RH #163Interview

U.S. CRUSH

Schönheitsoperationen und Computerspiele

Während das selbstbetitelte U.S. CRUSH-Debüt im Rock Hard unter „ferner liefen“ rangierte, wurde es bei unseren „behämmerten“ Kollegen zur Platte des Monats erkoren. Damit lagen sie gar nicht so verkehrt (Wie war das mit dem Huhn und dem Korn? - Red.), denn der unbeschwerte Party-Spaß aus Punk, Glam und Alternative ist eine Empfehlung wert.

Der Kern der Band spielte bei den 1997 gegründeten Kickball, die mit ihrem melodischen ´77er-Punk nach Einschätzung von Sänger Denny Lake prima auf ein Label wie Fat Wreck gepasst hätten. Dazu kam es jedoch nicht.

»Produzent Jim Pratt kriegte unser Demo in die Finger und meinte, dass es unseren Songs besser zu Gesicht stehen würde, wenn wir das Tempo deutlich zurücknehmen. Wir ließen uns mit Erfolg darauf ein: ´Jimmy Crack Rock´ bekam von „K-Rock“ in Los Angeles ziemlich viel Airplay, und auch die Plattenfirmen zeigten sich interessiert. Dummerweise gab es jedoch in der Band Querelen, weil die Jungs einfach nicht professionell genug waren, so dass mit Gitarrist Hodgie Haynes und mir nur der Kern übrig blieb. Wir suchten uns bessere Musiker, benannten uns um - und da sind wir!«

Das klingt mehr oder weniger nach einem zusammengestellten Boygroup-Act, doch diesem Eindruck widerspricht der Frontmann energisch:

»Wir hätten auch einfach Studiomusiker nehmen können, doch wir wollten unbedingt eine richtige Band haben. Es kostete uns immerhin anderthalb Jahre, Mitstreiter zu finden, die menschlich zu uns passen und ähnliche musikalische...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen