RH #154Interview

AYREON

Eine Audienz zwischen Efeu & Katzenstreu

Ende Mai erscheinen die AYREON-Alben Nummer vier und fünf, und diesmal konnte Mastermind Arjen Lucassen so viele namhafte Metal- und Prog-Musiker wie nie zuvor um sich versammeln. Als die ihre Arbeit getan hatten, klopfte das Rock Hard beim ehemaligen Vengeance-Gitarristen ans gusseiserne Portal.

Ein einsam gelegenes, idyllisches Anwesen irgendwo jenseits von Breda im tiefsten Süden Hollands. Zwei flache, langgestreckte Wohngebäude schmiegen sich an den hohen, von Efeu überwachsenen Zaun, der sich in der Ferne irgendwo hinter der Pferdekoppel im Wald verliert. Im Stall stehen zwei Pferde, unzählige Katzen huschen über den mit einer Plane abgedeckten Swimmingpool, und ein Pfau stolziert majestätisch durch den Garten. Am Tor des beeindruckenden Landgutes steht Arjen Anthony Lucassen, ein Zwei-Meter-noch-was-Riese, und grinst beim Anblick seiner herumtobenden Lieblingskatzen.

»Dies ist mein „Electric Castle“«, spielt er zur Begrüßung auf sein letztes, überaus erfolgreiches Doppelalbum an, das sich in Holland sensationellerweise in den Top 40 platzieren konnte. Nun steht der nächste Streich an - erneut bestehend aus zwei CDs, die diesmal allerdings separat veröffentlicht werden -, und Arjen gewährt dem Rock Hard als erstem Magazin eine Vorab-Audienz. Drei Stunden lang jagt er in seinem gemütlichen, mit unzähligen alten Analog-Keyboards vollgestopften Heimstudio fertige Songs, Basic-Tracks und noch nicht eingefügte Soli durch die Boxen.

»Bislang sind es nur Rough-Mixes, die...

Dieser Text endet hier.

Online-Abonnenten freuen sich über den kompletten Artikel nach dem Log-in.

ReviewsAYREON

Best Of Ayreon LiveRH #372 - 2018
(Mascot/Rough Trade)Wer dabei gewesen ist, wird die drei allerersten regulären ...
The SourceRH #360 - 2017
Music Theories/Rough Trade (88:42) Das Erstaunlichste an „The Source“ ist d...
The Theater EquationRH #351 - 2016
(InsideOut/Sony)Vier denkwürdige Abende im September letzten Jahres. Arjen Luca...
The Theory Of EverythingRH #318 - 2013
InsideOut/EMI (89:54) Ein Doppelalbum mit vier Songs, jeder von ihnen länger a...
ElectedRH #253 - 2008
(13:49) Die böse Musikpresse hat ganz schön viel Macht, denn sonst hätten...
01011001RH #249 - 2008
Schaltet eure Handys aus, kappt die Internet-Verbindung, bringt den Fernseher un...
The Human EquationRH #205 - 2004
(102:25) So edel, wie die Limited Edition dieser Doppel-CD rüberkommt (65-min...
Ayreonauts OnlyRH #166 - 2001
(62:24) AYREON-Mastermind Arjen Lucassen hat die perfektionistische Angewohnheit...
Universal Migrator I - The Dream SequencerRH #157 - 2000
"The Dream Sequencer" ist der erste Teil des neuen Doppelschlags von Rockoper-Sp...
Universal Migrator Part II - Flight Of The MigratorRH #157 - 2000
Arjen Lucassen liebt das Risiko. Die '98er Rockoper "Into The Electric Castle" l...
Into The Electric Castle
Was für ein geniales Mega-Opus! Ex-Vengeance/Bodine-Gitarrist Arjen Lucassen sc...
Actual FantasyRH #120 - 1996
Eine Warnung vorweg: Wer erwartet hat, daß "Actual Fantasy" nahtlos an die hype...
The Final ExperimentRH #109 - 1995
Phantastisch! Endlich einmal wieder eine Prog-Scheibe, die nicht in selbstverlie...
 
 

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr Eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt. Darüber hinaus verwenden wir Cookies Dritter für die Einbindung audiovisueller Inhalte durch Youtube, Spotify und Soundcloud. Dem könnt ihr hier zustimmen oder dies ablehnen. Datenschutzerklärung ansehen