann das Nachdenken über das Denken. Ich befasste mich damit, wieso die Drei dunkelgrün, die Fünf rot und der Buchstabe C blau ist.«

Diese Eigenschaft nennt sich...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen