RH #193Interview

SONATA ARCTICA

Ohne Unterwäsche an die Spitze

Während die deutschen SONATA ARCTICA-Fans erst jetzt das neueste Werk ihrer Lieblinge in den CD-Schacht werfen können, heimsten die Finnen für „Winterheart´s Guild“ sowohl in ihrer Heimat als auch in Japan bereits viel Lob ein, und sie testeten die neue Power-Metal-Granate vor heimischem Publikum erfolgreich auf ihre Livetauglichkeit.

Eine Halsinfektion setzte Sänger Tony Kakko außer Gefecht, so dass kurzfristig Gitarrist Jani Liimatainen die Interviewtermine übernehmen muss. Jani erteilt zunächst Auskunft über Tonys Gesundheitszustand:

»Wir mussten eine Show abbrechen und die nächste absagen, weil Tony diese Infektion erwischt hat und keinen Ton mehr rausbekommt. Unser Keyboarder hat zwar während der letzten Show einige Gesangsparts übernommen, aber er hat natürlich nicht den Stimmumfang von Tony.«

Euer neuer Keyboarder Henrik Klingenberg hat auf „Winterheart´s Guild“ noch nicht mitgewirkt, aber ihr konntet für die Aufnahmen Stratovarius-Tastenmann Jens Johansson gewinnen, der einige Parts beisteuerte.

»Die meisten Parts hat Tony eingespielt, nachdem unser früherer Keyboarder Mikko Harkin nicht mehr so glücklich mit der Metal-Richtung und dem Tourleben war. Er wollte sich auf die Schule konzentrieren und hatte einige persönliche Probleme. Es war seine eigene Entscheidung, die Band zu verlassen. Wir haben ihn nicht gefeuert und sind nach wie vor mit ihm befreundet.«

Dass die Zusammenarbeit mit Johansson die von Kritikern gern bemühten Stratovarius-Vergleiche noch...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsSONATA ARCTICA

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen