RH #179Titelstory

BÖHSE ONKELZ

Runderneuert

In Ibiza aufgenommen, in London abgemischt - aus den BÖHSEN ONKELZ, die ihren Firmensitz nach wie vor in Frankfurt haben, wird allmählich eine international arbeitende Band. Natürlich hat sich die neue Umgebung auch auf die Musik der Jungs ausgewirkt - und so staunten Thomas Kupfer und Götz Kühnemund nicht schlecht, als ihnen Stephan Weidner (b) und Gonzo Röhr (g) die neuen Songs in Frankfurt präsentierten.

Ihr habt diesmal in Ibiza aufgenommen und dabei eine ganz andere Arbeits-Atmosphäre kennen gelernt, was man dem neuen Album ja auch deutlich anhört...

 

Stephan (laut lachend): »Kein Wunder, wenn man nackt am Strand aufnimmt, oder?«

 

Im Ernst: Die Scheibe klingt viel positiver als „Ein böses Märchen...“, und Kevin singt viel mehr.

 

Stephan: »Stimmt. Und es gibt noch eine weitere Änderung, die ihr gar nicht bemerkt habt...«

 

Welche denn?

 

Stephan: »Bei den Texten liegen alle Reime auf 1 und 2 - und nicht wie sonst auf 2 und 4. Auf sowas achtet ihr gar nicht, was? Da geht ihr so lapidar drüber weg, als ob das alles unwichtiger Scheißdreck wäre, den ich da fabriziere!« (Gelächter)

 

Wir werden nachprüfen, ob das stimmt...

 

Stephan: »Fragt doch lieber mal, warum ich diesmal so getextet habe!«

 

Also gut: Warum?

 

»Ich hatte gar keine andere Wahl. Die Songs hätten zum Teil gar nicht anders umgesetzt werden können. Irgendwann hab ich dann gemerkt, dass sich das wie ein roter Faden durch die ganze Platte zieht. Das hab ich früher ganz selten gemacht, weil man beim...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsBÖHSE ONKELZ

Live in Dortmund IIRH #362 - 2017
Matapaloz/Tonpool (114:31)Fast auf den Tag genau 20 Jahre nach der Veröffentlic...
MementoRH #355 - 2016
Matapaloz/Tonpool (58:24)Wenn die Band darauf hinweist, dass einige Songs auf d...
Nichts ist für die EwigkeitRH #333 - 2015
DVD DES MONATS (Tonpool)Halbe Sachen waren noch nie ihr Ding: Als sich die BÖH...
Lieder wie OrkaneRH #297 - 2012
3R/Tonpool (232:54 + DVD) Es entspricht dem Selbstverständnis der Onkelz, den ...
Onkelz wie wir
(32:22) Eins vorweg: Wer die Urversion von „Onkelz wie wir“ bereits im Rega...
Live in HamburgRH #216 - 2005
(150:48) Nicht nur die Verpackung von „Live in Hamburg“ („achtseitiges“...
AdiosRH #208 - 2004
(57:04 & Bonus-DVD) In allerletzter MInute erreichte uns das neue ONKELZ-Album ...
DopaminRH #181 - 2002
Das Wichtigste vorweg: „Dopamin“ wird polarisieren wie kaum ein ONKELZ-Album...
Ein böses Märchen aus 1000 finsteren NächtenRH #155 - 2000
Oha. "Ein böses Märchen..." präsentiert die ONKELZ rundum erneuert - und es f...
Viva Los TiozRH #137 - 1998
Zwei Jahre nach dem letzten Studioalbum "E.I.N.S." legen die ONKELZ nach: "Viva ...
Live In DortmundRH #125 - 1997
Am 23. November letzten Jahres spielten die ONKELZ in der Dortmunder Westfalenha...
E.I.N.S.RH #115 - 1996
Man könnte es sich einfach machen und schlichtweg behaupten, daß die neue ONKE...
Böhse Onkelz
Wenn eine erfolgreiche Band die Plattenfirma wechselt, ist die alte erst einmal ...
Gehasst, verdammt. vergöttert... die letzten JahreRH #92 - 1994
Die BÖHSEN ONKELZ höre ich mir persönlich immer dann am liebsten an wenn s mi...
Böhse Onkelz (Schwarz & Weiß)RH #79 - 1993
Ein schlichtes weißes Cover und ein pechschwarzes, beide versehen mit Blindensc...
Heilige LiederRH #67 - 1992
Die BÖHSEN ONKELZ in den Media Control-Charts - und dann auch noch in den Top T...
Wir ham' noch lange nicht genug!RH #54 - 1991
"Waisenknaben sind wir bestimmt nicht, und wir sind uns bewußt, Dinge gesagt un...