RH #158Interview

PORCUPINE TREE

Das Genie vom anderen Ende des Universums

Im auf Trends, Imagepflege und Anpassung bedachten Musikbusiness gibt es immer weniger Künstler, die diese Bezeichnung wirklich verdienen und sich einen Dreck um Konventionen und kommerzielles Kalkül scheren. Stattdessen jagen sie hartnäckig dem vermeintlichen Phantom einer eigenen musikalischen Vision hinterher.

Von Größen wie Trent Reznor abgesehen, fällt einem nur das am selben Ende des Härtespektrums sitzende, umtriebige „Trio Infernale“ um Workaholic Peter Tägtgren, Megalomaniac Devin Townsend und Allroundtalent Dan Swanö ein. Am anderen Ende und dennoch gar nicht so weit von den erwähnten Zeitgenossen entfernt, werkelt mit PORCUPINE TREE-Mainman Steven Wilson ein Bruder im Geiste, der sich durch eine gesunde Portion Risiko- und Experimentierfreude definiert. Mit „Lightbulb Sun“ hat er wieder mal ein starkes Stück Musik abgeliefert, das gewohnt eindrucksvoll demonstriert, wie spannend es sein kann, auf einem Streifzug durch 40 Jahre Rockmusik lediglich das Beste vom Besten aufzugreifen, mit ein paar stilistischen Neuerungen abzuschmecken und in ein zeitgemäß klingendes Soundgewand zu kleiden.

Die Frage nach dem Befinden des Maestros erübrigt sich fast von selbst, auch wenn sich ein Songtitel vom neuen Meisterwerk zur Begrüßung geradezu aufdrängt. Steven, „how is your life today“?

»Ganz gut. Momentan bin ich zwar im Promostress, aber der Einsatz lohnt sich. Bislang hat „Lightbulb Sun“ nur gute Resonanzen erhalten, und das freut mich natürlich besonders, weil ich ein...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen