RH #178Tourtagebuch

BOLT THROWER, DISBELIEF, FLESHCRAWL, BENEDICTION

Im Tiefkühl-Bus durch den wilden Osten

Es war ganz sicher die mächtigste Death Metal-Tour, die in den letzten Jahren durch Europa gezogen ist. Die beiden besten britischen DM-Acts taten sich mit der Speerspitze der deutschen Todesblei-Bewegung zusammen und hinterließen allerorts nur Trümmer und glückliche Fans. Frank Albrecht tauchte für vier Tage in das Chaos ein.

Zwickau, Alarm

 

Es gibt immer gute Gründe, den Zwickauer Alarm-Club in sein Reiserouting mit einzuplanen. Der Laden ist einer der schönsten Liveschuppen in Deutschland, das Personal freundlich und herzlich, die Bar gut bestückt und recht kostengünstig. Zudem stehen dort eine wunderschöne Bühne und eine erstklassige P.A. - beste Arbeitsbedingungen also für Bands und Crew.

Und so sitze ich die siebenstündige Zugfahrt vom Ruhrpott ins schöne Sachsenland quasi auf einer Arschbacke ab und treffe im Club auf eine Menge zufriedener Gesichter. Die von BOLT THROWER zum Beispiel. Die Briten haben zum Auftakt dieser Tour erstmals seit sieben Jahren wieder in ihrem Heimatland England live gespielt - und waren völlig platt von den Resonanzen, die sie bei diesem London-Gig erhielten: »Wir haben ja mit allem gerechnet, aber nicht damit, dass über 500 Leute zu der Show kommen und total ausrasten würden!«, grinst Gitarrist Baz bis hinter beide Ohren. Scheint also, als würden BOLT THROWER langsam endlich auch in ihrer Heimat respektiert.

Einen kleinen Seitenhieb auf die heimischen Fans konnte sich die Band aber doch nicht verkneifen, wie Baz erzählt: »Die Leute...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

