RH #183Interview

DONOTS

Mit dem blanken Hintern mitten ins Gesicht

Im Pop-Punk-Gebräu der DONOTS hat der Punk inzwischen nicht mehr viel zu melden. Obwohl sie sogar bekennende Metal-Fans sind, haben die fünf Bubis auf ihrem neuen Album "Amplify The Good Times" endgültig zuckersüße Hooks die Oberhand gewinnen lassen. Und der Charterfolg gibt ihnen Recht.

 

Musikalisch selbst für Mutti nicht zu heftig, menschlich schwer sympathisch und zudem absolut skandalfrei. Die Ibbenbürener sind die perfekten Schwiegersöhne.

»Scheiße, das sagt jeder«, grinst Frontmann Ingo Knollmann. »Wir sind halt 'ne unkomplizierte Band und machen nicht absichtlich einen auf Arschloch.«

Daher nennen manch böse Zeitgenossen euren Sound „Mucke für Mädels".

»Es ist doch schön, wenn Mädchen zum Konzert kommen. Das ist besser als ein Madball-Gig, wo nur unterbehemdete Halbaffen rumrennen.«

Das kannst du jetzt ruhig sagen, da sich Madball eh aufgelöst haben. Die hauen dich dafür nicht mehr.

»Ach, dann schieß ich jetzt mal gegen die Böhsen Onkelz. Die sollen kacken gehen! Schönen Gruß von den Schwiegersöhnen, hehe!«

Grundsätzlich geht bei euch die Balance aus Power und Pop absolut in Ordnung, aber 'Big Mouth' ist dann doch zuuuu süß, oder?

»Genau deshalb wird das natürlich die nächste Single, hahaha!«

Und ihr werdet wie schon bei 'Whatever Happened To The 80s', 'Superhero' und 'Saccharine Smile' wieder ein enorm spaßiges Video am Start haben.

»Stimmt. In dem Clip machen wir richtig einen auf dicke Hose. Wir führen die ganzen HipHop-Videos ad absurdum, in denen alles...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen