RH #212Interview

CIPHER SYSTEM

Gruppenzwang und Grüppchenbildung

Natürlich definieren die ehemaligen Eternal Grief den Göteborg-Sound nicht neu, wie uns in den Anzeigen der Plattenfirma weisgemacht werden soll. Trotzdem sollten sich In Flames, Dark Tranquillity & Co. nicht zu entspannt zurücklehnen, denn was die sechs Schweden auf „Central Tunnel 8“ offerieren, ist aller Ehren wert. Besonders für ein Debüt.

Trotzdem wäre es vermutlich klüger gewesen, wenn der Sixpack die elf Tracks nicht im Studio Fredman eingezimmert hätte. Denn wenn jemand für den Sound der zweitgrößten schwedischen Stadt steht, dann Fredrik Nordström, der „Central Tunnel 8“ in Teamarbeit mit Passenger-Drummer Patrik J-Sten in Szene setzte.

»Ursprünglich wollten wir die Scheibe im neuen Studio von Evergrey aufnehmen. Leider sind wir uns finanziell mit den Jungs nicht einig geworden, weshalb wir uns dann doch fürs Studio Fredman entschieden haben. Die nächste CD werden wir aber definitiv woanders aufnehmen. Zumal sich das neue Songmaterial wohl eine ganze Ecke von dem aktuellen unterscheiden wird. Im Moment spielen wir gerade mit dem Gedanken, zu dem Typen zu gehen, der die neue Mnemic produziert hat«, denkt Basser Henric Carlsson, der seit neuestem auch die vier Saiten bei der schwedisch-griechischen Formation Nightrage zupft, getreu der Devise „nach dem Album ist vor dem Album“ schon an den nächsten Streich.

Vorher gilt es aber noch, den Erstling für das ostdeutsche Label Lifeforce ordentlich zu promoten, dessen merkwürdiger Titel Fragen aufwirft. Vor allem in...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen