RH #180Lauschangriff

ROSE TATTOO

Acht Wochen auf dem Mars

Sie haben es tatsächlich getan! Exakt 18 Jahre nach der Veröffentlichung des letzten offiziellen Studio-Albums „Southern Stars" haben ROSE TATTOO wieder eine neue Platte aufgenommen - und zwar im Karo-Studio zu Hamburg. Rock Hard durfte exklusiv vorab reinlauschen.

Zum ersten Mal nach langer, langer Zeit bin ich wieder richtig aufgeregt bei einem Studioreport. Zu sehr hänge ich an ROSE TATTOO, als dass ich eine Enttäuschung verkraften könnte. Lange Jahre war der riesige Rückenaufnäher von ROSE TATTOO der ganze Stolz meiner Metal-Kutte, unendlich oft habe ich speziell die ersten drei Scheiben runtergedudelt und mir dabei insgeheim vorgestellt, ich sei der „Rock´n´Roll Outlaw", der da auf Melbournes Straßen tapfer seinen Mann steht. Und zu schockierend war die Meldung über das vorzeitige Ende dieser einzigartigen Band.

Aber plötzlich kamen sie wieder, spielten mitreißende Shows in ganz Europa. Man hätte die Jungs in wirklich guter Erinnerung behalten, wenn sie das Kapitel ROSE TATTOO nun endgültig zu den Akten gelegt hätten. Wollen sie diesen einzigartigen Ruf jetzt tatsächlich aufs Spiel setzen und einen neuen Longplayer veröffentlichen, der möglicherweise den unendlich hohen Erwartungen der treuen Supporter nicht gerecht wird?

Im Studio warten zunächst mal nur die beiden Produzenten Herman Frank und Rainer Hänsel auf mich. Angry Anderson (der als einziges Bandmitglied noch vor Ort ist, um seine letzten Gesangsparts aufs Band zu bringen) hat sich in sein Kämmerlein...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

AbfahrplanDie nächsten Konzerte

ROSE TATTOO29.08.2018NürnbergHirsch Tickets
ROSE TATTOO30.08.2018KarlsruheSubstage Tickets
ROSE TATTOO31.08.2018BochumZecheTickets
ROSE TATTOO01.09.2018HartenholmWernerTickets
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen