RH #191Interview

MEAT LOAF

Hedwig ist ein Teufelsweib

Es gibt wenige Persönlichkeiten, auf die der Ausdruck "larger than life" so zutrifft wie auf Marvin Lee Aday alias MEAT LOAF. Er hat mit "Bat Out Of Hell" eines der meistverkauften Rockalben aller Zeiten fabriziert, als "Eddie" schon vor knapp 30 Jahren in der "Rocky Horror Picture Show" für Furore gesorgt und würdevoll ein Paar monströser Titten durch den Kultfilm "Fight Club" getragen. Der Texaner verbreitet nach wie vor so viel Feuer und Kraft, dass er es mit dem neuen Album "(I) Couldn´t Have Said It Better (Myself)" noch einmal richtig wissen will.

Unser aller Lieblings-Fleischklops hat zur Audienz ins verschlafene Poughkeepsie im Bundesstaat New York gerufen. Nach einer 150-minütigen Gala für ungefähr 1.500 Berserker-Hausfrauen und deren biedere Gatten im Rahmen seiner "Just Havin´ Fun For The Winter"-Tour ist er zwar beim Abgang von der Bühne zusammengebrochen, nach einer Dusche aber wieder auf dem Damm.

»Sorry, dass ich dich im Pyjama empfange, aber wir fahren nachher gleich nach Detroit weiter, und ich will mich nicht noch mal umziehen«, begrüßt mich der voluminöse Sänger/Schauspieler, mit dem Kollege Albrecht manchmal verwechselt wird, und schiebt sofort eine CD in die monströse Soundanlage in seiner Garderobe. Jenseits der 100 Dezibel bläst er mir den Titeltrack seines neuen Scheibchens um die Ohren - der ursprünglich geplante Titel "Testify" ist wohl dem gleichnamigen Album von Phil Collins zum Opfer gefallen - und grinst dabei mit geschlossenen Augen wie ein...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen