RH #158Interview

GOOD CLEAN FUN

Granaten gegen McDoof

Die phänomenalen GOOD CLEAN FUN aus Washington DC verpacken ihre Vegan-Straight Edge-Message nicht nur in granatenharten, wieselflinken Hardcore, sondern reichern sie zudem mit 'ner Extra-Dosis Humor an.

 

Schon der Albumtitel "On The Streets Saving The Scene From The Forces Of Evil" spricht Bände, ganz zu schweigen von den Bandfotos, auf denen sich der Haufen, der sich übrigens nach gleichlautenden Songs von den Descendents und Side By Side benannt hat, gern als EmoCore-Grinser oder Crust-Stinker verkleidet.

»Die gesamte Band ist vegan und versucht die Kids für diesen Lebensstil zu begeistern, allerdings auf eine eher lustige Art«, erzählt Sänger Issa Diao. »Man kann es schließlich mit allem übertreiben. Selbst etwas Wunderbares und Friedfertiges wie Veganismus wird manchmal von Hardlinern zerstört. Das gilt auch für unsere Shows. Wenn sich auch nur eine einzige Person nicht in die erste Reihe traut, weil dort irgendwelche Idioten rumprollen, ist für mich bereits die Grenze überschritten. Wir sind sehr darauf bedacht, so was unter Kontrolle zu bekommen.«

Manche HC-Mucker, die GOOD CLEAN FUN anfänglich beeinflussten, arbeiten inzwischen heimlich bei McDoof oder haben sich mit 'ner Pelzfarm selbstständig gemacht. Für Issa ist das kein Problem.

»Was diese Leute mir früher gegeben haben, ist nach wie vor in meinem Herzen. Daher ignoriere ich einfach, was sie heute tun.«

Auf "On The Streets..." wimmelt es nur so von Zitaten. Es gibt beispielsweise diverse von den Gorilla...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen