RH #181Crossfire

DISBELIEF, FLESHCRAWL, BENEDICTION

Crossfire

 

Rekordversuch: Gleich sechs Teilnehmer spielten diesmal bei unserem heiteren Song-Raten mit: Für BENEDICTION gingen Peter Rew und Dave Hunt ins Rennen, DISBELIEF steuerten die Herren Karsten „Jagger“ Jäger und Olly Lenz bei, und die FLESHCRAWL-Flagge wurde von Mike Hanus und Sven Gross hochgehalten. Bei so viel geballter Fachkompetenz verwundert es nicht, das die meisten Bands relativ schnell erkannt wurden.

 

 

HYPOCRISY - Seeds Of The Chosen One

 

Peter (nach wenigen Sekunden): »HYPOCRISY, ganz klar! Sofort am Gitarrensound erkannt. Finde ich richtig klasse; sie sind wahrscheinlich die Death Metal-Band, die am konstantesten gute Alben veröffentlicht.«

Dave: »Ungewohnt groovend. Aber die Melodien verdeutlichen sofort, um welche Band es sich hier handelt. Guter Song, auch wenn ich ihre schnelleren Sachen mehr mag und der Refrain etwas kitschig ist.«

Olly: »Ja, der Chrous ist wirklich ein bisschen sehr kommerziell, da kann man ja fast schon mitsingen, aber ansonsten wie immer sehr schön!«

Sven: »Klingt fast so, als hätte er ein paar Pain-Einflüsse eingebaut, aber trotzdem wieder geil.«

 

CREED - Freedom Fighter

 

Jagger: »Das sind CREED. Der Sänger hat eine sehr markante Stimme. Das Video zu der Single ´My Sacrifice´ finde ich ziemlich großartig.«

Dave: »Man hört sofort, daß das eine amerikanische Band ist, und sie spielen ein bisschen mit Southern Rock-Elementen. Aber der Sänger ist echt stark, erinnert mich ein bisschen an John Bush von Anthrax. Ziemlich gut!«

Mike...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

DISBELIEF06.05.2017Annaberg-BuchholzAlte Brauerei Tickets

Reviews

- Tales Of Skin And FleshRH #348 - 2016
F.D.A./Soulfood (29:30)Zweimal Old-School-Death-Metal aus deutschen Landen! Die ...
DISBELIEF - Heal
Massacre/Soulfood (40:22) Eine coole Idee, die DISBELIEF da anlässlich ihres...
DISBELIEF - Protected HellRH #264 - 2009
Die ständige Umbesetzung der Saitenfraktion hat Auswirkungen auf das Soundbild ...
BENEDICTION - Killing MusicRH #256 - 2008
Hell yeah, das wurde aber auch Zeit! Sieben lange Jahre sind seit dem Release de...
FLESHCRAWL - Structures Of Death
(41:28) Die Schwaben waren schon immer für Kontinuität und Verlässlichkeit b...
DISBELIEF - NavigatorRH #238 - 2007
(46:26) Das Death-Metal-Stilrichungs-Icon über dieser Plattenkritik ist eigent...
FLESHCRAWL - Crawling In Flesh
(57:29) Nein, das hier ist keine neue CD der schwäbischen Death-Metal-Institut...
DISBELIEF - 66sickRH #215 - 2005
(49:30) Wie es diese Band geschafft hat, nunmehr vier Alben hintereinander (die...
FLESHCRAWL - Made Of FleshRH #202 - 2004
(40:40) Jetzt sollte man FLESHCRAWL endlich mal die Sverige-Staatsbürgerschaft...
DISBELIEF - Spreading The RageRH #198 - 2003
(57:13) Es gibt - vor allem in England - Magazine, die ab und zu das „gefähr...
DISBELIEF - ShineRH #179 - 2002
Ja, ?Shine? ist ein wirklich passender Titel für dieses Album. Denn DISBELIEF s...
FLESHCRAWL - SoulskinnerRH #176 - 2001
Jetzt haben es die Ulmer Deather endgültig geschafft: Mit Album Nummer sechs r...
BENEDICTION - Organized ChaosRH #173 - 2001
Drei Jahre lang war Schicht im Schacht, doch jetzt drängen BENEDICTION wieder i...
DISBELIEF - Worst EnemyRH #168 - 2001
(42:59) Manche Dinge gehören einfach zusammen. Die Freiheitsstatue hat in New Y...
FLESHCRAWL - As Blood Rains From The Sky...RH #153 - 2000
Man kann vor den süddeutschen Death-Metallern einfach nur den Hut ziehen. Seit ...
DISBELIEF - InfectedRH #134 - 1998
Südhessen schlägt zurück! Schon das selbstbetitelte Debüt-Album von DISBELIE...
BENEDICTION - Grind BastardsRH #131 - 1998
Back with a vengeance - so könnte das Motto der neuen BENEDICTION-Scheibe laute...
FLESHCRAWL - Bloodred MassacreRH #127 - 1997
FLESHCRAWL gehören zu den Bands, die immer ihrem Stil treu geblieben sind. Wer ...
DISBELIEF - DisbeliefRH #121 - 1997
Wow, ich bin beeindruckt. Ein derart extremes Scheibchen wie das Debüt der süd...
FLESHCRAWL - BloodsoulRH #101 - 1996
Schön, das es so was noch gibt. FLESHCRAWL scheren sich einen Scheißdreck um g...
BENEDICTION - The Dreams You DreadRH #98 - 1995
Die Zeiten des Highspeed-Gebolzes sind bei BENEDICTION definitiv vorbei. Auf ihr...
BENEDICTION - The GrotesqueRH #85 - 1994
Mit "Transcend The Rubicon" schaffte die britische DM-Formation BENEDICTION endg...
FLESHCRAWL - ImpurityRH #82 - 1994
Auch bei der süddeutschen DM-Formation hat sich im Vergleich zur Debüt-CD 'Des...
BENEDICTION - Transcend The RubiconRH #71 - 1993
Ach, herrjeh! Hätte nie gedacht, daß ich auf meine alten Tage tatsächlich noc...
FLESHCRAWL - Descend Into The AbsurdRH #66 - 1992
In einer Zeit, in der nahezu jede Death Metal-Band versucht, irgend etwas Neues ...
FLESHCRAWL - Lost In A Grave
Bei dem derzeitigen Veröffentlichungswust haben's Mini-Labels wie etwa ie ostde...
BENEDICTION - Dark Is The SeasonRH #60 - 1992
Ich könnte mir vorstellen, daß es für BENEDICTION äußerst schwierig werden ...
BENEDICTION - The Grand LevellerRH #54 - 1991
Glucks, BENEDICTION haben wieder zugeschlagen. Zugegebenermaßen konnte ich mit ...
BENEDICTION - Subconscious TerrorRH #40 - 1990
Da ich mal geschrieben habe, daß die übelsten Bands aus England kommen, muß i...