RH #213Schwatzkasten

SLIPKNOT

Schwatzkasten mit COREY TAYLOR (Slipknot, Stone Sour)

Schon als kleiner Junge pogte Slipknot- und Stone-Sour-Frontmann COREY TAYLOR mit seinem Babysitter zu Punkrock-Klängen um die Wette. Der Grundstein für eine heftige Musikerkarriere war gelegt, und es dauerte nicht mehr lange, bis sich der eigenwillige Rotschopf aus Iowa seine ersten Dollars mit fettigen Pommes, Vibratoren und Plüschhandschellen verdiente. Als erfolgreicher Sänger wurde Taylor schnell zum Idol der Kids und für einige Verrückte zur Zielscheibe morbider Todesgerüchte.

...mit COREY TAYLOR (Slipknot, Stone Sour)

 

Schon als kleiner Junge pogte Slipknot- und Stone-Sour-Frontmann COREY TAYLOR mit seinem Babysitter zu Punkrock-Klängen um die Wette. Der Grundstein für eine heftige Musikerkarriere war gelegt, und es dauerte nicht mehr lange, bis sich der eigenwillige Rotschopf aus Iowa seine ersten Dollars mit fettigen Pommes, Vibratoren und Plüschhandschellen verdiente. Als erfolgreicher Sänger wurde Taylor schnell zum Idol der Kids und für einige Verrückte zur Zielscheibe morbider Todesgerüchte.

 

 

Corey, wie und wo bist du aufgewachsen?

 

»Geboren wurde ich in Des Moines in Iowa, und dort habe ich auch den größten Teil meines bisherigen Lebens verbracht. Als Kind bin ich oft mit meiner Mutter umgezogen, aber aus irgendwelchen Gründen hat es uns immer wieder nach Iowa verschlagen. Meine Kindheit hat mich sehr geprägt und zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin. Diese Zeit war alles andere als toll, und ich bin rückblickend froh, dass ich sie irgendwie hinter...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.