RH #204Interview

THE DARKNESS

»Danke für alles, Deutschland!«

Sie besitzen ein eigenes Raumschiff, ihre Fans nennen sich in totaler Selbstaufgabe „Darklings“, und selbst Tony Blair hat sich öffentlich zu ihnen bekannt: Die Rede ist natürlich von THE DARKNESS, die nach einigen Support-Shows für Meat Loaf endlich ihre eigene Headliner-Tour durch Deutschland absolvierten. „Die perfekte Band für alle uncoolen Leute“ (THE DARKNESS über THE DARKNESS) räumt endlich auch hier zu Lande ab. Und zwar im großen Stil.

Auch wenn die kürzlich beendete Europa-Tour die Band „nur“ durch größere Clubs geführt hat: Die Produktion, die „England´s finest“ durch die Lande karrte, würde locker für so manche Sporthalle ausreichen. In Bochum beispielsweise hätte man mit den aufgehängten Lichttraversen und den Marshall-Türmen auch im Ruhrlandstadion eine gute Figur abgegeben. Stattdessen entschied man sich für die altehrwürdige Zeche als Konzertort. Das ist in etwa so, als ob man einen Jumbo-Jet in einer Autogarage abstellt.

»Okay, okay, wir haben´s vielleicht ein bisschen übertrieben«, grinst Leadgitarrist Dan Hawkins zwischen zwei Tassen Kaffee im piekfeinen Band-Hotel. »Aber wir hatten auch damit gerechnet, dass aufgrund der Ticketnachfrage einige Shows in größere Hallen verlegt werden.«

Nur gehört es zu den ungeschriebenen Konzertveranstaltergesetzen, dass sich eine Band nach einer ausverkauften Tour - egal wie groß oder klein die Hallen denn nun wirklich waren - weitaus besser vermarkten lässt, als wenn sie jeden Abend vor halb gefüllten Rängen auf die...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen