RH #186Crossfire

ROSE TATTOO, ANNIHILATOR

Crossfire

Stärker hätte der Kontrast zwischen den beiden Probanden unseres allmonatlichen Ratespiels "Erkennen Sie die Melodie?" nicht sein können. Während ANNIHILATOR-Riffcommander und Leadinspector Jeff Waters liebend gerne noch ein paar Songs mehr gehört hätte, war der an einer fiebrigen Bronchitis leidende Gitarrist der "Tatts", Mr. Pete Wells, heilfroh, als Hessenkaiser Buffo nach zehn Minuten respektive drei Kippen entnervt aufgab.

 

MANOWAR

Warriors Of The World

 

Jeff: »Der Sound der Snaredrum erinnert stark an die Achtziger. Sind das vielleicht Accept? Der Bass klingt großartig. Das sind sicher Deutsche. Nein? Hm, neben Accept sind auch noch Dio- und Judas Priest-Einflüsse rauszuhören. Manowar? Endlich bin ich drauf gekommen. Gefällt mir. Ihre alten Scheiben finde ich aber noch ´nen Tick besser. Dabei hätte ich beinahe jeden Betrag darauf verwettet, dass das ´ne Combo aus Germany ist.«

Pete (mit der ersten Fluppe im Gesicht): »Sind das Manowar? Einige ihrer älteren Sachen finde ich ganz okay. Next song, please.«

 

GLUECIFER

Reversed

 

Jeff: »Gefällt mir schon nach ein paar Sekunden. Waaaas, das sind Skandinavier? Ich hätte viel eher auf Amis oder Engländer getippt, weil der Sänger keinen Akzent hat. Erinnert mich an Guns N´Roses während ihrer "Appetite For Destruction"-Phase. Coole Attitüde, cooler Gesang - irgendwo zwischen den Gunners, AC/DC und Punkrock. Finde ich richtig klasse. Gluecifer heißen die? Werde ich mir kaufen.«

Spar dir dein sauer verdientes Geld und...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

Reviews

ROSE TATTOO - Tatts: Live In BrunswickRH #367 - 2017
Golden Robot/Soulfood (66:33)Ja, ist denn heut´ schon Weihnachten? Der dämlich...
ANNIHILATOR - For The DementedRH #367 - 2017
Neverland/Warner (48:13)Die Zeiten, in denen man einem neuen ANNIHILATOR-Album s...
ANNIHILATOR - Triple ThreatRH #358 - 2017
(UDR/Warner)Wie der Titel schon andeutet, beinhaltet das neue ANNIHILATOR-Blu-ra...
ANNIHILATOR - Suicide SocietyRH #341 - 2015
UDR/Warner (45:12)Als die Neuigkeit die Runde machte, dass Jeff Waters mal wiede...
ANNIHILATOR - FeastRH #316 - 2013
UDR/EMI (49:42) Nachdem Jeff Waters auf den letzten beiden Longplayern ein weni...
ANNIHILATOR - AnnihilatorRH #277 - 2010
Earache/Soulfood (48:50) Heureka, die wollen´s aber wissen! Die ersten drei ...
ANNIHILATOR - MetalRH #240 - 2007
Steamhammer/SPV (55:03) Obwohl ANNIHILATOR beständig Qualitätsware abliefern,...
ROSE TATTOO - Blood BrothersRH #238 - 2007
(40:58) Trotz aller Schicksalsschläge (s.a. das Interview in dieser Ausgabe) i...
ANNIHILATOR - Schizo DeluxeRH #223 - 2005
Böse Zungen mögen ja behaupten, dass „Schizo Deluxe“ eine passende Beschre...
ANNIHILATOR - All For YouRH #205 - 2004
(56:03) Neues Label, neues Glück. Und im Falle von ANNIHILATOR auch mal wieder...
ANNIHILATOR - The OneRH #204 - 2004
(16:42) Hinterließ das Live-Album der Kanadier wegen der etwas zu euphorisch g...
ROSE TATTOO - Live From Boggo Road Jail
Im Jahre 1993 konnte man hier zu Lande nur davon tr?men, ROSE TATTOO jemals wied...
ANNIHILATOR - Double Live AnnihilationRH #191 - 2003
(92:51) Normalerweise bringen Bands gerne dann Live-Alben heraus, wenn sie eine...
ROSE TATTOO - PainRH #181 - 2002
Nun ist´s also amtlich: Die australische Rock´n´Roll-Legende ROSE TATTOO hat ...
ANNIHILATOR - Waking The FuryRH #179 - 2002
Tightes Geschrattel, gnadenloses Gebrettere bis zum Anschlag und schwergewichtig...
ANNIHILATOR - Carnival DiablosRH #165 - 2001
(59:45) Ein wenig gespannt war ich schon, wie sich Joe Comeau als Leadsänger vo...
ROSE TATTOO - 25 To Life
Was kann schon schiefgehen, wenn eine Legende wie ROSE TATTOO ihre größten Hit...
ANNIHILATOR - Criteria For A Black WidowRH #145 - 1999
Ah, yes! Diesen Monat zeigt sich der Metal von seiner besten Seite, was ein Blic...
ANNIHILATOR - RemainsRH #123 - 1997
Befindet sich Jeff Waters auf dem Industrialtrip? Steht der begnadete Metal-Gita...
ANNIHILATOR - In Command (Live 1989-1990)RH #116 - 1996
Was für ein Brett! So und nicht anders muß Thrash Metal klingen. "In Command" ...
ROSE TATTOO - Never Too Loud
Wie heißt die beste Rock'n'Roll-Band aller Zeiten? AC/DC? Motörhead? Oder doch...
ANNIHILATOR - Refresh The DemonRH #107 - 1996
Nichts Neues bei Waters. Auch auf seinem fünften Studioalbum fährt der Gitarre...
ANNIHILATOR - King Of The KillRH #89 - 1994
Wer ohne Vorwarnung das neue Album von ANNIHILATOR in den Player steckt, wird es...
ANNIHILATOR - Bag Of TricksRH #86 - 1994
Man kennt das ja: Wechselt eine erfolgreiche Band das Label (im Falle ANNIHILATO...
ANNIHILATOR - Set The World On FireRH #72 - 1993
Endlich! Das heißersehnte Scheibchen der kanadischen Thrashgötter! Eine der we...
ANNIHILATOR - Never, NeverlandRH #42 - 1990
Der Erstling der "kanadischen Metallica", "Alice In Hell", war das bestverkaufte...
ROSE TATTOO - Angry Metal (DLP)
Es gibt noch Wunder!!! Da durchwühlte ich sämtliche Second Hand-Plattenläden ...
ANNIHILATOR - Alice In HellRH #31 - 1989
Das Speed-Debüt des Jahres kommt aus dem Hause Roadrunner. Kopf von ANNIHILATOR...
ANNIHILATOR - Alice In Hell1989
Fünf Jahre lang hatte Jeff Waters schon im Underground gewerkelt, ehe er endlic...
ROSE TATTOO - Assault & Battery
Eins war klar: Eine solche Jahrhundert-Platte wie das ROSE TATTOO-Debüt „Rock...
ROSE TATTOO - Rock´n´Roll Outlaw1981
Bekannt wurden die „dreckigeren AC/DC“ aus Australien hierzulande vor allem ...