RH #196Titelstory

ARCH ENEMY

Querdenker mit Aggro-Touch

ARCH ENEMY liefern schon seit Jahren in schöner Regelmäßigkeit konstant gute Platten ab. Seit ihrem Debüt gelten sie speziell in Japan als "richtige" Stars. Aber erst seit dem Einstieg der deutschen Sängerin Angela Gossow können sich die Schweden auch in Europa über gesteigertes Interesse freuen. Das letzte Album "Wages Of Sin" war der bislang erfolgreichste Longplayer der Band. Mit der neuen Scheibe "Anthems Of Rebellion" traut man ARCH ENEMY den großen Durchbruch zu.

Frontlady Angela und Gitarrero Christopher Amott haben bereits einen anstrengenden Tag mit unzähligen Interviews hinter sich, wirken aber trotzdem noch entspannt. Mit dem Wissen, ein solch starkes Album wie "Anthems Of Rebellion" in der Hinterhand zu haben, lässt sich so ein Marathon eben leichter bewältigen. Es muss schon eine komische Situation sein, wenn alle Welt zu glauben scheint, dass die Band nun für den Durchbruch fällig ist.

»Es scheinen wirklich sehr viele Leute zu denken, dass wir das nächste große Ding werden«, runzelt Christopher die Stirn. »Das ist aufregend und ermutigend, aber andererseits versuchen wir uns nicht allzu viele Gedanken darüber zu machen. Das würde nur für unnötige Nervosität sorgen. Der Druck war auch so schon groß genug.«

Zudem sind ARCH ENEMY nun beileibe keine Newcomer mehr und feiern bereits seit dem Release der Debüt-Scheibe "Black Earth" 1997 speziell in Japan große Erfolge.

Habt ihr eine Erklärung dafür, warum die Fans aus Fernost so sehr auf euch abfahren?

»Es hing...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

DIRKSCHNEIDER + ARCH ENEMY + AGNOSTIC FRONT + BRAINSTORM + THE VINTAGE CARAVAN + BETRAYING THE MARTYRS + VEKTOR + MANTAR + IRON BASTARDS + VISDOM + u.v.m.26.08.2016
bis
27.08.2016
WörrstadtNEUBORN OPEN AIRTickets
ARCH ENEMY + RYKER´S + AND THEN SHE CAME + CYPECORE + CETOR24.09.2016Bad Wünnenberg, Schützenhalle WÜNNSTOCK Tickets
ARCH ENEMY + BLIND GUARDIAN + DEATH ANGEL + DESERTED FEAR + DEW-SCENTED + HEAVEN SHALL BURN + ICED EARTH + IN EXTREMO + KORPIKLAANI + LORD OF THE LOST + u.v.m.05.07.2017
bis
07.07.2017
BallenstedtROCKHARZ OPEN AIRTickets
ARCH ENEMY + JINJER15.09.2017AT-InnsbruckMusic HallTickets
ARCH ENEMY + JINJER16.09.2017AT-LinzPosthof Tickets
ARCH ENEMY + DORO + OVERKILL + ONKEL TOM + INSOMNIUM + MAX & IGGOR CAVALERA RETURN TO ROOTS + GLORYHAMMER + TESTAMENT + DEATH ANGEL + ANNIHILATOR08.12.2017
bis
09.12.2017
Oberhausen, TurbinenhalleRUHRPOTT METAL MEETINGTickets