Reviews

DISBELIEF - The Symbol Of DeathRH #360 - 2017
Listenable/Edel (63:21) Mist haben DISBELIEF während ihres ersten Karrierelauf...
- Tales Of Skin And FleshRH #348 - 2016
F.D.A./Soulfood (29:30)Zweimal Old-School-Death-Metal aus deutschen Landen! Die ...
DISBELIEF - Heal
Massacre/Soulfood (40:22) Eine coole Idee, die DISBELIEF da anlässlich ihres...
DISBELIEF - Protected HellRH #264 - 2009
Die ständige Umbesetzung der Saitenfraktion hat Auswirkungen auf das Soundbild ...
BENEDICTION - Killing MusicRH #256 - 2008
Hell yeah, das wurde aber auch Zeit! Sieben lange Jahre sind seit dem Release de...
FLESHCRAWL - Structures Of Death
(41:28) Die Schwaben waren schon immer für Kontinuität und Verlässlichkeit b...
DISBELIEF - NavigatorRH #238 - 2007
(46:26) Das Death-Metal-Stilrichungs-Icon über dieser Plattenkritik ist eigent...
BOLT THROWER - Those Once LoyalRH #223 - 2005
(39:32) Der Panzer rollt wieder! Die beste, mächtigste, kompromissloseste, wah...
FLESHCRAWL - Crawling In Flesh
(57:29) Nein, das hier ist keine neue CD der schwäbischen Death-Metal-Institut...
DISBELIEF - 66sickRH #215 - 2005
(49:30) Wie es diese Band geschafft hat, nunmehr vier Alben hintereinander (die...
FLESHCRAWL - Made Of FleshRH #202 - 2004
(40:40) Jetzt sollte man FLESHCRAWL endlich mal die Sverige-Staatsbürgerschaft...
DISBELIEF - Spreading The RageRH #198 - 2003
(57:13) Es gibt - vor allem in England - Magazine, die ab und zu das „gefähr...
DISBELIEF - ShineRH #179 - 2002
Ja, ?Shine? ist ein wirklich passender Titel für dieses Album. Denn DISBELIEF s...
FLESHCRAWL - SoulskinnerRH #176 - 2001
Jetzt haben es die Ulmer Deather endgültig geschafft: Mit Album Nummer sechs r...
BOLT THROWER - Honour - Valour - PrideRH #175 - 2001
Ist die Rede vom Musikgeschäft, dann ist auch die viel zitierte Schnelllebigkei...
BENEDICTION - Organized ChaosRH #173 - 2001
Drei Jahre lang war Schicht im Schacht, doch jetzt drängen BENEDICTION wieder i...
DISBELIEF - Worst EnemyRH #168 - 2001
(42:59) Manche Dinge gehören einfach zusammen. Die Freiheitsstatue hat in New Y...
FLESHCRAWL - As Blood Rains From The Sky...RH #153 - 2000
Man kann vor den süddeutschen Death-Metallern einfach nur den Hut ziehen. Seit ...
BOLT THROWER - Who Dares WinsRH #139 - 1998
Es mußte ja so kommen. Kaum haben BOLT THROWER mit Metal Blade ein neues Zuhaus...
BOLT THROWER - MercenaryRH #136 - 1998
Ach, ist das schön. Daß mein altes Deathmetallerherz das noch erleben darf. 'M...
DISBELIEF - InfectedRH #134 - 1998
Südhessen schlägt zurück! Schon das selbstbetitelte Debüt-Album von DISBELIE...
BENEDICTION - Grind BastardsRH #131 - 1998
Back with a vengeance - so könnte das Motto der neuen BENEDICTION-Scheibe laute...
FLESHCRAWL - Bloodred MassacreRH #127 - 1997
FLESHCRAWL gehören zu den Bands, die immer ihrem Stil treu geblieben sind. Wer ...
DISBELIEF - DisbeliefRH #121 - 1997
Wow, ich bin beeindruckt. Ein derart extremes Scheibchen wie das Debüt der süd...
FLESHCRAWL - BloodsoulRH #101 - 1996
Schön, das es so was noch gibt. FLESHCRAWL scheren sich einen Scheißdreck um g...
BENEDICTION - The Dreams You DreadRH #98 - 1995
Die Zeiten des Highspeed-Gebolzes sind bei BENEDICTION definitiv vorbei. Auf ihr...
BOLT THROWER - ...For VictoryRH #91 - 1994
BOLT THROWER erklären den Lauschern und der Szene zum was-weiß-ich-wievielten ...
BENEDICTION - The GrotesqueRH #85 - 1994
Mit "Transcend The Rubicon" schaffte die britische DM-Formation BENEDICTION endg...
FLESHCRAWL - ImpurityRH #82 - 1994
Auch bei der süddeutschen DM-Formation hat sich im Vergleich zur Debüt-CD 'Des...
BOLT THROWER - SpearheadRH #73 - 1992
Nicht allzuviel Neues gibt es von der britischen Todesmetalformation BOLT THROWE...
BENEDICTION - Transcend The RubiconRH #71 - 1993
Ach, herrjeh! Hätte nie gedacht, daß ich auf meine alten Tage tatsächlich noc...
BOLT THROWER - The Fourth CrusadeRH #67 - 1992
Fast zwei Jahre sind seit dem Release der letzten BOLT THROWER-LP vergangen. In ...
FLESHCRAWL - Descend Into The AbsurdRH #66 - 1992
In einer Zeit, in der nahezu jede Death Metal-Band versucht, irgend etwas Neues ...
FLESHCRAWL - Lost In A Grave
Bei dem derzeitigen Veröffentlichungswust haben's Mini-Labels wie etwa ie ostde...
BENEDICTION - Dark Is The SeasonRH #60 - 1992
Ich könnte mir vorstellen, daß es für BENEDICTION äußerst schwierig werden ...
BENEDICTION - The Grand LevellerRH #54 - 1991
Glucks, BENEDICTION haben wieder zugeschlagen. Zugegebenermaßen konnte ich mit ...
BOLT THROWER - War MasterRH #47 - 1991
Weg vom Grindcore, hin zum Death Metal - das ist die Devise bei der neuen BOLT T...
BENEDICTION - Subconscious TerrorRH #40 - 1990
Da ich mal geschrieben habe, daß die übelsten Bands aus England kommen, muß i...
BOLT THROWER - Realm Of ChaosRH #37 - 1989
Aaaaaarrghh! Das ist genau das, worauf ich gewartet habe! Befürchtungen, daß w...
BOLT THROWER - War Master1991
Ihr Debüt „In Battle There Is No Law" klang noch ziemlich chaotisch. Mit dem ...