RH #168Interview

AT THE DRIVE-IN

Die Angst vor dem Stagediver

Mit musikalischem Fastfood, wie man es auch im Hartwurstsektor immer häufiger vorgesetzt bekommt, haben AT THE DRIVE-IN - ihrem kuriosen Bandnamen zum Trotz - nicht das Geringste an der Hutkrempe. Vielmehr frönt die ursprünglich aus El Paso/Texas stammende Kapelle auf ihrem dritten Album „Relationship Of Command“ einem energetischen Allerlei aus Hardcore, Emo und Punk. Wobei das Quintett vor allem zwei vom Aussterben bedrohte Tugenden an den Tag legt: Tiefgang und Seele.

Um so grotesker, dass es ausgerechnet die Dumpfbacken Poison waren, die mit einer Textzeile ihres Gassenhauers ´Talk Dirty To Me´ den Jungs zu ihrem Namen verhalfen.

»Ursprünglich sollte die Combo nach dem Bad Brains-Song ´At The Movies´ benannt werden, doch als im Radio ständig dieser Poison-Hit rauf und runter gedudelt wurde, fiel die Wahl dann auf AT THE DRIVE-IN. Uns gefiel die Vorstellung, dass der Bandname keinerlei Rückschlüsse auf unseren Sound zulässt«, erklärt Trommler Tony, der im Libanon geboren wurde, während die Eltern von Sänger Cedric und Basser Paul aus Mexiko stammen und Gitarrero Omar auf Puerto Rico das Licht der Welt erblickte. Vervollständigt wird die multikulturelle Truppe durch den gebürtigen Texaner Jim (g.), den es als einziges AT THE DRIVE-IN-Mitglied bislang nicht nach Los Angeles verschlagen hat.

»Obwohl in El Paso immerhin 700.000 Menschen leben, ist das Leben dort verdammt langweilig und sehr provinziell. Deshalb kehren immer mehr junge Menschen der Stadt den Rücken zu, um...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen