RH #196Interview

SUPERJOINT RITUAL

Schnorcheln im Hotel

Interviews mit Phil Anselmo haben ihren ganz speziellen Reiz, denn das rüde zur Schau getragene Charles-Manson-Image ist nur eine Facette seiner schillernden Persönlichkeit. Kommt die Sprache auf Phils Lieblingsthema Underground-Musik, sind die Statements des Pantera-, Down- und SUPERJOINT RITUAL-Sängers von brutaler Ehrlichkeit. Rock Hard begab sich mit dem passionierten Box-Freak, der sich in seinem Hotelzimmer auf eine Show in Atlanta vorbereitete, in den verbalen Schlagabtausch. Für die Einhaltung der Kampfpausen verantwortlicher Ringrichter: eine Wasserpfeife...

Hey Phil, wie geht´s?

 

Phil (mit schwerer, unsicherer Stimme): »Echt super.«

 

Du bist ja zurzeit verdammt aktiv, was deinen musikalischen Output angeht. Erst habt ihr das zweite Down-Album veröffentlicht, ein Jahr lang getourt, jetzt kommt die zweite SUPERJOINT RITUAL-Scheibe auf den Markt.

 

Phil: »Stimmt. Ich arbeite sehr hart, aber mit SUPERJOINT RITUAL macht mir das eine Menge Spaß, denn es ist eine verdammt coole Band. Sie bringt das Old-School-Feeling zurück, und die Shows wecken unzählige Erinnerungen in mir. Erinnerungen an die guten alten Zeiten. Das ist genau das, was wir tun. Wir haben nichts mit Nu Metal, Rap Metal - oder wie auch immer man den ganzen Scheiß heute nennt - am Hut. Wir gehen auf die Bühne, hauen unsere Songs raus, haben Spaß, und die Kids stagediven. So einfach ist das, und so sollte es immer sein.«

 

Dass dieses Konzept funktioniert, konnte man ja auf der DVD, die ihr kürzlich...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen