RH #186Interview

THRONE OF CHAOS

Eine Bratwurst geht auf Reisen

Klangen THRONE OF CHAOS auf ihrem Debüt noch verdächtig stark nach Children Of Bodom, so präsentieren sich die Finnen auf ihrem neuen Album „Pervertigo“ erstaunlich eigenständig und mischen ihren hochmelodischen Death Metal mit hymnischem Power Metal und sogar AOR-Elementen.

Mit den Worten »Ich esse gerne Bratwurst!« begrüßt mich Gitarrist und Hauptkomponist Taneli Kiljunen und erzählt anschließend, dass er zwei Jahre lang Deutsch studiert hat. Dennoch zieht er es vor, das Interview in Englisch abzuwickeln, weil seine Seminare schon sechs Jahre zurückliegen.

»Ich habe großes Interesse an anderen Ländern und war auch schon zweimal in Deutschland, wobei mir meine Sprachkenntnisse natürlich prima weitergeholfen haben. Obwohl Reisen neben der Musik mein größtes Hobby ist, komme ich leider nur selten aus Finnland raus, weil mir dazu das nötige Geld fehlt.«

Vielleicht schafft der Gute ja mit seiner Band den verdienten Durchbruch und kann Europa dann auf Spesenkosten kennen lernen. Bis jetzt stand dem nicht nur das eher übersichtliche Budget des Labels Spinefarm, sondern vor allem ein Sängerproblem im Weg. Nachdem Taneli auf der in Eigenregie veröffentlichten EP „Fata Morgana“ und dem Debüt „Menace And Prayer“ noch selbst gesungen hat, benötigte die Band aufgrund ihres drastisch erweiterten Spektrums für das neue Album einen „richtigen“ Sänger. Pasi Nykänen, ein Bekannter der Band, bekam den Job, verlor ihn in der Zwischenzeit jedoch schon wieder.

»Wir spielten als Test eine...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen